Besuch der Schulsozialarbeiterin Fr. Schumacher bei der Klasse 5a Reviewed by Momizat on . Am 28.03.2019 besucht die Schulsozialarbeiterin Fr. Schumacher die Klasse 5a. Mit ihr konnte die Klasse ihre aktuellen Probleme besprechen und zu diesen Lösunge Am 28.03.2019 besucht die Schulsozialarbeiterin Fr. Schumacher die Klasse 5a. Mit ihr konnte die Klasse ihre aktuellen Probleme besprechen und zu diesen Lösunge Rating: 0

Besuch der Schulsozialarbeiterin Fr. Schumacher bei der Klasse 5a

Am 28.03.2019 besucht die Schulsozialarbeiterin Fr. Schumacher die Klasse 5a. Mit ihr konnte die Klasse ihre aktuellen Probleme besprechen und zu diesen Lösungen bzw. Lösungswege finden, da sich nicht alle Probleme direkt lösen ließen.

SpĂ€ter spielte die Klasse draußen ein Spiel: Es gab einen imaginĂ€ren Fluss, in dem imaginĂ€re Krokodile, Alligatoren und sonstiges gefĂ€hrliches Getier lauerten. Man musste den Fluss ĂŒberqueren – das Problem war jedoch, dass man nur eine begrenzte Menge an Fliesen hatte, welche untergingen, wenn auf jenen kein Fuß stand. Außerdem waren zwei SchĂŒler  blind, sprich sie konnten die wenigen Fliesen nicht sehen, die in großen AbstĂ€nden auf dem Boden lagen und benötigten daher besondere Hilfestellung. Es waren doch mehrere AnlĂ€ufe notwendig, um die ganze Klasse unbeschadet ĂŒber den Fluss zu fĂŒhren. Am Ende hat die 5a gelernt, dass so etwas nicht funktioniert, wenn jeder sein eigenes Ding macht, sondern nur, wenn alle als Klasse zusammen arbeiten.

Jonas Schuhmacher, 5a

Clip to Evernote

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang