Schwimmen

Wir f√∂rdern unsere Schwimmtalente. Wir trainieren unsere Wasserratten und fahren gemeinsam auf Wettk√§mpfe. Solltest du aber noch Nichtschwimmer sein, ist diese AG von Frau Goldschmidt genauso richtig f√ľr dich. Sie bringt dir gemeinsam mit ¬†den¬† Sch√ľlermentoren des Faches Sport das Schwimmen bei!

Eine persönliche Stellungnahme zum Artikel, der am 3.2.2015 in den BNN veröffentlicht wurde, von Dorothea Goldschmidt, Sport- und Schwimmlehrerin am Copernicus-Gymnasium in Philippsburg.

Leider ja, aber das Copernicus-Gymnasium bietet seit dem Schuljahr 2012/13 genau aus diesem Grund eine Nichtschwimmer-AG an. Alle neuen F√ľnftkl√§ssler werden kurz nach ihrer Einschulung von mir und den Schwimm-Mentoren ‚Äěgesichtet‚Äú. Sehr gute Schwimmer/innen werden aufgefordert, unsere Schule bei den Sch√ľler-Schwimm-Meisterschaften im F√§cherbad zu vertreten. Und die acht bis zw√∂lf Kinder, die tats√§chlich keine 25 Meter frei schwimmen k√∂nnen, bekommen eine sehr individuelle F√∂rderung zu Wassergew√∂hnung, Gleiten, Tauchen und Springen mit eben dem Ziel, mindestens eine Bahn auch im tiefen Wasser alleine schwimmen zu k√∂nnen.

Nach zehn Nachmittagen haben es (fast) alle geschafft ‚Äď und Spa√ü haben die Kinder dabei sowieso. Anschlie√üend lassen sich diese Kinder im j√§hrlich stattfindenden sieben Wochen dauernden normalen Schwimmunterricht integrieren. Nat√ľrlich w√§re es viel besser, wenn alle Kinder vor ihrer Einschulung in die erste Klasse schwimmen k√∂nnten, aber immer mehr Eltern fehlen dazu die M√∂glichkeiten in diese (√ľberlebens)wichtige Bewegungsm√∂glichkeit.

Also fördern wir die Kinder, so wie sie sind und holen Versäumtes nach.

Nat√ľrlich ist es ein Segen, dass Philippsburg auf dem Schulcampus ein so ideales und gro√üz√ľgiges Hallenbad direkt oberhalb der Sporthalle besitzt ‚Äď vom herrlichen Freibad, das alle Schulen zu Unterrichtszwecken ebenfalls gratis benutzen d√ľrfen, ganz zu schweigen‚Ķ!

 

32. Sch√ľler-Schwimm-Meisterschaften

Am 11.11.2019 ging es f√ľr 18 Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der Jahrg√§nge 2007-2009 nach Karlsruhe. Schon um 6.55 Uhr trafen wir uns am Bahnhof Philippsburg, um rechtzeitig zum Einschwimmen im F√§cherbad zu sein. Insgesamt 17 Gymnasien des Landkreises Karlsruhe schickten ihre besten Schwimmerinnen und Schwimmer, die √ľber die 50m R√ľcken, 50m Brust, 50m Kraul und der 8x50m Freistil-Staffel gegeneinander antraten.¬† N ...

Weiterlesen

CopGym bei den 31. Sch√ľler-Schwimm-Meisterschaften

Auch in diesem Jahr nahm das Copernicus-Gymnasium mit 17 begeisterten Schwimmerinnen und Schwimmern der Jahrg√§nge 2006, ¬ī07 und ¬ī08 bei den Schwimm-Meisterschaften der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe teil. Am fr√ľhen Morgen des 12.11.2018 starteten die Schwimmer in Begleitung von Frau Br√ľhl und Herrn Wischnewski mit der Bahn von Philippsburg in Richtung Karlsruhe-Hagsfeld. Ab 8:30 Uhr begannen die unt ...

Weiterlesen

 

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang