Ohne Masken Reviewed by Momizat on . ... so lautet das Thema des diesjährigen Schreibwettbewerbs der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe. In der AG Kreatives Schreiben wird bereits seit Wochen u ... so lautet das Thema des diesjährigen Schreibwettbewerbs der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe. In der AG Kreatives Schreiben wird bereits seit Wochen u Rating: 0

Ohne Masken

… so lautet das Thema des diesj√§hrigen Schreibwettbewerbs der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe.

In der AG Kreatives Schreiben wird bereits seit Wochen unter anderem auch an¬†teilnehmenden Texten geschliffen, aber – wie man h√∂rt und liest- ¬†schreiben auch viele Sch√ľlerinnen und Sch√ľler abseits der AG an ihren Texten. Oder wollen vielleicht einfach noch mitmachen?

Mitmachen ist einfach!

Beispielsweise ¬†eine Kurzgeschichte verfassen¬†√ľber das vorgegebene Thema „Ohne Masken“. Dabei muss es sich nicht unbedingt gleich um FFP2-Gesichts- oder MP3-Ohrenmasken handeln; gerne darf das Thema symbolisch und metaphorisch bearbeitet werden. Schlie√ülich tragen wir alle Masken, beinahe √ľberall. Da ist das L√§cheln, mit dem wir jemandem antworten, obwohl wir eigentlich gerade¬†¬†schlechte Laune haben, da ist ein „:)“ unter deiner WhatsApp, auch wenn du es gar so meinst.

Was, wenn wir einfach mal f√ľr einen Tag oder¬†auch l√§nger unsere Masken abn√§hmen? Was gesch√§he dann? Keine netten Schmeicheleien mehr? Keine h√∂flichen Notl√ľgen … eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt…

Hier noch einmal der offizielle Flyer der Jugendstiftung: Schreibwettbewerb-2022-Flyer

Wer darf mitmachen? Klasse 5-KS1. Die Klassen 5 nehmen erstmals am schulinternen Schreibwettbewerb teil!

Also mach mit und und schick deine Geschichte als Dokument oder PDF an:

kirstaetter@copernicus-gymnasium.de

bis zum 25.02.2022.

Danach tagt die CopGym-Jury. Und ihr werdet von uns hören! (ki)

 

 

 

 

 

 

 

Clip to Evernote

© 1998-2022 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang