Bringt Ordnung in den Alltag!

Bringt Ordnung in den Alltag!

Den ganzen Tag zuhause im Zimmer. Und dann auch noch stÀndig aufrÀumen, aufrÀumen, aufrÀumen...? Dass das auch ganz anders gehen kann, haben die 5.KlÀssler nach den Pfingstferien a ...

Eröffnung der Abiturergebnisse am 13.07.

Eröffnung der Abiturergebnisse am 13.07.

Liebe KS2! Nun ist es soweit. Das Abitur ist nahezu geschafft - nur noch wenige Termine, jene sind allerdings fĂŒr alle Pflicht! FĂŒr alle.  Montag: 13.07.2020 Die Zeugnisse des vier ...

Verkauf der Abizeitung 2020

Verkauf der Abizeitung 2020

Auch dieses Jahr gibt es - trotz aller Widrigkeiten - eine Zeitung des aktuellen Abiturjahrgangs. In mĂŒhevoller Arbeit wurden wieder spannende Kursberichte, lustige Zitate und alle ...

Chemie aus dem Homeoffice

Chemie aus dem Homeoffice

Voneinander Lernen ist in diesen Zeiten durch die KontaktbeschrĂ€nkungen mehr als schwierig. Die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Klasse 8b haben das Beste aus der Situation gemacht und ...

Spende fĂŒr den SchulsanitĂ€tsdienst

Spende fĂŒr den SchulsanitĂ€tsdienst

Das Beste, was ein Mensch fĂŒr einen anderen tun kann, ist doch immer das, was er fĂŒr ihn ist (Adalbert Stifter). Die Ortsgruppe Philippsburg des Deutschen Roten Kreuzes bewies wied ...

Sagenhafte Ferien, sagenhafter Bruhrain!

Sagenhafte Ferien, sagenhafter Bruhrain!

Die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der 5c trugen im Rahmen ihres Deutsch-Unterrichts flugs einige Sagen aus dem Bruhrain zusammen und schufen zudem neue Sagen ĂŒber ihre Schule, das Coper ...

„Gute Nacht, Jakob!“

„Gute Nacht, Jakob!“

„Gute Nacht, Jakob“ ist ein altes, ein sehr altes Pixi-Buch ĂŒber einen Jungen, der Absonderliches trĂ€umt. Dort gibt es Formen, die sich auch nach dem UmblĂ€ttern erhalten, aber eine ...

Ausflug zur BASF

Am 24.10.2019 besuchten die NWT SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Klassen 10a, 10c und 10d zusammen mit Herrn Jutzi und Herrn Wischnewski die BASF in Ludwigshafen. Als wir in der BASF angekommen waren, bekamen wir eine kurze EinfĂŒhrung, mit welchen Themen die BASF sich auseinandersetzt, z.B welche Produkte sie herstellen. Außerdem erklĂ€rten sie uns die Regeln, die im Labor zu beachten sind. Im TeensLab wurden wi ...

Weiterlesen

Besuch der 10c bei der BASF in Ludwigshafen

Am Mittwoch den 5.12.18, um sieben Uhr zehn morgens standen wir, die Klasse 10c, am Bahnhof in WaghĂ€usel um den Weg zur BASF anzutreten. Dabei waren wir uns alle einig, dass es fĂŒr einen Ausflug einfach viel zu frĂŒh war. In Mannheim am Hauptbahnhof stiegen wir in die Straßenbahn und kamen wenig spĂ€ter am GelĂ€nde der BASF an. Kurz darauf trafen wir uns mit vier Mitarbeitern der BASF Ludwigshafen bei den Teen ...

Weiterlesen

SpaghettibrĂŒcken

Im Rahmen des NwT-Unterrichts beschĂ€ftigte sich die Klasse 9c mit der Konstruktion und TragfĂ€higkeit von BrĂŒcken. Als Baumaterial dienten hier jedoch nicht Stahl und Beton, sondern es wurde auf Spaghetti und Heißkleber zurĂŒckgegriffen. ...

Weiterlesen

„BrĂŒcken verbinden“

...lautete das diejĂ€hrige Thema des Wettbewerbs der Ingenieurkammer. Aufgabe war es eine möglichst leichte und gleichzeitig stabile BrĂŒcke aus Papier zu konstruieren. Auch das Design wird in die Bewertung mit einbezogen. Die 9er von Fr. Neuß und Hr. Uhde machten sich gemeinsam mit den 8er von Hr. Uhland-TĂ€nny und Frau Westermann auf den Weg nach Stuttgart, um dort die in Kleingruppen erbauten, recht großen ...

Weiterlesen

Zu Gast im SchĂŒlerlabor der BASF: Forschen wie die Großen

Am Montag den 4. Dezember besuchten wir, die NWT-Klasse von Herrn Uhde und Herrn Jutzi, das BASF-Teenslab in Ludwigshafen. Das Thema unseres Lehrgangs war passend zum derzeitigen Unterrichtsstoff „erneuerbare Energien“. Um genauer zu sein: Biodiesel und Power-to-Gas. Nach einem kurzen Vortrag begann auch schon der praktische Teil:  Unter Beaufsichtigung von dortigen Chemikern fĂŒhrten wir verschiedene Versuc ...

Weiterlesen

Oberstudienrat Reinhard Kecker in den Ruhestand verabschiedet

Oberstudiendirektor Hans Sonnentag: Worte zur Verabschiedung  Lieber Herr Kecker, auf eigenen Wunsch und Antrag scheiden Sie mit dem heutigen Tag aus dem aktiven Berufsleben aus und dĂŒrfen ab morgen Ihren Ruhestand genießen, der, wie ich weiß, gar nicht so ruhig verlaufen wird, sondern mit einer großen und langen Reise ins ferne Neuseeland beginnt. Wir entsprechen Ihrem Wunsch, heute hier im Lehrerzimmer in ...

Weiterlesen

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang