Chemie

Auf dem Foto v.l.n.r.: Herr Kopp, Herr Beck, Herr Klein, Frau Wettstein, Herr Uhde (es fehlt Frau Dr. Klenz)

Auf dem Foto v.l.n.r.: Herr Kopp, Herr Beck, Herr Klein, Frau Wettstein, Herr Uhde (es fehlt Frau Dr. Klenz)

 

Was ist Chemie?

 

Diese Frage beantwortet uns der Nobelpreisträger Linus Pauling:

“Chemie

    ist die Wissenschaft der Stoffe

    ihres Aufbaus

    ihrer Eigenschaften

    und der Reaktionen, welche sie in andere Stoffe umwandeln.”

 

In unserem Lehrsaal wandeln wir einen Spitzer in Magnesia um, bringen Knallgas zur Explosion oder bringen Eisenwolle zum Glühen. Das Fach Chemie wird dich mehrfach zum Staunen bringen. Selbstverständlich beschäftigen wir uns auch mit theoretischen Fragen. So werden wir gemeinsam jeden Versuch genau besprechen. In unseren beiden Experimentierräumen wirst du dich zunächst mit Stoffgemischen und ihrer Trennung befassen. Hier wirst du auch den Brenner kennenlernen und dein erstes chemisches Experiment selbst durchführen. Später stellst du hier vielleicht den längsten Nylonfaden des Cop-Gyms her. 20 Meter gilt es zu schlagen.

Lehrsaal und Praktikumsraum verfügen jeweils über einen Beamer und eine multimediale Aus-stattung. Lehrfilme unterstützen das Lernen und Vorstellungsvermögen, wenn wir von den kleinsten Teilchen der verschiedenen Stoffe sprechen: Atome, Moleküle und Ionen.

In der Kursstufe wirst du wahrscheinlich zusammen mit deinem Chemielehrer ein großes Chemie­unter­nehmen in der Region besuchen. Chemische Reaktionen laufen eben nicht nur in kleinen Reagenzgläsern, sondern auch in riesigen Rohren und Reaktoren ab. Überhaupt kommst du mit Chemie in deinem Alltag sehr oft in Berührung, ohne dass du es weißt: Chemie steckt im Haargel, Shampoo, Waschmittel, Kunststoff, ….

Wir freuen uns auf dich, entdecke mit uns die spannende Welt der Chemie!

Mit Video-Tutorial soll der Funke überspringen – 6D dreht feurige Videoanleitung

Ob das Rezept für die beste Torte, Tipps für die neusten PC-Spiele oder der Schnellkurs für das perfekte Make-up… Für scheinbar alle Lebenssituationen kann man mittlerweile mittels „Video-Tutorials“ online zum Profi werden. Warum dieses Prinzip nicht einmal in die Schule integrieren? Das dachten sich die Schüler der Klasse 6D und widmeten sich im BNT-Unterricht dem „Angstgegner“ vieler Schüler, dem Gasbrenn ...

Weiterlesen

Exkursion ins SchĂĽlerlabor der BASF

Am Donnerstag, den 17.12.2015, unternahm die NWT-Gruppe, bestehend aus der Klasse 10b und 10c, zusammen mit den betreuenden Lehrern Herrn Uhde und Herrn Jutzi eine Exkursion zur BASF in Ludwigshafen. Schon frĂĽh am Morgen machten wir uns auf den Weg dorthin, gespannt auf das, was uns an diesem Tag erwartete. Dort angekommen wurden wir freundlich empfangen und ĂĽber allgemeine Fakten zur BASF informiert, zum B ...

Weiterlesen

Expedition N

Der Weg zu einer nachhaltigeren Gesellschaft beginnt im Kleinen und zieht große Kreise – wenn alle mitmachen. Das gilt auch für die Energiewende, mit der sich Deutschland den Umbau seiner gesamten Stromproduktion vorgenommen hat. Die Informations- und Bildungsinitiative Expedition N – Nachhaltigkeit für Baden-Württemberg zeigte von Montag, 4. Mai, bis Dienstag, 5. Mai, am Copernicus-Gymnasium in Philippsbur ...

Weiterlesen

Zu Gast im Lernlabor der BASF

Am 27. Februar 2015 gingen wir, die Klasse 10a, mit unseren NwT-Lehrern, Herrn Uhde und Herrn Jutzi, zur BASF in Ludwigshafen. Als wir dort ankamen wurden wir von unserer Laborleiterin empfangen. Nachdem sie uns die Ausweise ausgeteilt hatte, informierte sie uns in einem Vorbereitungsraum ĂĽber allgemeine Fakten der BASF, wie zum Beispiel, dass sie mehrere Kraftwerke zur Energiegewinnung haben, z.B. ein effi ...

Weiterlesen

Ausflug der Klasse 6c zur BASF Ludwigshafen

Am 30.01.2015 unternahm die Klasse 6c einen Ausflug zur BASF nach Ludwigshafen. Die Fahrt ging ca. 45min. Nach der Ankunft um ca. 9.00 Uhr begann die erste Forschungszeit. Hier experimentierte sie mit verschiedenen Plastikbeuteln (PE, PA/PE, CH und PVA) und wie diese auf/mit anderen Stoffen reagieren. Weiter ging es um 10.35 Uhr mit der Forschungszeit 2. Hier versuchte die Klasse Schwämme aus Maisstärke und ...

Weiterlesen

Der Ingenieur – der beste Freund des Chemikers

Bis zu 35.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASAF Ludwigshafen. Wer nun denkt, dass dies alles Chemiker sind, der irrt. Chemiker entwickeln zwar chemische Verfahrensschritte und erforschen neue Katalysatoren, doch bei der technischen Umsetzung ihrer Experimente sind sie auf zahlreiche Ingenieure und Mechaniker angewiesen. Davon ĂĽberzeugten sich unsere 4-stĂĽndigen Chemiekurse in der Kursstufe vor Ort bei der B ...

Weiterlesen

Herr Tobias Bechter neuer Chemie- und Sportlehrer am CopGym

Wir begrĂĽĂźen zum neuen Schuljahr Herrn Tobias Bechter (Bt) am Copernicus-Gymnasium. Herr Bechter unterrichtet die Fächer Chemie und Sport.    Herzlich willkommen! Hallo Schulgemeinde, dieses Schuljahr werde ich am Copernicus-Gymnasium die Fächer Chemie und Sport unterrichten. UrsprĂĽnglich komme ich aus SaarbrĂĽcken, wo ich auch meinen Zivildienst an einer Förderschule leistete. Zum Studieren zog es mich ...

Weiterlesen

BASF-Ausflug der Klasse 8B

Am 20.Februar 2014 fuhr die Klasse 8B nach Ludwigshafen, um das „Teen´s-Lab“ der BASF zu besuchen. 19 motivierte Schüler sowie die Lehrer, Frau Wettstein und Herr Oberacker, nahmen an dieser lehrreichen Exkursion teil. Nachdem wir eine kurze Einführung zum Unternehmen BASF bekommen hatten und mit den wichtigsten Sicherheitsvorkehrungen vertraut gemacht wurden, nahmen wir uns eine Schutzbrille und einen Labo ...

Weiterlesen

NwT-Gruppe (10c) zu Gast im SchĂĽlerlabor der BASF

Am 19. November 2013 haben wir, die NwT-Gruppe der Klasse 10c, eine Exkursion in die BASF (Badische Anilin- und Soda Fabrik) unternommen. Nach ungefähr 1 Stunde und 30 Minuten Fahrzeit mit der Bahn kamen alle 15 gespannten Schüler mit dem betreuenden Lehrer, Herrn Uhde, in Ludwigshafen an. In der BASF empfingen uns nach wenigen Minuten zwei nette Mitarbeiterinnen, die sich in den folgenden Stunden und Exper ...

Weiterlesen

Zwei Jubiläen und ein Abschied

Die Woche nach den Osterferien begann mit Jubiläen und einem Abschieds.  Dr. Dumm wurde von Schulleiter Peter Müller in den Ruhestand verabschiedet. Dr. Dumm, Biologe und Chemiker, gab in einer bewegten Ansprache einen kurzen Blick in sein Inneres und den Kolleginnen und Kollegen mit auf den Weg: "Erhalten Sie sich Ihre Gesundheit!" Alles Gute, Dr. Dumm! ...

Weiterlesen

© 1998-2016 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang