Wasserspender #2 Reviewed by Momizat on . Die Renovierung der Schule schreitet voran, jene erweitert sich sogar. Nachdem in Bau 2 nach dem Umbau ein Wasserspender installiert wurde, kommt nun ein weiter Die Renovierung der Schule schreitet voran, jene erweitert sich sogar. Nachdem in Bau 2 nach dem Umbau ein Wasserspender installiert wurde, kommt nun ein weiter Rating: 0

Wasserspender #2

Die Renovierung der Schule schreitet voran, jene erweitert sich sogar.
Nachdem in Bau 2 nach dem Umbau ein Wasserspender installiert wurde, kommt nun ein weiterer hinzu. Direkt neben dem Pausenverkauf in Bau 1.
Beide Wasserspender kosteten jeweils 3.300,- und wurden je zur H√§lfte vom Freundeskreis und dem Elternbeirat finanziert. Der Freundeskreis schenkt hierf√ľr auch jeder F√ľnftkl√§sslern und jedem F√ľnftkl√§ssler zur Einschulung eine kleine Wasserflasche, die dann t√§glich in der Schule gef√ľllt werden kann.
Wozu Wasser?
Um es zu trinken.
Um nicht gedankenverloren Zucker in sich hineinzusch√ľtten.
Sondern unter UV-Licht desinfiziertes und gefiltertes Wasser.
Zudem werden gerade ab Fr√ľhjahr Ranzen oder Rucksack leichter, da alles vor Ort nach Bedarf aufgef√ľllt werden kann. K√ľhl, mal mit – mal ohne Kohlens√§ure.
Evran ließ es sich nicht nehmen, gemeinsam mit Esin den neuen Wasserspender einzuweihen.
„Wasser ist sehr wichtig f√ľr mich“, meint Evran, „und mit einem zweiten Wassespender schmeckt es mir nun auch zweimal so gut!“
Clip to Evernote

© 1998-2022 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang