Biologie

[vc_column_text width=“1/1″ el_position=“first last“]

„Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur“

(Albert Einstein)

Bio-Fachschaft 2019

Was hat ein Kamel in seinem Höcker?

 

Wie viele Eier legt ein Regenwurm?

 

Woher kommen die Babys?

 

Besitzt nur eine Gen-Tomate Gene?

 

Wie funktioniert ein Vaterschaftstest?

 

 

Unsere Schülerinnen und Schüler haben viele Fragen, die wir gern beantworten. In unseren beiden Bio-Räumen werden verschiedene Tiere und Pflanzen genau betrachtet und oft bestaunt. Die Biologie ist somit zum Greifen nahe und das zu Lernende wirklich begreifbar. Eine Schwanenhalskamera ermöglicht es, kleine Lebewesen wie z.B. Regenwürmer, Schnecken oder Pflanzenteile für alle Schülerinnen und Schüler mittels Beamer sichtbar zu machen. Mikroskopisch kleine Präparate erscheinen über ein kamerafähiges Mikroskop riesengroß an der Wand. In welchen Lebensmitteln steckt Zucker? In welchen Stärke? Wie sieht die Erbsubstanz eigentlich aus? Diese Fragen beantworten die Schülerinnen und Schüler selbst in unserem gut ausgestatteten Bio-Praktikumsraum.

Die Fachschaft Biologie kümmert sich auch um Lebewesen, denn schließlich handelt es sich bei der Biologie um die Lehre des Lebens. So haben wir ein Terrarium mit Stabheuschrecken, eines mit Achatschnecken, ein Aquarium mit Fischen und Wasserpflanzen sowie zahlreiche Pflanzen. Um das Aquarium kümmern sich derzeit liebevoll einige Schülerinnen. Vielleicht willst du ja auch mal diese Aufgabe übernehmen?

 

Nicht nur in der Schule kann man lernen. In den verschiedenen Klassenstufen finden regelmäßig Lerngänge zu außerschulischen Lernorten statt, wo du als einer von uns angewandte Biologie erfährst, bestaunst und begreifst. So besuchst du zusammen mit deinem Bio-Lehrer z.B. einen Zoo oder ein Museum. In der Kursstufe wird ein molekularbiologisches Praktikum in speziellen Lernlaboren oder an einer Stützpunktschule angeboten.

 

Die Biologie ist Teil der bilingualen Abteilung. Wenn du diese besuchst, wird der Biologie-Unterricht in den Klassenstufen 9 und 10 in englischer Sprache erteilt. Die Themen sind identisch mit dem Biologie-Unterricht in deutscher Sprache.

 

Wir freuen uns, wenn wir an deiner Freude am Schauen und Begreifen teilhaben und diese sogar fördern können.

 

 

[/vc_column_text]
[mom_blog_posts display=“category“ cat=“89″ count=“10″ offset=“0″ pagi=“yes“ width=“1/1″ el_position=“first last“]