Werken und Technik

Herr Uhlands Arbeitsgemeinschaft fördert die handwerklichen FĂ€higkeiten der SchĂŒlerinnen und SchĂŒler. In den vergangenen Jahren wurde unter anderem an Solarprojekten gearbeitet, aber auch möglichst effiziente WasserrĂ€der oder unberechenbaren Zufallsgeneratoren geschaffen.

Der neue Mars-Rover bei Explore Science

Am 14. Juni 2018 fand im Luisenpark in Mannheim der Wettbewerb ‘Explore Science‘ statt. Wir (Celina, Julia, Luisa, Markus, Fynn & Fabian) hatten hierbei die Aufgabe, ein Marsmobil zu bauen. Dieses Marsmobil sollte auf ein DIN-A4 Blatt passen und es durften keine fertigen BausĂ€tze, wie z.B. Fischertechnik benutzt werden. Das Marsmobil wurde auf einem Parcours geprĂŒft, wĂ€hrend die Zeit gestoppt wurde. Die ...

Weiterlesen

Neuer Anstrich – Der Gemeinschaftsgarten nimmt Gestalt an!

Seit nunmehr anderthalb Jahren entwickelt sich auf dem GelĂ€nde des Globus in Wiesental ein Gemeinschaftsgarten und das mit großem Erfolg. ObstbĂ€ume wurden gepflanzt und gedeihen prĂ€chtig, ein Zelt lĂ€dt zum Verweilen ein und zwei GartenhĂ€user warten darauf endlich genutzt zu werden. In der letzten Woche hatte der Marktleiter des Globus, Herr Limbach, wieder dazu eingeladen den Garten weiter zu gestalten. Die ...

Weiterlesen

Die Rhein-Reiniger am Rhein

Am 21.10.16 fuhren wir, die Technik AG des Copernicus Gymnasiums, mit den FahrrĂ€dern an den Rhein, um dort an dem Projekt „Die Plastikpiraten“ teilzunehmen. Ziel dieses wissenschaftlichen Forschungsprojektes ist es, die FlĂŒsse Deutschlands auf ihre Verschmutzung durch MĂŒll, zu untersuchen. Ein Schwerpunkt besteht dabei auf der Untersuchung auf Mikroplastikteilchen im Fluss und an dessen Ufer. ZunĂ€chst haben ...

Weiterlesen

Copernicus-Gymnasium als „MINT-freundliche Schule“ ausgezeichnet

  Im Rahmen des diesjĂ€hrigen MINT-Familientages im Technoseum wurde das Copernicus-Gymnasium als „MINT-freundliche“ Schule ausgezeichnet. MINT steht hierbei fĂŒr Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. ...

Weiterlesen

Copernicus-Gymnasium: Fit fĂŒr die Zukunft

Eben noch ein normales Klassenzimmer, nach den Sommerferien ein moderner Fachraum fĂŒr den naturwissenschaftlich-technischen Unterricht. Auf Einladung des Schulleitungsteams ĂŒberzeugten sich BĂŒrgermeister Stefan Martus sowie die StadtrĂ€te Christopher Moll, Sandra Wise und Peter Kremer von den neuen Möglichkeiten am Copernicus-Gymnasium. Im neuen Fachraum wird vor allem das Fach NwT (Naturwissenschaft und Tec ...

Weiterlesen

„LoopING“ im Europapark

Wenn es zwei Worte gibt, die die Herzen unserer SchĂŒler höher schlagen lassen,dann sind es diese beiden Worte. Am Mittwoch, den 30.04.2014 fand im Europapark in Rust die diesjĂ€hrige Preisverleihung des jĂ€hrlichen Wettbewerbs der ING BW (Ingenieurkammer Baden WĂŒrttemberg) statt. In diesem Jahr galt es aus einfachen Materialien das Modell einer Loopingbahn zu bauen. Diese sollte nicht nur optisch ansprechend ...

Weiterlesen

Copernicus-Gymnasium bricht alle Rekorde beim EuropÀischen Wettbewerb

Beim diesjĂ€hrigen EuropĂ€ischen Wettbewerb schaffte es das Copernicus-Gymnasium seine bisherigen - durchaus nicht zu verachtenden – Erfolge der letzten Jahre noch zu toppen. Wir konnten nĂ€mlich nicht nur insgesamt ĂŒber 70 Preise gewinnen, sondern seit langer Zeit wieder auch zwei der begehrten Bundespreise in die Schule holen. Ortspreise gab es fĂŒr die Klassenstufen 9 und 12. Das Thema fĂŒr die Mittelstufe wa ...

Weiterlesen

SMV: 1350 Euro zur Verschönerung der Schule!

Die SMV diskutierte bereits auf dem SMV-Seminar vergangenen Oktober kontrovers darĂŒber, in welche Projekte der fĂŒr die Schulverschönerung erlaufene Teil des Charity-Laufs 2010 fließen sollte. Bedingung war: Das Ergebnis sollte allen SchĂŒlerinnen und SchĂŒlern zugute kommen. So kam es in den vergangenen Wochen zu einigen AusschĂŒttungen, die bei den BeglĂŒckten zu fröhlichen Gesichtern fĂŒhrten und vor allem den ...

Weiterlesen

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang