Streitschlichter, die zweite Generation Reviewed by Momizat on . Nachdem sich die Urstreitschlichterinnen und -schlichter des CopGym nach zwei Jahren, vielen gelösten Problemen, so manchem aus der Welt geschaffenen Zwist und Nachdem sich die Urstreitschlichterinnen und -schlichter des CopGym nach zwei Jahren, vielen gelösten Problemen, so manchem aus der Welt geschaffenen Zwist und Rating: 0

Streitschlichter, die zweite Generation

Nachdem sich die Urstreitschlichterinnen und -schlichter des CopGym nach zwei Jahren, vielen gelösten Problemen, so manchem aus der Welt geschaffenen Zwist und möglicherweise einigen verhinderten Handgemengen in den wohlverdienten Ruhestand begeben haben, ist seit Kurzem die zweite Generation der Schlichterinnen und Schlichter an der Arbeit.

Auch sie haben erfolgreich die halbjährige Ausbildung durchlaufen und warten – auch wenn es vielleicht etwas makaber klingt – auf ein paar ordentliche Streits, die geschlichtet werden wollen, also: Füttert den Streitschlichterbriefkasten auf der Brücke!

Wir danken der ersten Generation (Lara Bronder, Adrian Göbel, Marijke Gubesch, Katharina Hechler, Carolin Hilscher und Julia Neidig) für die geleistete Arbeit und begrüßen aus den 8. und 9. Klasse: Fabian Ceh, Max Spieler, Anna Lena Dahn, Natalie Jahn, Tim Trampert, Susan Bertram, Olivia Liebel, Lisa Renkes, Chiara Steinel, Janine Khatoun, Leon Sans, Jayla Gubesch, Carina Herberger (nicht im Bild: Sofie Kalbfuss und Esdras Yao Adjri).

Clip to Evernote

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang