Exkursion nach Frankfurt Reviewed by Momizat on . Passend zu unserer letzten Unterrichtseinheit „Weimarer Republik“ fuhren alle Nicht-Bilis der 9d mit Frau Kremer am Dienstag, den 19.12.17 nach Frankfurt in ein Passend zu unserer letzten Unterrichtseinheit „Weimarer Republik“ fuhren alle Nicht-Bilis der 9d mit Frau Kremer am Dienstag, den 19.12.17 nach Frankfurt in ein Rating: 0

Exkursion nach Frankfurt

Passend zu unserer letzten Unterrichtseinheit „Weimarer Republik“ fuhren alle Nicht-Bilis der 9d mit Frau Kremer am Dienstag, den 19.12.17 nach Frankfurt in eine Kunstausstellung über die Weimarer Republik. („Glanz & Edel“) Nach zwei Stunden Zugfahrt und nachdem wir durch mindestens fünf Weihnachtsmärkte gelaufen waren, waren wir endlich angekommen.

Impressionen: Amelie Göbel

 

Bald darauf begann unsere Führung, die sehr interessant war. Danach durften wir uns die Kunstwerke noch einmal selbst anschauen. Jetzt durften wir noch zwei Stunden in Dreier-Gruppen die Stadt erkunden. Hierbei wurden noch die letzten Weihnachtsgeschenke eingekauft oder Weihnachtsmärkte besucht.

Pünktlich um 15:30 trafen wir uns und traten die Heimfahrt an. Uns hat es allen sehr gut gefallen und wir haben einiges gelernt.

Theresa Göckel, 9d

Clip to Evernote

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang