Besuch im Amtsgericht Bruchsal Reviewed by Momizat on . Am Donnerstag, den 11.05.2017, unternahmen wir, die Klasse 9D einen Ausflug ins Amtsgericht Bruchsal. Nach einer Kontrolle der Anwesenheit durch Herrn Oberacker Am Donnerstag, den 11.05.2017, unternahmen wir, die Klasse 9D einen Ausflug ins Amtsgericht Bruchsal. Nach einer Kontrolle der Anwesenheit durch Herrn Oberacker Rating: 0

Besuch im Amtsgericht Bruchsal

Am Donnerstag, den 11.05.2017, unternahmen wir, die Klasse 9D einen Ausflug ins Amtsgericht Bruchsal. Nach einer Kontrolle der Anwesenheit durch Herrn Oberacker fuhren wir um Punkt 8 Uhr mit der Regionalbahn in Graben-Neudorf los und begannen somit unseren Ausflug nach Bruchsal. Um 8.18 Uhr kamen wir am Sportzentrum in Bruchsal an und mussten von dort aus dann zu Fuß durch den Schlossgarten zum Amtsgericht laufen. Als wir im Schlossgarten ankamen, erklärte uns Herr Oberacker grob, wie die Verhandlung ablaufen wird. Anschließend beschäftigten wir uns mit einigen Aspekten des Themas Gerichtsverhandlung. Zufälligerweise trafen wir unseren alten Klassen- und Mathelehrer Herrn Storck. Danach liefen wir dann zum Amtsgericht und nahmen im Verhandlungssaal Platz. Die Verhandlung startete leicht verspätet um 09.05 Uhr.

In unserem Fall, den wir anschauten, ging es um ein Drogendelikt, in dem Heroin und andere Drogen in ¬†‚Äěnicht geringen Mengen‚Äú in die Justizvollzugsanstalt Bruchsal geschmuggelt wurden. Nach rund zwei Stunden und einer kurzen Zwischenpause von 20 Minuten verk√ľndete der Richter dann das Urteil (einmal 1,5 Jahre und einmal 1 Jahr auf Bew√§hrung). Als er die Verhandlung geschlossen hatte, nahm er sich noch etwas Zeit mit dem Staatsanwalt, um unsere Fragen zum Thema Recht zu beatworten. Aufgrund eines Missverst√§ndnisses des Zugfahrplans verpassten wir unseren Zug nach Philippsburg und mussten noch eine halbe Stunde am Bahnhof in Bruchsal ausharren. Alles in Allem war dies ein sehr sch√∂ner Ausflug und ein toller Einblick in das Thema Recht und Gesetz. Begleitet haben uns an diesem Tag dankenswerterweise Herr Oberacker und Frau Bruschke.

Leon Sans 9D

Clip to Evernote

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang