Informationen zu Corona-Virus Reviewed by Momizat on . Liebe Eltern, das Kultusministerium hat gestern in den Ferien den Schulen Informationen gegeben, wie diese im Zusammenhang mit dem Auftreten des Corona-Virus' h Liebe Eltern, das Kultusministerium hat gestern in den Ferien den Schulen Informationen gegeben, wie diese im Zusammenhang mit dem Auftreten des Corona-Virus' h Rating: 0

Informationen zu Corona-Virus

Liebe Eltern,
das Kultusministerium hat gestern in den Ferien¬†den Schulen Informationen gegeben, wie¬†diese im Zusammenhang mit dem Auftreten des Corona-Virus‘ handeln sollen. Diese Informationen gebe ich selbstverst√§ndlich gerne an Sie weiter.
Ich bitte vor allem um Beachtung der folgenden Passagen aus dem heutigen Schreiben:
Bei Personen, die nicht in einem Risikogebiet waren und keinen Kontakt zu einem am neuartigen Coronavirus Erkrankten hatten, sind keine speziellen Vorsichtsmaßnahmen nötig. Diese Personen können daher uneingeschränkt am Schul- bzw. Kita-Betrieb teilnehmen.
Personen, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren, vermeiden ‚Äď unabh√§ngig von Symptomen ‚Äď unn√∂tige Kontakte und bleiben vorl√§ufig zu Hause.“
Sollte das auf Ihr Kind zutreffen, bitte ich um eine kurze Information der Schule per E-Mail an sekretariat@copernicus-gymnasium.de
Im Blick auf die Risikogebiete gilt jeweils die aktuelle Liste der Risikogebiete, die beim Robert-Koch-Institut abgerufen werden kann:
Alle aktuellen Informationen aus dem Kultusministerium zum Thema „Corona-Virus“ finden Sie √ľber folgenden Link:
Dar√ľber hinaus ist es wichtig, dass alle in der Schule durch ihr Verhalten f√ľreinander Sorge tragen:
Sollte jemand krank sein, insbesondere unter einer Atemwegsinfektion leiden, sollte er die Schule nicht besuchen.
Wichtig ist auch die Beachtung von Hygieneregeln:
* regelm√§√üiges und gr√ľndliches Waschen der H√§nde
* Verwendung von Desinfektionsmittel
* richtiges Niesen und Husten (in den Ellenbogen, nicht in die Hand)
* Fernhalten der Hände vom Gesicht
Bitte sprechen Sie mit Ihren Kindern √ľber diese und weitere Hygieneregeln. Die Lehrerinnen und Lehrer werden das ebenfalls in ihrem Unterricht tun.
Wir werden unverz√ľglich in¬†Bau I in der N√§he des Monitors zum Vertretungsplan¬†einen¬†Desinfektionsmittelspender aufstellen, der von allen Sch√ľlerinnen und Sch√ľlern benutzt werden kann.
Ich w√ľnsche Ihnen und Ihren Kindern nach einem sch√∂nen Wochenende am Montag einen guten Start und¬†gr√ľ√üe Sie¬†herzlich,
Thorsten Uhde
Schulleiter
Clip to Evernote

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang