Bericht SMV Seminar 2017 Reviewed by Momizat on . Das jÀhrliche SMV Seminar fand dieses Mal vom 10.-12. Oktober in Schernbach, einem kleinen Dorf im Schwarzwald, statt. Am Dienstag trafen wir uns um 9:30 Uhr vo Das jÀhrliche SMV Seminar fand dieses Mal vom 10.-12. Oktober in Schernbach, einem kleinen Dorf im Schwarzwald, statt. Am Dienstag trafen wir uns um 9:30 Uhr vo Rating: 0

Bericht SMV Seminar 2017

Das jĂ€hrliche SMV Seminar fand dieses Mal vom 10.-12. Oktober in Schernbach, einem kleinen Dorf im Schwarzwald, statt. Am Dienstag trafen wir uns um 9:30 Uhr vor der Schule, um das GepĂ€ck zu verstauen und fuhren dann nach einer kurzen Ansprache von Herrn MĂŒller los.

In Schernbach angekommen, luden wir alles aus und bekamen dann unsere Zimmer zugeteilt. Kurz danach gab es auch schon Mittagessen – Spaghetti mit Tomatensoße. Frisch gestĂ€rkt ging es weiter mit einer kurzen Namensrunde und dann folgte schon die Vorstellung der Arbeitskreise (AKs). Danach hatten wir frei, bis es Vesper gab. Auch nach dem Abendessen hatten wir Freizeit, in der wir zusammensaßen, Spiele und Tischkicker spielten und zeit miteinander verbrachten. Irgendwann lagen wir auch alle in unseren Betten und schliefen, denn schließlich erwartete uns ein durchgeplanter Tag.

Mittwochs trafen wir uns um 8:00 Uhr zum ĂŒppigen FrĂŒhstĂŒck, jeder wurde satt.

Nach dem FrĂŒhstĂŒck hieß es dann auch schon besprechen und organisieren, was die SMV dieses Jahr veranstaltet. Die verschiedenen AKs, zum Beispiel der Völkerball oder Lesenacht AK, wurden alle unter der Leitung der SchĂŒlersprecherin, den Stellvertreterinnen, Frau Geißler und Herrn Wimmer besprochen. Wir haben in jedem AK Verbesserungen und auch viele neue VorschlĂ€ge geĂ€ußert.

Den Abend ließen viele am Lagerfeuer ausklingen, andere verbrachten ihn auf ihren Zimmern. Am nĂ€chsten Tag war (leider) schon wieder der Abreisetag. Nachdem das Haus geputzt und das GepĂ€ck verstaut war, fuhren wir um ca. 10:30 Uhr los und erreichten Philippsburg gegen 13 Uhr wieder.

Die SMV hat wieder viele Aktionen und Veranstaltungen fĂŒr das Schuljahr geplant, die euch hoffentlich gefallen werden und bei denen fĂŒr jede Klassenstufe was dabei ist. NĂ€here Infos zu den einzelnen Terminen bekommt ihr immer rechtzeitig von uns oder schaut auf unser neues Brett mit dem SMPfau neben dem HausmeisterbĂŒro.

Wir freuen uns auf die kommenden Termine, die die Schule nicht nur zu einem Ort des Lernens machen, sondern auch Spaß in den Schulalltag bringen!

 

Bericht: Franziska Schmidt

Clip to Evernote

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang