Exkursion Science-Days Reviewed by Momizat on . Am 19.10.2017 machten wir, die Klasse 9b einen Ausflug nach Rust zu den Science-Days im Europapark. Um 7.30 Uhr trafen wir uns am Bahnhof in Philippsburg. Schon Am 19.10.2017 machten wir, die Klasse 9b einen Ausflug nach Rust zu den Science-Days im Europapark. Um 7.30 Uhr trafen wir uns am Bahnhof in Philippsburg. Schon Rating: 0

Exkursion Science-Days

Am 19.10.2017 machten wir, die Klasse 9b einen Ausflug nach Rust zu den Science-Days im Europapark. Um 7.30 Uhr trafen wir uns am Bahnhof in Philippsburg. Schon am Morgen waren wir alle lustig drauf und das änderte sich den Tag über auch nicht. Nach einer langen Zugfahrt kamen wir endlich um 10.15 Uhr im Europapark an. Bevor wir zu den Science-Days gingen, hatten wir 3 Stunden Zeit uns im Park zu amüsieren. Ausgepowert ging es für die ganze Klasse, Herr Uhland und Herr Theobald danach pünktlich um 14 Uhr zu den Science-Days. Zuerst waren wir nicht so begeistert, doch zum Schluss wollten wir gar nicht mehr gehen. Man konnte dort nicht nur seine eigene DNA in einen Anhänger machen, sondern auch einen Roboter steuern oder seine Blutgruppe bestimmen und dort war noch viel mehr spannendes geboten. Neben den ganzen Stationen, an denen man selbst etwas machen konnte, gab es auch Shows wie zum Beispiel „Spuren auf Leichen“ oder die „Physikantenshow“. Die „Physikantenshow“ schauten wir uns alle gemeinsam an. Am Ende, um ca. 16.45 Uhr liefen wir zu unserem Bus, der uns dann an den Bahnhof fuhr. Trotz Verspätung des Zuges kamen wir pünktlich um 20 Uhr wieder am Bahnhof in Philippsburg an. Das Fazit des Tages lautet: Die Science-Days sind sehr interessant und empfehlenswert. Der Tag war wunderschön und wir freuen uns schon auf den nächsten tollen Ausflug. Nicht zu vergessen, wollen wir uns im Namen der ganzen Klasse bei Herrn Uhland und Herrn Theobald bedanken, dass sie uns auf unserem Ausflug begleitet und uns diesen überhaupt ermöglicht haben.

(Jana, Xenia, Noemi)

Clip to Evernote

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang