Die 6d, der Schlossturm und Ramses II. Reviewed by Momizat on . Am Dienstag, den 20.12.2016, war die Klasse 6d mit ihrem Geschichtslehrer,  Herrn Oberacker, und dem Klassenlehrer, Herrn Dr. Zinn, im Landesmuseum Karlsruhe, d Am Dienstag, den 20.12.2016, war die Klasse 6d mit ihrem Geschichtslehrer,  Herrn Oberacker, und dem Klassenlehrer, Herrn Dr. Zinn, im Landesmuseum Karlsruhe, d Rating: 0

Die 6d, der Schlossturm und Ramses II.

Am Dienstag, den 20.12.2016, war die Klasse 6d mit ihrem Geschichtslehrer,  Herrn Oberacker, und dem Klassenlehrer, Herrn Dr. Zinn, im Landesmuseum Karlsruhe, dort besichtigten die Schüler die Ausstellung „Ramses der II“.

Am Anfang ging es mit dem Zug nach Karlsruhe. Nach einem kurzen Fußmarsch war die Klasse auch schon an ihrem Zielort, dem Museum, angelangt. Dort ging es dann auch gleich los. Die Schüler hörten gespannt zu, was die Museumsmitarbeiterin zu berichten und zu zeigen hatte. Es gab z.B. verschiedene Statuen, Steintafeln(darunter auch einen Stammbaum), Landkarten, Anzieh-, Riech-und Anfassproben und noch vieles, vieles mehr. Es gab so viel zu sehen, dass nach einiger Zeit  sogar die Beine schmerzten.

Doch die Rettung nahte, denn nach ca. einer Stunde kam eine tolle Überraschung.  Im Ausstellungsraum der Griechen fand eine ägyptische Modenschau statt. Doch es waren nicht irgendwelche Models, sondern die Schüler selbst. Die Modenschau war für alle ein lustiges Schauspiel. Danach ging es noch auf den Aussichtsturm und anschließend wieder  mit dem Zug nach Hause.

Danke an unsere Lehrer – Herrn Dr.  Zinn und Herrn Oberacker, dass sie uns den Ausflug ermöglichten. (Annina Ceh, 6d)

Clip to Evernote

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang