Schüler

„Die Entwicklung und Stärkung der Schülerpersönlichkeit sehen wir als den Mittelpunkt unseres Handelns an, welches in eine Schulkultur mündet, die gesellschaftliche wie kulturelle Werte erlebbar macht und die Freude wie Identifizierung mit dem Copernicus-Gymnasium schafft.“ [Aus unserem Leitbild]

Schülerin oder Schüler am Copernicus-Gymnasium zu sein, heißt, aus einem vielfältigen Angebot wählen zu können. Aus den vier Fremdsprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Latein kann das persönliche Profil gefunden, aber auch im Bereich Naturwissenschaften der eigene Weg gefunden werden.

Exkursionen und Lerngänge verlagern oftmals den Unterricht an außerschulische Lernorte, machen im direkten Kontakt das greifbar, was im Klassenzimmer mittels klassischer wie neuer Methoden erlernt und vertieft wurde.

Innerhalb eines reichhaltigen AG-Angebots kann zudem weiter ausgewählt und das eigene Profil geschärft werden.

Kernstück unserer aktiven Schülerschaft ist unsere SMV (Schüler mit Verantwortung), wo ab Klasse 7 und 8 erste Erfahrungen gesammelt werden können.

Am Copernicus-Gymnasium…

– vertritt unsere SMV die Interessen und Meinungen der Schülerinnen und Schüler

– gestaltet unsere SMV das Schulleben mit

– macht unsere SMV allen Schülerinnen und Schülern das Angebot, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein zu lernen.

Denn erlangt man Reife nicht auch durch Erfahrungen?

Ohne unsere SMV und die unterstützenden Lehrerinnen und Lehrer gäbe es folgende Veranstaltungen und Programme nicht:

– Lesenacht der Fünfer

– Weihnachtsmarkt

– Maskenball der Unterstufe

– Patennachmittage für die Unterstufe

– Mitternachtsvolleyball-Turnier für die Mittelstufe

– Charity-Verananstaltungen

… eine kleine Auswahl. Aber lesen Sie selbst in unseren Berichten.

 

Völkerballturnier 2019

Woran denken die meisten Schüler des Copernicus-Gymnasiums, wenn sie das Wort Sportunterricht hören? Richtig – miefige Umkleidekabinen und vor allem Völkerball. Wer von letzterem nicht genug bekommen kann, der kann beim Völkerballturnier der SMV teilnehmen.  Am Freitag, 5. April 2019, hat die SMV diese Veranstaltung bereits zum zweiten Mal organisiert, was wieder großen Anklang bei Schülern und Schülerinnen ...

Weiterlesen

Das war der Tag der offenen Tür 2019

Sehr viele Viertklässlerinnen und Viertklässler besuchten das Copernicus-Gymnasium am Freitag, 22.02.2019, ab 16.00 Uhr und noch mehr Mütter und Väter begleiteten sie dabei. In sechs Führungen erhielten die Eltern einen Einblick in das Angebot der möglichen neuen Schule. Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, NwT und BNT, Wirtschaft und dazu altbekannte Fächer wie Deutsch, Mathematik, Physik, Chemie, Biol ...

Weiterlesen

Kindheitshelden – der Faschingsball 2019

Am 15. Februar 2019 war es wieder soweit. Die SMV lud zum alljährlichen Faschingsball am Copernicus-Gymnasium ein. Mal wieder kamen Schülerinnen und Schüler aus den Klassenstufen 5 bis 8 verkleidet in den Lichthof. Dieses Jahr lautete das Motto „Kindheitshelden“, zu welchem man auch viele Kostüme sehen konnte. Kurz nach dem Einlass, ging es auch schon mit dem ersten Programmpunkt los. Nach einer kurzer Begr ...

Weiterlesen

Bücherwürmer und Leseratten – die Lesenacht 2019

Die alljährliche Lesenacht der Fünftklässler fand am vergangenen Freitag, 11.01.2019,  statt. Dieses Jahr versammelten sich 120 Fünfer, deren Vorfreude so groß war, dass sie schon eine halbe Stunde vor eigentlichem Beginn in den Startlöchern standen. Dann hieß es für sie „ab in die Zimmer“, welche von den jeweiligen Helfern schon zu dem entsprechenden Thema dekoriert und vorbereitet wurden. Von Harry Potter ...

Weiterlesen

Weihnachtsspende der SMV

Auf dem SMV-Seminar diesen Jahres hatten die Schüler mit Verantwortung wieder für einen Sozi-Arbeitskreis gestimmt, wie es ihn bereits das vergangene Schuljahr gegeben hatte. Ebenjener fördert mit gesammelten Spenden – durch allerlei Aktionen – soziale Projekte oder Organisationen bei deren Projekten.     So auch am diesjährigen Weihnachtsmarkt des Copernicus-Gymnasiums baute der Sozi-Arbeitskreis, mit ...

Weiterlesen

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang