DELF scolaire

Seit diesem Schuljahr gibt es am Copernicus-Gymnasium eine Arbeitsgemeinschaft, in der sich 22 Schülerinnen und Schüler auf ein DELF-Sprachdiplom (Diplôme d’Études en Langue Française) vorbereiten.

Diese Diplome sind staatliche Zertifikate für Französisch als Fremdsprache, die vom französischen Erziehungsministerium vergeben werden. Sie gelten als Nachweis grundlegender Französischkenntnisse, sind standardisiert, weltweit anerkannt und zeitlich unbegrenzt gültig. Die Prüfung kann auf verschiedenen Niveaustufen abgelegt werden und entspricht den Anforderungen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

DELF

DELF

Motivation fĂĽr die SchĂĽler

Weshalb nehmen die SchĂĽler an dieser Arbeitsgemeinschaft teil?

– Sie können mit jugendorientierten Texten und Themen ihre Sprachfertigkeiten trainieren und sich gezielt auf eine PrĂĽfung vorbereiten, deren Niveau und Aufgabenformate sie genau kennen. Sie bekommen nach bestandener PrĂĽfung das Selbstvertrauen, Französisch auch in der Oberstufe bis zum Abitur fortzufĂĽhren. (Die Erfolgsrate bei den PrĂĽfungen liegt im Durchschnitt bei ĂĽber 90%.)

– Im Bereich der mĂĽndlichen Sprachkompetenzen trainieren sie das zusammenhängende (monologische) und das dialogische Sprechen wie es auch im neuen mĂĽndlichen Teil des Abiturs ab 2014 von den SchĂĽlern erwartet wird.

– Wer Französisch nach Klasse 10 abwählt, hat mit einem DELF-Zertifikat einen international anerkannten Nachweis ĂĽber seine Sprachkenntnisse in der Hand, der ihm auch beruflich nĂĽtzlich sein kann.

Die AG DELF scolaire am Copernicus-Gymnasium

Die DELFine

Die DELFine

Die Arbeitsgemeinschaft, die von Frau Stocker-Wolf angeboten wird, wendet sich an Schülerinnen und Schüler der 9. und 10. Klassen. Sie können im Juni 2013 die Prüfung auf den Niveaustufen A2 oder B1 ablegen. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf dem Training der vier Kommunikationskompetenzen: Hörverstehen, Textverständnis, mündlicher und schriftlicher Ausdruck. Die AG ist für Schülerinnen und Schüler gedacht, die motiviert und bereit sind, die Prüfungsinhalte und –techniken zu Hause selbstständig zu vertiefen. Die Teilnahme an der AG ist kostenlos. Die Teilnahme an der Prüfung ist allerdings mit einer Gebühr verbunden.

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang