Die Seite unserer F├╝nfer!

 121 Fünfer!

Siegerehrung des Lesewettbwerbs

Kurz vor der faschingsfreien Zeit ehrte Schulleiter Peter M├╝ller die Siegerinnen und Sieger des Lesewettbwerbs der f├╝nften und sechsten Klassen. Bei idealem Lesewetter - drau├čen hatte es Minusgrade und sehr dichten Nebel gehabt -, hatten sich im Dezember Leser und Zuh├Ârer in der gem├╝tlich angeheizten Bibliothek versammelt. Die┬áJury hatte gelauscht, notiert, beurteilt und sich die Finger wundgeschrieben. Mit ...

Weiterlesen

30. Sch├╝ler-Leichtathletik-Meisterschaft in Karlsruhe

Fr├╝h musste die Delegation des Copernicus-Gymnasiums aufstehen, um am Jubil├Ąum der Sch├╝ler-Leichtathletik-Meisterschaft nach Karlsruhe zu fahren. Doch die Lehrer, Herr Bechter und Frau Bull, munterten ihre Athleten auf und hatten jene vorher so motiviert, sodass die Fahrt eher einem lockeren Aufgalopp glich denn einer anstrengenden Reise. Zum drei├čigsten Mal traf man sich Ende Januar in Karlsruhe. Teilnahme ...

Weiterlesen

Am Anfang war der Ball

Herr Andreas Bohnstedt ├╝berreichte am 19. Januar 2017 eine Naturalienspende der ganz besonderen Art. Prall aufgepumpt, bunt - und davon gleich zwei Kartons. Herr Andreas Perino, der als Sportlehrer die Spende von ├╝ber zwei Dutzend B├Ąllen begeistert annahm, verteilte auch flugs die Basket-, Volley- und Softb├Ąlle an die wartenden Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, die auf der Stelle loslegten und durch die Halle tollt ...

Weiterlesen

Die Lesenacht der F├╝nftkl├Ąssler

Ein kleines Abenteuer f├╝r die F├╝nftkl├Ąssler (und auch f├╝r die SMV) war wieder die traditionelle Lesenacht des Copernicus-Gymnasium vom 27. auf den 28. Januar 2017. Wie Astrid Lindgren schon sagte:┬áÔÇ×Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit.ÔÇť┬á Ab 17 Uhr begann der Aufbau im Lichthof und in den verschiedenen Zimmern, denn ab Viertel vor 7 kamen bereits die ersten Teilnehmer. Nachdem alle Kinder den Zi ...

Weiterlesen

Ein Tag in Karlsruhe

Wir, die Klasse 6A, haben uns am 21.12.16 um 9:00 Uhr am Bahnhof in Graben-Neudorf zur Abfahrt nach Karlsruhe versammelt. Wir waren alle sehr gespannt darauf, was uns erwarten w├╝rde. Der Zug fuhr um 9:20 Uhr ab. Um 10:00 Uhr kamen wir am Landesmuseum Karlsruhe an. Dort wurden wir in zwei Gruppen eingeteilt. Danach sind wir mit unserer jeweiligen Gruppe in den Keller gegangen und haben unsere Rucks├Ącke und J ...

Weiterlesen

Die 5c tanzt ├╝ber das Eis!

Am 18. Januar machte sich die Klasse 5C mit ihren Lehrern, Herrn Perino und Frau Stein, auf den Weg nach Karlsruhe. Bei wundersch├Ânem Sonnenschein und unter der fachkundigen Anleitung ihres Sportlehrers┬ákonnten die F├Ąhigkeiten im Schlittschuhlaufen verbessert werden. Alle waren - ungeachtet der Vorkenntnisse - mit Freude und Ausdauer dabei. Das ist auch dem vorbildlichen kameradschaftlichen Verhalten der Kl ...

Weiterlesen

Die 6d, der Schlossturm und Ramses II.

Am Dienstag, den 20.12.2016, war die Klasse 6d mit ihrem Geschichtslehrer,┬á Herrn Oberacker, und dem Klassenlehrer, Herrn Dr. Zinn, im Landesmuseum Karlsruhe, dort besichtigten die Sch├╝ler die Ausstellung ÔÇ×Ramses der IIÔÇť. Am Anfang ging es mit dem Zug nach Karlsruhe. Nach einem kurzen Fu├čmarsch war die Klasse auch schon an ihrem Zielort, dem Museum, angelangt. Dort ging es dann auch gleich los. Die Sch├╝ler ...

Weiterlesen

Die 5c in der Stadtbibliothek Philippsburg

Die Leiterin der Bibliothek Frau Engelmann empfing am 14.12.16 freudig die Klasse 5c des Copernicus-Gymnasiums in der Stadtbibliothek Philippsburg. Sie erkl├Ąrte den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern, wie man sich in der Bibliothek verhalten sollte und wie man bestimmte B├╝cher finden kann. Insgesamt gibt es ca. 34000 B├╝cher, CDs, DVDs und Zeitschriften, was die Kinder gar nicht glauben konnten. (Bilder fotografiert ...

Weiterlesen

Lesewettbewerb 2016

Dieses Jahr fiel der traditionelle Lesewettbewerb des Copernicus-Gymnasiums auf den Nikolaus-Tag. Der Schutzheilige der Seeleute sorgte daf├╝r, dass die Vorleserinnen und Vorleser sicher durch die Seiten ihrer B├╝cher segelten und elegant die Klippen der Textgestaltung umschifften. Bei idealem Lesewetter - drau├čen hatte es Minusgrade und sehr dichten Nebel -, versammelten sich Leser und Zuh├Ârer in der gem├╝tli ...

Weiterlesen

┬ę 1998-2016 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang