Gemeinschaftlich können wir jedem das Wasser reichen Reviewed by Momizat on . Wir sollten täglich ausreichend trinken. Nur wenn der Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist, stimmt auch die Durchblutung im Gehirn. Erst dann können Wir sollten täglich ausreichend trinken. Nur wenn der Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist, stimmt auch die Durchblutung im Gehirn. Erst dann können Rating: 0

Gemeinschaftlich können wir jedem das Wasser reichen

Wir sollten täglich ausreichend trinken. Nur wenn der Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist, stimmt auch die Durchblutung im Gehirn. Erst dann können die Nervenzellen optimal miteinander kommunizieren, so äußern sich Hirnforscher.

Bisher mussten unsere Schülerinnen und Schüler ihre Getränke selbst ans Cop-Gym mitbringen. Doch das machte die Schultaschen unnötig schwer. Zwei Liter Wasser wiegen 2 Kilogramm. Dieses Übergewicht in den Schultaschen können sie sich ab sofort sparen. Im Forum befindet sich ein moderner Wasserspender, an dem stets frisches Wasser abgezapft werden kann: normal temperiertes Leitungswasser, gekühlt oder gekühlt mit Kohlensäure. Dank moderner Filter und UV-Lampe ist das Wasser immer keimfrei und frisch.

Der Wasserspender wurde gemeinschaftlich vom Elternbeirat und Freundeskreis des Copernicus-Gymnasiums finanziert, immerhin war eine Investition in Höhe von 3.200 € notwendig. Beide Gruppen werden aktiv, um besondere Projekte an der Schule zu fördern. In den Pausen füllen zahlreiche Schülerinnen und Schüler ihre mitgebrachten Behältnisse mit Wasser auf. Auch Lehrerinnen und Lehrer tun das und so kommen an dieser Quelle plötzlich interessante Gespräche zustande.

Wir danken den beiden Förderern für ihr Engagement.

Ausreichend Wasser führt zu einer gesteigerten Kommunikation der Nervenzellen im Gehirn. Wir sind gespannt, ob wir die Ergebnisse der Hirnforscher auch in unseren Klassenarbeiten bestätigen können. (Uh)

Clip to Evernote

© 1998-2020 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang