Mit Abstand eine tolle Leistung!

Mit Abstand eine tolle Leistung!

Im Januar 2020 nahmen in Baden-W√ľrttemberg √ľber 350 Sch√ľlerInnen am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil. Die Aufgaben gehen weit √ľber das in der Schule Geforderte hinaus. Die Schul ...

Bringt Ordnung in den Alltag!

Bringt Ordnung in den Alltag!

Den ganzen Tag zuhause im Zimmer. Und dann auch noch ständig aufräumen, aufräumen, aufräumen...? Dass das auch ganz anders gehen kann, haben die 5.Klässler nach den Pfingstferien a ...

Eröffnung der Abiturergebnisse am 13.07.

Eröffnung der Abiturergebnisse am 13.07.

Liebe KS2! Nun ist es soweit. Das Abitur ist nahezu geschafft - nur noch wenige Termine, jene sind allerdings f√ľr alle Pflicht! F√ľr alle.¬† Montag: 13.07.2020 Die Zeugnisse des vier ...

Verkauf der Abizeitung 2020

Verkauf der Abizeitung 2020

Auch dieses Jahr gibt es - trotz aller Widrigkeiten - eine Zeitung des aktuellen Abiturjahrgangs. In m√ľhevoller Arbeit wurden wieder spannende Kursberichte, lustige Zitate und alle ...

Chemie aus dem Homeoffice

Chemie aus dem Homeoffice

Voneinander Lernen ist in diesen Zeiten durch die Kontaktbeschr√§nkungen mehr als schwierig. Die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der Klasse 8b haben das Beste aus der Situation gemacht und ...

Spende f√ľr den Schulsanit√§tsdienst

Spende f√ľr den Schulsanit√§tsdienst

Das Beste, was ein Mensch f√ľr einen anderen tun kann, ist doch immer das, was er f√ľr ihn ist (Adalbert Stifter). Die Ortsgruppe Philippsburg des Deutschen Roten Kreuzes bewies wied ...

Siegerehrung

Nur eine Woche nach dem Lesewettbewerb 2018 erfolgte die offizielle Siegerehrung in der Amtsstube des Schulleiters Thorsten Uhde. Herr Uhde √ľberreichte an die ersten drei der Klassen 5 und 6 Urkunden und Preise. Der Biologe wei√ü, Lesen f√∂rdert die Wahrnehmung der Welt und vor allem die Fantasie und damit die Ausdrucksf√§higkeit. Was in jungen Jahren ge√ľbt wird, bleibt ein Leben lang haften. Die entwickelten ...

Weiterlesen

Lesewettbewerb 2018

Traditionell zum Nikolaustag trafen sich am 06.12.2018 die Klassensiegerinnen und Klassensieger der f√ľnften und sechsten Klassen in der Bibliothek, um unter sich jene zu ermitteln, nicht nur √ľber die beste Lesetechnik - und damit auch Verst√§ndnis des Textes bewiesen -, sondern auch jene, welche ihre Texte besonders gut interpretierten und spannend oder lustig, eben dem Inhalt entsprechend, vorzulesen vermoc ...

Weiterlesen

Lisa Herberger von der Literarischen Gesellschaft ausgezeichnet

Im Fr√ľhjahr 2018 war Premiere. Der erste Schreibwettbewerb f√ľr Gymnasien der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe wurde ausgerufen und alle Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der 14 teilnehmenden Gymnasium waren aufgerufen, zu den Themenfeldern ‚ÄěFreundschaft‚Äú oder ‚ÄěZukunft‚Äú literarische Texte zu verfassen. Insgesamt wurden sagenhafte 348 Arbeiten an¬†den Gymnasien eingereicht. Die Wertung erfolgte in drei Altersklas ...

Weiterlesen

Buchausstellung in Speyer

,,Das Sams und die Helden der Kinderb√ľcher‚Äú Am 25. Oktober hat die 6c zusammen mit Frau Kettenmann und Frau Bechtler die Kinderbuchausstellung ‚ÄěDas Sams und die Helden der Kinderb√ľcher‚Äú im Historischen Museum der Pfalz in Speyer besucht. Nach einem informativen Spaziergang durch die Altstadt Speyers erreichten wir das Museum. Impressionen von Elina Dick Die Ausstellung ist sehr gro√ü und es ist f√ľr jeden etw ...

Weiterlesen

Hier spricht Edgar Wallace: Mord ohne Leiche!

Edgar Wallace war ein britischer Kriminalschriftsteller des fr√ľhen 20. Jahrhunderts - er schrieb unter anderem auch den Roman King Kong - und erfreute sich in der westdeutschen Nachkriegszeit erheblicher Wertsch√§tzung, da seine Krimis in den Kinos der Bundesrepublik hoch und runter liefen - in Schwarz/Wei√ü und mit deutschen Schauspielern, die englische Namen trugen. Kinos waren in den 50er Jahren das Netfli ...

Weiterlesen

Aufwachsen mit Social Media

Aufwachsen mit Social Media ‚Äď Eine verlorene Kindheit? Sanft erwache ich in meinem wackeligen Wasserbett, die Sonne scheint durch den Schlitz meiner Gardine und in all dieser morgendlichen Idylle klingelt laut mein Handywecker. Als Kind wurde ich noch von meiner Mutter geweckt, nun hat diese Rolle schon l√§ngst mein Handy √ľbernommen. Ich stehe auf und beginne den Tag mit meinem obligatorischen Blick auf mein ...

Weiterlesen

Schriftstellerinnen und Schriftsteller ausgezeichnet

Erstmalig schrieb die Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe einen Schreibwettbewerb aus. Eine Initiative, die in allen 14 teilnehmenden Gymnasien des Regierungspr√§sidiums Karlsruhe auf gro√üe Resonanz stie√ü. Beauftragte dieser Gymnasien hatten sich im Winter auf Einladung der Schirmherrin, Frau Gisela von Renteln, in Karlsruhe getroffen und w√§hrend der Gr√ľndungsveranstaltung die von OStD Ramin erarbeiteten ...

Weiterlesen

Die Klasse 10a blickt zur√ľck auf das Schuljahr

Von Kr√∂ten, Diamanten, Leichen unterm K√ľchentisch und Cowboys in Gold¬† (Die Klasse 10a blickt zur√ľck auf das Schuljahr) Dezember 2017: Im Duftlabor Philippsburg (Anastasia) Paris, 1738: Einer der grausamsten und genialsten M√∂rder, Jean-Baptiste Grenouille (zu deutsch: ‚ÄěDie Kr√∂te‚Äú) wird geboren. Sein Bereich: Die Ger√ľche. Und die Klasse 10a auf seinen Fersen. Eine Stelle in dem Buch ‚ÄěDas Parf√ľm‚Äú faszinierte ...

Weiterlesen

Ja, es ist Mais! Experten geben Entwarnung

Die Theater-AG hat ihre gro√üe Jahresabschlussprobe am vergangenen Wochenende absolviert und nimmt ihre Arbeit im n√§chsten Schuljahr wieder auf. Nach den Sommerferien geht es dann ganz schnell: einige weitere Proben werden folgen, ehe ‚ÄěMord ohne Leiche‚Äú am 19. und 20. Oktober jeweils um 19 Uhr im Forum aufgef√ľhrt wird. Im neuen St√ľck fehlt, wie der Titel wei√ü, eine Leiche ‚Äď f√ľr einen Kriminaltheaterabend ein ...

Weiterlesen

Die 9d wird lyrisch

Im Rahmen einer Lyrik-Einheit wurde die 9d kreativ. In Standbildern wurden Rilkes Gedicht "Der Panther" und Goethes "Der Totentanz" ins 21. Jahrhundert geholt. Eichendorffs Gedicht "Sehnsucht" wurde die dritte Strophe gestohlen und daf√ľr eine neue geschenkt... (ki) Rainer Maria Rilke Der Panther Im Jardin des Plantes, Paris Sein Blick ist vom Vor√ľbergehn der St√§be so m√ľd geworden, da√ü er nichts mehr h√§lt. I ...

Weiterlesen

Siegerehrung 2017

Die Siegerinnen und Sieger des diesj√§hrigen Vorlesewettbewerbs wurden heute, 18.12.2017, von Schulleiter Peter M√ľller geehrt. Frau Behrendt, die das Foto machte, und Frau Biller hatten zuvor flei√üig gest√∂bert und - was sonst - Buchpreise ausget√ľftelt und sch√∂n verpackt √ľberreicht. Wir gratulieren und w√ľnschen viel Spa√ü beim Lesen. Angesichts einer immer hektischer werdenden "Click-Gesellschaft" tut es gut, ...

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2017

Beim Vorlesewettbewerb des Jahres 2017 traten wie gewohnt die Klassensiegerinnen und Klassensieger der f√ľnften und sechsten Klassen in der Bibliothek an. Es¬†geht hierbei¬†darum, einen Text allein mit der Stimme als Ausdrucksmittel zum Leben zu erwecken. Entscheidend f√ľr die Bewertung ist, inwieweit es dem Lesenden¬†gelingt, sein Publikum zu erreichen und f√ľr das vorgestellte Buch zu interessieren. Die selbst ...

Weiterlesen

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang