Lesenacht 2020 (2)

Lesenacht 2020 (2)

Wie jedes Jahr fand auch dieses Jahr, am 10.01.20 ab 19:00 eine Lesenacht fĂŒr die FĂŒnftklĂ€ssler statt. Als die Kinder im Copernicus-Gymnasium eintrafen, wurde ihnen mitgeteilt, in ...

Winterkonzert am 24.01.2020 um 19.00 Uhr

Winterkonzert am 24.01.2020 um 19.00 Uhr

Wie bereits im vergangenen Jahr lÀdt das Copernicus-Gymnasium Sie herzlich ein, unser Winterkonzert 2020 zu besuchen. Wie im vergangenen Jahr gilt es, das musikalische Schaffen der ...

Berufsberatung im Januar: Grunwald informiert

Berufsberatung im Januar: Grunwald informiert

Berufs- und Studienorientierung im Januar Das neue Jahr bietet euch direkt allerlei Möglichkeiten zur Berufs- und Studienorientierung: Die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der KS1 werden a ...

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahrzehnt!

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahrzehnt!

Wir wĂŒnschen allen SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern, ihren Eltern, allen Lehrerinnen und Lehrern, unserer Verwaltung um Frau Goppelsröder, Frau Kirsch und Frau Unser sowie unserem Hausmei ...

Elternbrief des Schulleiters 2/2019

Elternbrief des Schulleiters 2/2019

Elternbrief Nr 2 2019 ...

Projekt „Gewaltig-Junior“  in den 5. Klassen 

Projekt „Gewaltig-Junior“  in den 5. Klassen 

Im November und Dezember fĂŒhrte die Schulsozialarbeit  des Copernicus-Gymnasiums an einem Vormittag das GewaltprĂ€ventionsprojekt durch. Spielerisch arbeitete man sich durch die ver ...

Sieg beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbes nur knapp verpasst

Nachdem Noah Dimmelmeier aus der 6c den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes gewonnen hatte, fand er sich am 27.02.19 mit seinen Eltern und seiner Deutschlehrerin, Frau Kettenmann, in Karlsruhe beim Kreisentscheid wieder.  Insgesamt hatten sich zwölf Vorlesechampions zusammen mit ihren Eltern und Lehrern eingefunden, um den Einzug in die nĂ€chste Runde „auszulesen“.  Die Anspannung war allen Teilnehmern im ...

Weiterlesen

Probentage des Schulorchesters und des Schulchors

Schon wieder ging es hinaus in die weite Welt fĂŒr die Musikerinnen und Musiker des Copernicus-Gymnasiums. Schulkapellmeister Wimmer weist darauf hin, dass man gerade als Orchester und Chor diesen frĂŒhlingshaften Gang heraus benötige, um dann auch ganz bei sich sein zu können. So ließen sich Ende Februar 2019 das Schulorchester und der Schulchor in der Jugendherberge Bad Bergzabern nieder, wo Herr Wimmer und ...

Weiterlesen

Im Klabauterland – Patennachmittag der 6d

Am 12.2.2019 unternahm die Klasse  6d mit ihren Klassen-Paten Amely, Luca, Jakob, Luis und Johanna einen Ausflug ins Klabauterland. Wir starteten in der Schule und liefen zusammen mit den Paten, Ronja, Nino und unserer Klassenlehrerin Frau Schneider los. Als wir ankamen, wurden wir zunĂ€chst auf die Regeln aufmerksam gemacht und bekamen anschließend 3 Token. Die meisten Kinder stĂŒrmten sofort auf den Trampol ...

Weiterlesen

Besuch der Stadtbibliothek der Klasse 6c

Am 1. Februar 2019 besuchten, wir, die 6c, mit Frau Kettenmann die Stadtbibliothek in Philippsburg.  Der Unterschied zwischen einer Buchhandlung und einer Bibliothek ist, dass man bei einer Buchhandlung bezahlen muss und bei der Bibliothek kann man sich mehrere BĂŒcher einfach ausleihen. Wenn man noch nicht volljĂ€hrig ist, braucht man die Unterschrift der Eltern, um sich einen Ausweis erstellen zu lassen.  I ...

Weiterlesen

Extraschicht Medienbildung fĂŒr 118 FĂŒnftklĂ€ssler

Extra-Einheit Medienbildung fĂŒr alle FĂŒnfer bei SpardaSurfSafe Wir, die Klassen 5 b und 5 d, sind alle zusammen mit dem Zug nach Karlsruhe zum SĂŒdwerk gefahren. Dort haben wir viele spannende Informationen ĂŒber die Sicherheit im Internet erfahren. Es war gut, weil der Mann uns alles so ausfĂŒhrlich erklĂ€rt und gezeigt hat.[...] Was ich nicht so gut fand, war, dass der Ausflug so schnell vorbeiging. So die Zu ...

Weiterlesen

Die Probentage laufen – und das Abitur 2019 beginnt!

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert und ein Konzert dauert 90 Minuten - oder lĂ€nger - und die Trommel ist rund. Mit derlei Weisheiten hielten sich Frau Bruschke und Herr Wimmer mit ihren Chören und Orchestern nicht lange auf und gingen wenige Wochen nach dem Winter- und Benefizkonzert im Januar schon wieder in Klausur und bereiteten neue MusikstĂŒcke vor. Musik steht im Vordergrund. Doch, so wird Herr Wimme ...

Weiterlesen

Jura – doch nicht so kompliziert und langweilig

Am Mittwoch, den 6. Februar 2019, fuhr die Jura-AG mit dem AG-Leiter, Herrn Dr. Alexander Belz, ins Landgericht Heidelberg. Die SchĂŒler*innen verschiedener Klassenstufen haben dort an zwei Gerichtsverhandlungen teilgenommen. Um 8.30 Uhr ging es erstmal los: Alle Teilnehmer*innen trafen sich vor der Schule am Parkplatz, um von dort nach Heidelberg gefahren zu werden. Dabei wurde sich  bereits angeregt ĂŒber v ...

Weiterlesen

Tom Franklin live (2)

Tom Franklin No.2 Das Sternchenthema hautnah erleben! Am Dienstag, den 11.12.2018, war es dann auch fĂŒr uns, die SchĂŒler der anderen drei Englischkurse von Frau Borchert, Frau Jurisic und Frau Seidenglanz soweit. Wir besuchten, ebenso wie die SchĂŒler von Frau Kremer einen Tag zuvor, den berĂŒhmten amerikanischen Autor Tom Franklin. Dieses Mal jedoch in Heidelberg beim Deutsch-Amerikanischen Institut (DAI). D ...

Weiterlesen

Besuch der 10c bei der BASF in Ludwigshafen

Am Mittwoch den 5.12.18, um sieben Uhr zehn morgens standen wir, die Klasse 10c, am Bahnhof in WaghĂ€usel um den Weg zur BASF anzutreten. Dabei waren wir uns alle einig, dass es fĂŒr einen Ausflug einfach viel zu frĂŒh war. In Mannheim am Hauptbahnhof stiegen wir in die Straßenbahn und kamen wenig spĂ€ter am GelĂ€nde der BASF an. Kurz darauf trafen wir uns mit vier Mitarbeitern der BASF Ludwigshafen bei den Teen ...

Weiterlesen

Was macht ein Molekularbiologe? Der 4-stĂŒndige Bio-Kurs weiß es!

Arbeiten mit riesigen MolekĂŒlen und doch ist nichts zu sehen? Biologen arbeiten mit sehr langen RiesenmolekĂŒlen wie der DNA und doch sind diese selten zu sehen. Zudem arbeitet ein Biologe mit winzigen Tropfen. Dieses Arbeiten wollten die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler des 4-stĂŒndigen Biologie-Kurses selbst testen. Dazu fuhren sie im Herbst 2018 mit Herrn Uhde nach Heidelberg ins Explo-Lernlabor.  Hier galt es die ...

Weiterlesen

CopGym bei den 31. SchĂŒler-Schwimm-Meisterschaften

Auch in diesem Jahr nahm das Copernicus-Gymnasium mit 17 begeisterten Schwimmerinnen und Schwimmern der JahrgĂ€nge 2006, ÂŽ07 und ÂŽ08 bei den Schwimm-Meisterschaften der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe teil. Am frĂŒhen Morgen des 12.11.2018 starteten die Schwimmer in Begleitung von Frau BrĂŒhl und Herrn Wischnewski mit der Bahn von Philippsburg in Richtung Karlsruhe-Hagsfeld. Ab 8:30 Uhr begannen die unt ...

Weiterlesen

Woran starb Herr Schneckenberger? Der KS 2 Biokurs Fuchs im gentechnischen Labor

Nun, dass er seine bakterielle Infektion nicht ĂŒberlebte, obwohl er doch in der Klinik erfolgreich von seinem Prostataleiden geheilt wurde, das erfuhren die SchĂŒler des 4-stĂŒndigen Biokurses. Aber woher stammten die todbringenden Bakterien? Etwa aus der Kantine des Krankenhauses? Oder doch aus der LĂŒftung? Und welcher der VerdĂ€chtigen entwendete den Geldbeutel des Besuchers einer Schriesheimer Eisdiele? Auc ...

Weiterlesen

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang