40-jähriges Dienstjubiläum von StD Willi Vocke Reviewed by Momizat on . Willi Vocke studierte Latein und Germanistik an der Universität Heidelberg. Nach dem Referendariat am Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim kam er 1974 als Assessor Willi Vocke studierte Latein und Germanistik an der Universität Heidelberg. Nach dem Referendariat am Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim kam er 1974 als Assessor Rating: 0

40-jähriges Dienstjubiläum von StD Willi Vocke

Willi Vocke studierte Latein und Germanistik an der Universität Heidelberg. Nach dem Referendariat am Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim kam er 1974 als Assessor ans Gymnasium Wiesloch, wo er 13 Jahre lang tätig war. 1987 wechselte er als Fachabteilungsleiter ans Copernicus-Gymnasium Philippsburg und wurde zum Studiendirektor ernannt. Im Jahr 1994 schloss er eine Zusatzausbildung für das Fach Ethik erfolgreich ab.
Die Schulgemeinschaft dankt Herrn Vocke für seine hervorragende Arbeit am CopGym und gratuliert herzlich zum 40-jährigen Dienstjubiläum.

 

(Heinz Morweiser)

Clip to Evernote

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang