CopGym Schüler ohne Sprachbarrieren – Wir können mehr als Vokabeln lernen Reviewed by Momizat on . THE BIG CHALLENGE Auch in diesem Jahr waren 55 Copernicaner unter den über 270 000 Schülerinnen und Schülern, die am europaweiten Englischwettbewerb THE BIG CHA THE BIG CHALLENGE Auch in diesem Jahr waren 55 Copernicaner unter den über 270 000 Schülerinnen und Schülern, die am europaweiten Englischwettbewerb THE BIG CHA Rating: 0

CopGym Schüler ohne Sprachbarrieren – Wir können mehr als Vokabeln lernen

THE BIG CHALLENGE

Auch in diesem Jahr waren 55 Copernicaner unter den über 270 000 Schülerinnen und Schülern, die am europaweiten Englischwettbewerb THE BIG CHALLENGE teilnahmen.

Leseverständnis, Grammatik, Wortschatz, Landeskunde und Ausspracheeigenheiten der englischen Sprache bereiteten nur wenig Probleme, so dass unsere Teilnehmer deutlich über dem Bundes- und Landesdurchschnitt lagen. Ein großes Lob geht auch an die Klasse 5D, die ihren team spirit unter Beweis stellte und als Klasse am Online-Wettbewerb teilnahm.

Einzelne Schüler konnten exzellente Ergebnisse verbuchen und wurden vom Schulleiter persönlich als Stufensieger geehrt.

Stufensieger wurden:

Klasse 5:          Noel Barbir

Klasse 6:          Tudor Constantinescu

Klasse 7:          Yasin Karakoc

Klasse 8:          Wiktoria Ludwiczak

Klasse 9:          Alina Pabst

Congratulations!

Wer sich einmal selbst an den Fragen versuchen möchte, hier der link: https://results.thebigchallenge.com/de/correction/contest/72

 

Bundeswettbewerb Fremdsprachen 2019

Dieses Jahr traten zwei Teams des Cop Gyms beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen an. Die Teams erstellten je ein Video zu einem selbst gewählten Thema und verfassten ein Drehbuch (beides natürlich in der Wettbewerbssprache Englisch). Team 1 (Lara Monsuroglu, 8b, Helena Dohn, 8b und Xenia Bobrowski, 8b) reichte einen interessanten Beitrag über Sydney, Team 2 (Polina Krom, 8d, Jessica Heid, 8d, Erik Anders, 8b, Arne Bohnstedt, 8b und Kevin Runne, 8b) eine unterhaltsame eigene Nachrichtensendung ein. Da es bei einem Bundeswettbewerb natürlich sehr viele Teilnehmer gibt, erhielten unsere beiden Teams „nur“ Teilnehmerurkunden. Die Konkurrenz war einfach zu groß. Wir sind trotzdem stolz auf euch, probiert es nächstes Jahr einfach wieder, vielleicht klappt es ja dann mit einem Landespreis. Anmeldeschluss ist der 06.10.2019.

Clip to Evernote

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang