Besuch unserer Gäste von der Île de Ré mit deutsch-französischem Fußballturnier Reviewed by Momizat on . Am Mittwoch, den 10. April 2019, besuchte uns eine sehr freundliche Schülergruppe von der Île de Ré. Seit 1974 besteht zwischen Philippsburg und der wunderschön Am Mittwoch, den 10. April 2019, besuchte uns eine sehr freundliche Schülergruppe von der Île de Ré. Seit 1974 besteht zwischen Philippsburg und der wunderschön Rating: 0

Besuch unserer Gäste von der Île de Ré mit deutsch-französischem Fußballturnier

Am Mittwoch, den 10. April 2019, besuchte uns eine sehr freundliche Schülergruppe von der Île de Ré. Seit 1974 besteht zwischen Philippsburg und der wunderschönen französischen Insel eine Städtepartnerschaft und genau diese Verbundenheit wurde mit dem Besuch und gemeinsamen Veranstaltungen zelebriert.

Nach Erläuterungen zum deutschen Schulsystem wurden die 60 Schüler und Lehrer von unserem Bürgermeister, Herrn Martus, unter der wehenden französischen Flagge vor der Festhalle begrüßt, anschließend wurden alle zu Schnitzel und Kroketten im Saal eingeladen. Gesättigt und gut gelaunt gingen alle nach einer Stadtführung in unsere Sporthalle, in der mit 67 Schülern unseres 7. Jahrgangs ein gemeinsames Fußballturnier stattfand. Die Mannschaften wurden gut durchmischt – deutsche und französische Schülerinnen und Schüler spielten mixed in einem sehr fairen Turnier um den Tagessieg. Auch hier wurde mit Kuchen und Getränken für Verpflegung gesorgt.

Herzlichen Dank an unseren ehemaligen Kollegen Herrn Morweiser für die Stadtführung, an Frau Büchner für die Koordination, an Herrn Lohse für die Erstellung der Mannschafts- und Turnierpläne, an unsere Schüler-Schiedsrichter und Schüler-Sanitäter, an die Französisch- und Sportfachschaft für die Unterstützung und Aufsicht und natürlich an unsere Siebtklässler, die an diesem langen Schultag bis ca. 16:30 Uhr mit guter Stimmung dabei waren. Unseren französischen Gästen wünschen wir noch eine fröhliche Weiterfahrt Richtung Freiburg und bedanken uns für den netten Besuch. Au revoir!      KL

Clip to Evernote

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang