Auf keinen Fall weglaufen…

Auf keinen Fall weglaufen…

… wenn ein Hund auf mich zu rennt. Nicht schreien, nicht die Arme hochreißen. Dass das auch einen ganz "coolen" Hütehund aus der Ruhe bringen kann, demonstrierte unser Projekthund ...

Gemeinschaftlich können wir jedem das Wasser reichen

Gemeinschaftlich können wir jedem das Wasser reichen

Wir sollten täglich ausreichend trinken. Nur wenn der Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist, stimmt auch die Durchblutung im Gehirn. Erst dann können die Nervenzellen opt ...

Indienaustausch 2018

Indienaustausch 2018

Liebe Eltern und Schüler, erstmalig beteiligt sich das Copernicus-Gymnasium zusammen mit der Hieronymus-Nopp-Schule an einem zunächst einseitigen Indienaustausch. 22 Schüler (11, S ...

Vom reinen „Konsument“ zum „mündigen Bürger“

Vom reinen „Konsument“ zum „mündigen Bürger“

Bunte Bilder, knackige Sprüche und Produktnamen. Die Werbung weckt bestimmte Erwartungen an die Zutaten des Produkts. Aber hält das „Lebensmittel“ was es verspricht? Mit dieser Fra ...

Energierallye der Umweltmentoren in den 6. Klassen

Energierallye der Umweltmentoren in den 6. Klassen

Nachdem wir uns in unserem letzten Artikel vorgestellt haben, möchten wir Sie nun über unsere Aktivitäten informieren. Im Rahmen unserer Ausbildung ist eine der Aufgaben, eine Ener ...

Exkursion der Klasse 8a in das Landesmuseum für Technik und Arbeit nach Mannheim

Exkursion der Klasse 8a in das Landesmuseum für Technik und Arbeit nach Mannheim

Am Dienstag, dem 10.04.2018, trafen sich die Klasse 8a mit Frau Bruschke und Frau Meinhart am Bahnhof Waghäusel, um zusammen zum Landesmuseum für Technik und Arbeit nach Mannheim z ...

Fest und stark – von jungen Copernicanern und Stieleichen

Fest und stark – von jungen Copernicanern und Stieleichen

Die Germanen weihten Eichen ihrem Gott Donar: besonders alte Bäume standen als Donareichen unter besonderen Schutz. Bis heute gilt die Eiche in vielen Kulturen Europas als Sinnbild ...

Umweltmentoren am Cop-Gym

Nachdem die letzten Jahre keine neuen Umweltmentoren den Weg an unsere Schule gefunden haben, gibt es ab diesem Jahr auch wieder zwei Schülermentoren im Bereich Umwelt- und Klimaschutz. In diesem Artikel möchten wir uns und unsere Ziele kurz vorstellen. Silja Bornhöft Mein Name ist Silja Bornhöft, ich bin in der Klasse 9b und 14 Jahre alt. Als ich die Chance bekam Umweltmentor zu werden, habe ich sofort zug ...

Weiterlesen

Patennachmittag der 6c

Am Mittwoch, den 21.2.2018, veranstalteten wir, die Paten Sarah, Justin, Christoph und Ricarda mit unserer Patenklasse, der 6c, einen Sportnachmittag. Unter der Aufsicht von Frau Kurz starteten wir zum Aufwärmen mit einer Runde Völkerball. Weiter ging es mit Brennball und um dieses Spiel noch etwas schwerer zu gestalten, bauten wir auch Hindernisse mit ein. Die beiden Teams kämpften um jeden Punkt, trotzdem ...

Weiterlesen

Nils Weispfennig fuhr in London

Für unsere KS2 beginnen die letzten Vorbereitungen für das Abitur. Doch das darf andere Dinge, wie den Sport, nicht vollkommen in den Hintergrund drängen. Bevor er Abiturient Nils Weispfennig ans Abitur denken kann, standen noch weitere Herausforderungen für ihn an. So erhielt er Ende letzten Jahres Einladungen, um bei den 6- Tage Rennen in London und Gent bei den U 23 Wettbewerben starten zu dürfen. Dies w ...

Weiterlesen

Der Weihnachtsmarkt 2017

Es wird schon lange gewerkelt, bald gebacken und am 1.12.2017 ab 18.00 Uhr auch gegrillt! Wieder wird vieles angeboten werden - von kleinen Geschenken, die sich gut unter dem Tannenbaum machen oder auch so einfach mal so geschenkt werden dürfen, bis hin zu Crêpes und noch sehr geheimnisvollen Aladuschki! Vielen Dank an alle großen und kleinen Helfer! An alle Schülerinnen und Schüler, an alle Klassenpatinnen ...

Weiterlesen

Berlinfahrt der 10b

Zum Abschluss des Schuljahres 2016/2017 haben wir, die Klasse 10b, noch einmal eine gemeinsame Klassenfahrt unternommen. Als Ziel wählten wir Berlin aus. Das war jetzt auch die letzte Möglichkeit noch einmal in dieser Klassengemeinschaft eine größere Fahrt zu unternehmen, bevor wir nächstes Schuljahr in die einzelnen Kurse aufgeteilt werden. Der erste der vier Tage begann mit dem Treffen an der Schule. Pünk ...

Weiterlesen

Niklas Schuhmacher neuer Sportmentor

Vor den Ferien überreichte Schulleiter Herr Peter Müller ein Zertifikat. Niklas Schuhmacher, Schüler der Klasse 9, hat sich in mehrfachen Lehrgängen die Befähigung erworben fortan als Mentor die am Copernicus-Gymnasium gepflegten sportlichen Aktivitäten unterstützen zu dürfen. Niklas ist nicht nur ein hervorragender Tennisspieler, sondern darf von nun an - unter Anleitung einer Sportlehrerin oder eines Spor ...

Weiterlesen

Am Anfang war der Ball

Herr Andreas Bohnstedt überreichte am 19. Januar 2017 eine Naturalienspende der ganz besonderen Art. Prall aufgepumpt, bunt - und davon gleich zwei Kartons. Herr Andreas Perino, der als Sportlehrer die Spende von über zwei Dutzend Bällen begeistert annahm, verteilte auch flugs die Basket-, Volley- und Softbälle an die wartenden Schülerinnen und Schüler, die auf der Stelle loslegten und durch die Halle tollt ...

Weiterlesen

Die 5c tanzt über das Eis!

Am 18. Januar machte sich die Klasse 5C mit ihren Lehrern, Herrn Perino und Frau Stein, auf den Weg nach Karlsruhe. Bei wunderschönem Sonnenschein und unter der fachkundigen Anleitung ihres Sportlehrers konnten die Fähigkeiten im Schlittschuhlaufen verbessert werden. Alle waren - ungeachtet der Vorkenntnisse - mit Freude und Ausdauer dabei. Das ist auch dem vorbildlichen kameradschaftlichen Verhalten der Kl ...

Weiterlesen

Schöne Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2017!

Wir wünschen allen Lehrerinnen und Lehrern, unseren Schülerinnen und Schülern sowie ihren Eltern und allen Freunden des Copernicus-Gymnasiums eine erholsame Weihnachtszeit und einen guten und vor allem gesunden Start in das neue Jahr 2017. Der Unterricht beginnt traditionell am 9. Janaur 2017 um 7.45 Uhr. Frohe Weihnachten! (ki)   Impressionen vom diesjährigen Weihnachtsmarkt des Copernicus-Gymnasiums ...

Weiterlesen

Weihnachten im Schuhkarton 2016

 385 Millionen Kinder leben weltweit in extremer Armut. Das haben Unicef und die Weltbank in einer aktuellen Studie ermittelt. Extreme Armut heißt, dass die jeweilige Familie nur etwa 1,70€ pro Kopf und Tag zur Verfügung hat. Für Essen, Trinken, Wohnen und Kleidung. Für alles. Eine schockierende Zahl, die selbst 2016 nicht großartig in den Griff gebracht werden konnte. Zwar ist der Anteil der Kinderarmut in ...

Weiterlesen

Weihnachtsmarkt: neue Bilder! (2)

Es weihnachtet am Cop-Gym! Wie in jedem Jahr fand kurz vor dem 1. Advent der heiß ersehnte Weihnachtsmarkt im Schulhof statt. Schon Wochen zuvor legten sich die Schülerinnen und Schüler ins Zeug und tischten am Ereignistag groß auf. Unter anderem konnte man Cakepops, Adventskränze, Schokofrüchte, Gebäck, Flammkuchen, Waffeln, Fair-Trade Produkte und vieles mehr an den Ständen der Klassen und AGs bewundern. ...

Weiterlesen

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang