Spanisch

Fachschaft Spanisch

Fachschaft Spanisch

 

 

 

 

 

 

 

Kennst du viele Sprachen – hast du viele Schlüssel für ein Schloss.“ 

(Voltaire, 1694-1778)

¡Buenos días y bienvenidos al mundo español!

Spanisch ist uns wichtig, weil…

  • Spanisch neben Englisch und Chinesisch eine der wichtigsten Weltsprachen und eine der am meist verbreitetsten Sprachen ĂĽberhaupt ist.
  • Spanisch in ĂĽber 20 Ländern offizielle Amtssprache ist und von rund einer halben Milliarde Menschen gesprochen wird – Tendenz steigend!
  • es nach Englisch die wichtigste Sprache der internationalen Kommunikation ist.
  • es den Zugang zu anderen romanischen Sprachen ermöglicht (z.B. Latein oder Französisch) und durch sprachliche Vorkenntnisse der SchĂĽlerinnen und SchĂĽler leicht zu erlernen ist.

Spanisch wird am Copernicus-Gymnasium als dritte Fremdsprache mit Beginn in Klasse 8 unterrichtet.

Der Spanischunterricht am Copernicus-Gymnasium orientiert sich maßgeblich an den Vorgaben des Bildungsplans. Die Schülerinnen und Schüler lernen von Klasse 8-10 verschiedene Varietäten der spanischen Sprache und kulturelle Besonderheiten kennen, sowie die sprachlichen Mittel, um sich in wichtigen Alltagssituationen auszudrücken. Darüber hinaus werden wichtige Aspekte der Geographie, Geschichte und Wirtschaft Spaniens und Lateinamerikas vermittelt, sodass Lernende sprachlich und thematisch optimal auf die Kursstufe vorbereitet werden.

In der Kursstufe werden unterschiedliche Themen vertieft und die sprachliche Kompetenz mithilfe von authentischem Arbeitsmaterial ausgebaut, um mit dem Abitur die nötigen Kompetenzen für ein Universitätsstudium zu erlangen.

Zusatzangebote

DELE-AG

Über den Regelunterricht hinaus, bieten wir besonders motivierten Schülerinnen und Schülern in den Klassen 9 und 10 eine Arbeitsgemeinschaft, die AG DELE, an. Beim „Diploma de Español como Lengua Extranjera“ (DELE) handelt es sich um ein weltweit anerkanntes Sprachzertifikat des Instituto Cervantes, welches im Namen des spanischen Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft vergeben wird. Darüber hinaus eignet sich die AG, um die sprachliche Kompetenz im Hinblick auf die Kursstufe trainieren und vertiefen zu können.

Lehrwerke

Klassen 8-10: Encuentros – Edición 3000, 1-3 (Cornelsen) 

Kursstufe: Nuevos Enfoques (CCBuchner)

 

Preisverleihung des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen

In der berühmten Karlsburg zu Durlach wurden die Gewinnerinnen und Gewinner des Bundeswettbewerbs geehrt. Die drei stolzen Gewinner waren mit Frau Hirsch und Frau Russ angereist, die ihr Töchterchen Juliana mitgebracht hatte. Früh übt sich! Paolo Vetrano, der in Baden-Württemberg zuständige Landesbeauftragte des Bundeswettbewerbs, überreichte die Preise, bestehend jeweils aus einer Urkunde und einem Buchpre ...

Weiterlesen

Frau Syré stellt sich vor

Mein Name ist Alexandra Syré und ich freue mich sehr, in diesem Schuljahr die Fachschaften Spanisch und Französisch am Copernicus-Gymnasium zu unterstützen. Nach meinem Studium in Tübingen bin ich Ende 2013 wieder zurück in meine Heimatstadt Karlsruhe, um das Referendariat zu machen und zu arbeiten. Vor und während des Studiums lebte ich für einige Monate in Kolumbien und Frankreich und vertiefte nicht nur ...

Weiterlesen

8b schreibt einen Blog auf Spanisch

Einen spanischen Blog schreiben Vor einigen Wochen haben wir, die Klasse 8b, im Spanischunterricht ein Projekt angekündigt bekommen. Nachdem uns Frau Meinhart über das Internet und seine Gefahren aufgeklärt hat, haben wir das Projekt „einen Blog auf Spanisch schreiben“ in Angriff genommen. Frau Meinhart erstellte eine Internetseite, auf der jeder seinen eigenen Blogeintrag sicher hochladen konnte. Die Schül ...

Weiterlesen

Spanischkurse entdecken Kultur der Maya

Nicht das Gold der Azteken, sondern die Schätze und die Kultur der Maya standen im Mittelpunkt der Exkursion. Die vierstündigen Spanischkurse von Frau Pita Manaia und Frau Stocker-Wolf pilgerten am 31.01.2017 nach Speyer, um im Museum der Pfalz die dortige Ausstellung: "Maya - das Rätsel der Königsstädte" zu besuchen. Originalfunde aus Guatemala und Mexiko konnten besichtigt werden: Stelen, Wandgemälde, Sku ...

Weiterlesen

Tapas und Tränen

Kaum drei Jahre wird das Fach „español“ am Copernicus-Gymnasium unterrichtet und schon verließ eine erste Schülergruppe das Klassenzimmer, packte ihre Spanischkenntnisse in den Koffer und begab sich zum Austausch nach Spanien, um vor Ort das Erlernte praktisch anzuwenden, zu vertiefen und weitere Motivation für die kommenden Jahre zu sammeln. ...

Weiterlesen

Frau Aldiba Schmidt nach über zehnjähriger Tätigkeit am Copernicus-Gymnasium verabschiedet

Im Rahmen einer Gesamtlehrerkonferenz wurde am 21. November Frau Aldiba Schmidt nach über zehnjähriger Unterrichtstätigkeit am Copernicus-Gymnasium verabschiedet. Schulleiter Hans Sonnentag dankte Frau Schmidt für ihr von Idealismus geprägtes Engagement, mit dem sie praktisch ehrenamtlich in ihren Arbeitsgemeinschaften das Interesse an der spanischen Sprache an unserer Schule geweckt und gepflegt habe. ...

Weiterlesen

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang