Geschichte

[vc_column_text width=“1/1″ el_position=“first last“]
„Das Beste, was wir von der Geschichte haben, ist der Enthusiasmus, den sie erregt.“

(Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832)

 

Die Fachschaft

Die Fachschaft

Geschichte ist für uns wichtig, weil

– Geschichte nicht gesehen werden kann, ebensowenig wie man Gras beim Wachsen zusehen kann

– sie aber hilft, uns selbst ein wenig besser zu verstehen

– wir uns des eigenen Standorts und unserer Zeit bewusster werden

– wir uns mit alternativen Handlungsmöglichkeiten in der Vergangenheit auseinandersetzen

– und so in der Gegenwart Perspektiven gewinnen und unsere Zukunft gestalten lernen.

„Das Wesen der Geschichte ist die Wandlung.“ (Jacob Burckhardt)

Das Fach Geschichte wird am Copernicus-Gymnasium ab Klasse 6 unterrichtet. In der Steinzeit geht es los, über Ägypten, Griechenland und Rom direkt hinein ins Mittelalter, weiter über Reformation und Revolutionen zum langen 19. Jahrhundert, um lange im 20. Jahrhundert zu bleiben, bis wir in der 10. Klasse alles unter den Gesichtspunkt „Europa“ stellen. In der Kurstufe wird Geschichte zweistündig unterrichtet, zudem ein vierstündiger Neigungskurs angeboten, in dem auch das schriftliche Abitur abgelegt werden kann.

In unserem bilingualen Zug wird Geschichte ab Klasse 8 auf Englisch unterrichtet. Hierfür stehen drei Stunden je Woche zur Verfügung. Einerseits vertieft dies Verständnis und Handbarkeit der englischen Sprache, andererseits wird mit dem Beginn der Industrialisierung (18. Jahrhundert) die Internationalität europäischer und globaler Geschichte weiter erfahrbar gemacht.

Die Seminarkurse der Kursstufe tragen der historischen Tradition des Copernicus-Gymnasiums Rechnung. Es wird mindestens ein Kurs aus dem gesellschaftswissenschaftlichen Bereich angeboten.

„In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit.“ (Thomas Carlyle, 1795-1881)

Wir unterrichten in der Klasse 6 mit dem Geschichtsbuch „Forum Geschichte“ (Cornelsen), in Klasse 7 und 8 mit „Geschichte und Geschehen“ (Klett), in Klasse 9 erneut mit Forum Geschichte und in 10 wird wieder auf „Geschichte und Geschehen“ gewechselt.  In der Kursstufe wird das „Kursbuch Geschichte“ aus dem Cornelsen-Verlag eingesetzt. Darüber hinaus greifen wir auf die Bestände der Stadtbibliothek wie auch jene unserer eigenen Bibliothek zurück. Exkursionen und Lerngänge ergänzen den Unterricht. Als Beispiele seien genannt unsere Exkursionen nach Verdun, aber auch zu regionalen Lernorten wie Maulbronn, sowie den Museen in Karlsruhe und Mannheim.

Schmökern Sie doch einfach mal in unseren Berichten…

 

 

[/vc_column_text] [mom_blog_posts display=“category“ cat=“29″ count=“10″ offset=“0″ pagi=“yes“ width=“1/1″ el_position=“first last“]