Verkauf der Abizeitung 2020

Verkauf der Abizeitung 2020

Auch dieses Jahr gibt es - trotz aller Widrigkeiten - eine Zeitung des aktuellen Abiturjahrgangs. In mĂŒhevoller Arbeit wurden wieder spannende Kursberichte, lustige Zitate und alle ...

Chemie aus dem Homeoffice

Chemie aus dem Homeoffice

Voneinander Lernen ist in diesen Zeiten durch die KontaktbeschrĂ€nkungen mehr als schwierig. Die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der Klasse 8b haben das Beste aus der Situation gemacht und ...

Spende fĂŒr den SchulsanitĂ€tsdienst

Spende fĂŒr den SchulsanitĂ€tsdienst

Das Beste, was ein Mensch fĂŒr einen anderen tun kann, ist doch immer das, was er fĂŒr ihn ist (Adalbert Stifter). Die Ortsgruppe Philippsburg des Deutschen Roten Kreuzes bewies wied ...

Sagenhafte Ferien, sagenhafter Bruhrain!

Sagenhafte Ferien, sagenhafter Bruhrain!

Die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der 5c trugen im Rahmen ihres Deutsch-Unterrichts flugs einige Sagen aus dem Bruhrain zusammen und schufen zudem neue Sagen ĂŒber ihre Schule, das Coper ...

„Gute Nacht, Jakob!“

„Gute Nacht, Jakob!“

„Gute Nacht, Jakob“ ist ein altes, ein sehr altes Pixi-Buch ĂŒber einen Jungen, der Absonderliches trĂ€umt. Dort gibt es Formen, die sich auch nach dem UmblĂ€ttern erhalten, aber eine ...

Kunst aus dem Homeoffice

Kunst aus dem Homeoffice

In die KunstrĂ€ume kommen wir nicht, Museen haben geschlossen, unsere FarbkĂ€sten liegen in Bau 2. Da entschließen sich die 7er einfach, eine Online-Exkursion in die Kunsthalle Karls ...

6500 BĂŒcher – Schulbibliothek neu eröffnet!

Unsere Schulbibliothek ist endlich geöffnet! Nachdem wir jahrelang in der Bibliotheks-AG BĂŒcher eingeordnet, katalogisiert und fĂŒr euch natĂŒrlich ausgesucht haben, stehen euch ĂŒber 6.500 BĂŒcher zur VerfĂŒgung! Zugriff auf die BĂŒcher in unserem Online-Katalog gibt es an den Rechnern in der Bibliothek oder in den ComputerrĂ€umen. Das heißt, ihr könnt in der Schulbibliothek online nach euren BĂŒchern suchen und s ...

Weiterlesen

Theatergruppe „pimaldaumen“ feiert geheime Premiere

Am Tag der Offenen TĂŒr gab es exklusiv fĂŒr die gefĂŒhrten Kindergruppen eine Premiere zu bestaunen. Das Grimm-MĂ€rchen „Die 7 Raben“ wurde als PuppenstĂŒck in einer Philippsburger Fassung uraufgefĂŒhrt.  Seit diesem Schuljahr hat sich die Theater-AG in die Gruppe „pimaldaumen“ verwandelt und konzentriert sich aktuell ganz auf ein „Theater mit Menschen und Puppen“. Das Langzeitprojekt lautet „Grimms MĂ€rchen – Di ...

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2019

Einen Tag vor Nikolaus stand der Vorlesewettbewerb des Jahres 2019 statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ermittelten sich aus allen fĂŒnften und sechsten Klassen, welche in Vorentscheiden ihre Leseköniginnen und Lesekönige ausgewĂ€hlt hatten. Im Vordergrund des Wettbewerbs stand die Fertigkeit, einen Text nicht nur flĂŒssig zu lesen, sondern den Inhalt auch sprachlich angemessen zu interpretieren. WĂ€hrend ...

Weiterlesen

Ausflug der Klasse 7B zum Literaturmuseum

Am 13.11.2019 ging ich mit meiner Klasse (7b) und Frau Gebler und Herr Vogel zum Literaturmuseum in Karlsruhe. Um ungefÀhr 8:30 Uhr gingen wir zum Bahnhof. Unser Zug hatte eine kleine VerspÀtung. Als wir in Graben Neudorf umsteigen wollten, hatten wir eine weitere VerspÀtung. Diese ging 30 Minuten und in der Zeit haben die meisten von uns Fotos gemacht. Von Graben Neudorf gingen wir nach Karlsruhe. Als wir ...

Weiterlesen

Literatinnen und Literaten

Erneut schrieb die Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe einen Schreibwettbewerb aus. Eine Initiative, die in den 14 teilnehmenden Gymnasien des RegierungsprĂ€sidiums Karlsruhe auf große Resonanz stieß. Beauftragte dieser Gymnasien hatten sich im Winter 2018 auf Einladung der Schirmherrin, Frau Gisela von Renteln, in Karlsruhe getroffen und wĂ€hrend der GrĂŒndungsveranstaltung die von OStD Ramin erarbeiteten ...

Weiterlesen

Erfolgreiche Nachwuchs-Journalisten!

Mit Stolz hat die 9d am Freitagmorgen festgestellt, dass in der Sonderausgabe der BNN gleich vier Artikel der Nachwuchs-Journalisten-Klasse abgedruckt wurden. Besonders freuen können sich Amely Fix, Laurin Freittag, Colin Scheil und Amélie Keller, deren Artikel von der Redaktion der BNN aus sehr vielen Einsendungen ausgewÀhlt wurden. Auch die Lehrerin Frau Kettenmann war mÀchtig stolz! Jetzt gilt es abzusti ...

Weiterlesen

Fake News vs. MaterialgestĂŒtzt informieren

Zum Abschluss der Einheit „MaterialgestĂŒtzt informieren“ schrieben die SchĂŒlerInnen der Klasse 7 im Rahmen des Deutschunterrichts einen Artikel zum Thema „Vom Buchdruck zum E-Book“. Hierbei wurde klasseninterne Umfragen durchgefĂŒhrt sowie Diagramme und Sachtexte zur Entwicklung des Buches ausgewertet. Die SchĂŒlerInnen der Klassen 7d und 7b haben sich jeweils fĂŒr die interessantesten, sprachlich versierteste ...

Weiterlesen

Aktuelle Schmerzen – Expressionistische Lyrik der 10b

Oft meint man, der Deutschunterricht bestehe gerade in der Oberstufe nur aus dem Analysieren und Interpretieren bereits geschriebener Werke. Da dies auch im Deutschabitur den grĂ¶ĂŸten Schwerpunkt darstellt, ist die Verlockung groß, das kreative und gestaltende Element des Faches in den Hintergrund treten zu lassen. Zum GlĂŒck gibt es aber immer wieder Klassen wie die 10b, die diesen engen Rahmen sprengen und ...

Weiterlesen

Sieg beim Kreisentscheid des Vorlesewettbewerbes nur knapp verpasst

Nachdem Noah Dimmelmeier aus der 6c den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbes gewonnen hatte, fand er sich am 27.02.19 mit seinen Eltern und seiner Deutschlehrerin, Frau Kettenmann, in Karlsruhe beim Kreisentscheid wieder.  Insgesamt hatten sich zwölf Vorlesechampions zusammen mit ihren Eltern und Lehrern eingefunden, um den Einzug in die nĂ€chste Runde „auszulesen“.  Die Anspannung war allen Teilnehmern im ...

Weiterlesen

Besuch der Stadtbibliothek der Klasse 6c

Am 1. Februar 2019 besuchten, wir, die 6c, mit Frau Kettenmann die Stadtbibliothek in Philippsburg.  Der Unterschied zwischen einer Buchhandlung und einer Bibliothek ist, dass man bei einer Buchhandlung bezahlen muss und bei der Bibliothek kann man sich mehrere BĂŒcher einfach ausleihen. Wenn man noch nicht volljĂ€hrig ist, braucht man die Unterschrift der Eltern, um sich einen Ausweis erstellen zu lassen.  I ...

Weiterlesen

Wieso NeuntklÀssler jetzt ihre Artikel an die BNN schicken

SchĂŒlerartikel in der BNN? 24 SchĂŒlerinnen und SchĂŒler des Copernicus-Gymnasiums in Philippsburg bekommen nun die einmalige Möglichkeit, ihr Können als Journalisten unter Beweis zu stellen. Unter Leitung der Deutschlehrerin, Frau Sina Kettenmann, durchwĂŒhlen wir Zeitungsberge und beschĂ€ftigen uns mit einer interessanten Haupt- und der passenden Unterzeile zum richtigen Thema, welches auch gut bedacht sei. D ...

Weiterlesen

BĂŒcherwĂŒrmer und Leseratten – die Lesenacht 2019

Die alljĂ€hrliche Lesenacht der FĂŒnftklĂ€ssler fand am vergangenen Freitag, 11.01.2019,  statt. Dieses Jahr versammelten sich 120 FĂŒnfer, deren Vorfreude so groß war, dass sie schon eine halbe Stunde vor eigentlichem Beginn in den Startlöchern standen. Dann hieß es fĂŒr sie „ab in die Zimmer“, welche von den jeweiligen Helfern schon zu dem entsprechenden Thema dekoriert und vorbereitet wurden. Von Harry Potter ...

Weiterlesen

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang