Oster-Projekt in den Schaukästen auf der Brücke Reviewed by Momizat on . Es hat nach mehr als zwei Jahren ja fast schon traurige Tradition, dass der Ostergottesdienst der aktuellen Corona-Lage zum Opfer fallen muss. Aber das muss ja Es hat nach mehr als zwei Jahren ja fast schon traurige Tradition, dass der Ostergottesdienst der aktuellen Corona-Lage zum Opfer fallen muss. Aber das muss ja Rating: 0

Oster-Projekt in den Schaukästen auf der Brücke

Es hat nach mehr als zwei Jahren ja fast schon traurige Tradition, dass der Ostergottesdienst der aktuellen Corona-Lage zum Opfer fallen muss.

Aber das muss ja nicht heißen, dass einfach nichts passiert!

Viele fleißige Religionsgruppen haben gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern in den letzten Wochen die Schaukästen auf der Brücke passend zur Ostergeschichte gestaltet, mal in Anlehnung an die Geschichte, mal nur inspiriert von ihren Themen. Herausgekommen sind sehenswerte Projekte, die in der Zeit bis zu den Ferien von den Religruppen mit allerlei interaktiven Elementen begangen und weitergestaltet werden.

Und natürlich seid ihr alle eingeladen, euch in euren Freistunden einen Einblick in die Themen Angst, Treue, Vertrauensbruch, Gefangen-Sein, Vergebung, Versöhnung und Hoffnung zu erlauben. 🙂 (Wa)

Clip to Evernote

© 1998-2022 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang