Einen lyrischen Sommer!

Einen lyrischen Sommer!

Die 5c hat zum Ende der Einheit "Gedichte" einiges an sommerlichen W√ľnschen und Ideen zusammengestellt und rhythmisiert und gereimt und mit der Sprache gespielt. Einen kleinen Teil ...

Lernbr√ľcke w√§hrend der Sommerferien

Lernbr√ľcke w√§hrend der Sommerferien

Die Lernbr√ľcke f√ľr die Klassen 5-8 findet in der letzten Ferienwoche,¬†7.09.2020-11.09.2020, t√§glich von 8.30 Uhr - 11.30 Uhr statt. Am ersten Tag (07.09.2020) wird ein Plan f√ľr die ...

Elternbeirat lädt ein РAbitur 2020! (1)

Elternbeirat lädt ein РAbitur 2020! (1)

Der Elternbeirat des Copernicus-Gymnasiums lud ein in die Bruhrain-Halle zu Huttenheim, um dort pandemisch distanziert die Abiturientinnen und Abiturienten zu w√ľrdigen. Gastgeber M ...

Still aber nicht unbemerkt

Still aber nicht unbemerkt

Die Bilder des Berichts stammen noch aus der Pr√§-Corona-√Ąra... daher wurden hier keine Masken getragen und Abst√§nde eingehalten. Damals wusste man davon nichts. (Anmerkung ki) Stil ...

Landschulheim der Klasse 6a (16.-20.09.2019)

Landschulheim der Klasse 6a (16.-20.09.2019)

Vor langer, langer Zeit, als es noch kein Corona gab und Reisen noch m√∂glich waren, begab sich die Klasse 6a auf ein Abenteuer zur Burg Rieneck.   Montag Am Morgen des 16. Sep ...

Zusammenarbeit trotz räumlicher Distanz

Zusammenarbeit trotz räumlicher Distanz

Das ist vorerst das Motto der K√ľnstler am CopGym. So arbeiteten an dem aktuellen Werk 100 Sch√ľlerinnen und Sch√ľler gemeinsam aus dem Home-Schooling. Van Goghs kr√§ftigen¬†Pinselstric ...

Mit Abstand eine tolle Leistung!

Mit Abstand eine tolle Leistung!

Im Januar 2020 nahmen in Baden-W√ľrttemberg √ľber 350 Sch√ľlerInnen am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil. Die Aufgaben gehen weit √ľber das in der Schule Geforderte hinaus. Die Schul ...

Studienfahrt Sizilien – Live Blog (6)

Die Studienfahrt begann mit dem Treffen an der Bushaltestelle am Cop-Gym um 5:45 Uhr. Von dort fuhren wir mit dem Bus zum Flughafen Stuttgart, von wo wir wiederum den Flieger nach Sizilien nahmen. Nach kurzweiligen zwei Stunden Flugzeit, landeten wir in Catania. Dort ging es weiter mit dem Bus zu unserer Unterkunft. Um die Fahrtzeit etwas zu verk√ľrzen, wurden wir mit dem italienischen Grundwortschatz ausges ...

Weiterlesen

Studienfahrt England – Live Blog (4)

Unsere Fahrt begann am Sonntagabend um 20:30 Uhr in Philippsburg. Als wir nach der Überfahrt mit der Fähre von Calais nach Dover wieder in den Bus stiegen fiel uns auf, dass Luca irgendwie abhanden gekommen war. Nach einem kurzen Telefongespräch und etwas Verwirrung fand er schließlich den Bus wieder und wir waren vollzählig. Nach langen und mehr oder weniger schlaflosen 18 Stunden kamen wir endlich in Weym ...

Weiterlesen

Studienfahrt Irland – Live Blog (4)

Wir w√§ren ja fast nicht in den Flieger gekommen: die Polizistin bei der Passkontrolle im Flughafen Stuttgart dachte wohl, Frau Fuchs und Herr Wimmer wollten die minderj√§hrigen Sch√ľler entf√ľhren. Nachdem alle dann ihre Eltern angerufen hatten und die Polizei mit jedem Elternteil gesprochen und sich vergewissert hatte, dass alles ok war, durften wir ins europ√§ische (!) Ausland fliegen. Ab da lief alles proble ...

Weiterlesen

Studienfahrten 2018 vor dem Start – gute Reise!

Die Studienfahrten der Kursstufe 2 stehen kommende Woche an. Das Team Bechter/Oberacker steuert Sizilien an, Team Seidenglanz/Wasner bef√§hrt England und Team Fuchs/Wimmer reist noch weiter gen Norden, es geht nach Irland, Belfast und Dublin werden unter anderem besucht. Wir w√ľnsche eine gute und studienreiche Zeit! Genie√üt die Woche und nehmt Sinnvolles auf und wieder mit nach Hause. Sch√∂ne Fotos sollten na ...

Weiterlesen

Klassenfahrt der Klasse 10D nach M√ľnchen

Am 11.7.2018 traf sich unsere Klasse sowie Herr Oberacker und Frau R√∂hm um 8:45 Uhr in Karlsruhe am Bahnhof. Da es Frau Borchert leider nicht m√∂glich war, mit uns auf Klassenfahrt zu fahren, sprang Frau R√∂hm dankenswerterweise kurzfristig noch ein. Nach einer Versp√§tung seitens der Deutschen Bahn begann um 9:17 schlie√ülich die Reise mit dem ICE. Angekommen in M√ľnchen machten wir uns auf den Weg zu unserem H ...

Weiterlesen

Die Jugend-Europa-Meisterschaft im 420er in Sesimbra

Lisa Renkes (Klasse 10) bei der Europameisterschaft: "Dieses Jahr fand die 420er JEM in Portugal - Sesimbra statt. Aus Deutschland konnten sich drei U17 und 7 Open Teams (U19) qualifizieren. Es nahmen 19 L√§nder an dieser internationalen Meisterschaft teil. Die weiteste Anreise hatte hier wohl die Teilnehmer aus Australien und Japan, die diese Regatta als Vortraining f√ľr die Weltmeisterschaft in Newport/USA ...

Weiterlesen

Je ne parle pas français… Oder etwa doch?

Am 19.6.2018 unternahm die Franz√∂sischklasse 7bd gemeinsam mit Frau Stocker-Wolf und Frau Behrendt die gro√üe Fahrt ins nahe franz√∂sische Ausland, nach Wissembourg. Wir genossen zuerst die Fahrt in vollen Z√ľgen, dann bei strahlendem Wetter den els√§sser Charme Wissembourgs. Und auch wenn es nicht alle wahr haben wollten, konnten sich die meisten mit ihrem Franz√∂sisch bei den gestellten interaktiven Rallyeaufg ...

Weiterlesen

Exkursion der Klasse 7a zur Burg Wersau nach Reilingen

Am Donnerstag, den 19. April war die Klasse 7a zusammen mit Frau Stocker-Wolf und¬†Herrn Perino auf einer Exkursion zur Burg Wersau in Reilingen. Zuerst fuhren wir mit dem Zug nach Neulu√üheim und von dort mit dem Bus nach Reilingen.¬†Danach war es nur noch ein kurzer Fu√ümarsch bis zur arch√§ologischen Ausgrabungsst√§tte. Als wir dort eintrafen, h√∂rten wir einen Vortrag von unserer Mitsch√ľlerin Phoebe √ľber die B ...

Weiterlesen

Die Klasse 10a blickt zur√ľck auf das Schuljahr

Von Kr√∂ten, Diamanten, Leichen unterm K√ľchentisch und Cowboys in Gold¬† (Die Klasse 10a blickt zur√ľck auf das Schuljahr) Dezember 2017: Im Duftlabor Philippsburg (Anastasia) Paris, 1738: Einer der grausamsten und genialsten M√∂rder, Jean-Baptiste Grenouille (zu deutsch: ‚ÄěDie Kr√∂te‚Äú) wird geboren. Sein Bereich: Die Ger√ľche. Und die Klasse 10a auf seinen Fersen. Eine Stelle in dem Buch ‚ÄěDas Parf√ľm‚Äú faszinierte ...

Weiterlesen

Besuch des Atomkraftwerks Philippsburg

Am vergangenen Donnerstag, den 12.07.2018 haben wir, die Klasse 9b, das Kernkraftwerk in Philippsburg besucht. Zuerst haben wir einen Vortrag geh√∂rt und einen Film gesehen. In dem Film haben wir alle wichtigen Informationen √ľber das Kraftwerk erkl√§rt bekommen. Anschlie√üend haben wir den K√ľhlturm von innen besichtigt. Wir haben uns wie in einer Sauna gef√ľhlt. Es war kaum etwas zu sehen, aufgrund des Wasserda ...

Weiterlesen

Landheim: 6C und 6A auf der Burg Rieneck

  Wo ist Kunigunde? In welchem Bundesland liegt Burg Rieneck? Wie hoch ist der Burgturm? Blieben bei der Fahrt auf dem selbstgebauten Floss alle trocken? Wer war Stefan De Groote? Was sind die "Flying Steps"? Impressionen: Alles Fragen, die die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der Klassen 6A und 6C nun beantworten k√∂nnen. Sie sind gerade von einem f√ľnft√§gigen sch√∂nen und erlebnisreichen Landschulheimaufenthalt ...

Weiterlesen

Kernenergie im AKW Philippsburg

Die 9a konnte sich das Atomkraftwerk in Philippsburg hautnah anschauen. Bei einem Rundgang durch das Atomkraftwerk wurde uns verdeutlicht, welche Prozesse bei der Kernspaltung eine Rolle spielen und wie sie funktionieren. Dabei konnten wir uns zum Beispiel das Maschinenhaus, den K√ľhlturm, die Turbinen, usw. anschauen. Es wurde auch verdeutlicht, was f√ľr eine Rolle Kernenergie heutzutage spielt, welche Alter ...

Weiterlesen

© 1998-2020 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang