Tag der offenen Tür am 9. März 2018

Tag der offenen Tür am 9. März 2018

Liebe  Eltern, liebe Viertklässler, wir freuen uns auf Ihren Besuch am Freitag, 09. März 2018, bei uns am Copernicus-Gymnasium. Verschaffen Sie sich bei geführten Eltern- und Kinde ...

Die neuen Referendare stellen sich vor

Die neuen Referendare stellen sich vor

Seit Anfang Februar gibt es fünf neue Gesichter hier am Copernicus-Gymnasium, die sich kurz vorstellen möchten. Mein Name ist Sina Kettenmann und ich unterrichte Deutsch und Gemein ...

Bundesagentur fĂĽr Arbeit am CopGym

Bundesagentur fĂĽr Arbeit am CopGym

Embedded Systems Engineering an der Universität Freiburg, Geoökologie in Karlsruhe, Soziale Arbeit an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Esslingen oder Gesundheitsmana ...

JtfO Volleyball Jungs Wettkampf I

JtfO Volleyball Jungs Wettkampf I

(Ausgerechnet?) Am „Schmutzigen Donnerstag“ fand das Finale der besten Volleyballmannschaften Nordbadens in Sinsheim statt – und das Copernicus-Gymnasium war - wohl erstmals? - bei ...

„Klasuze otya“ – Interview mit Agnes aus Uganda

„Klasuze otya“ – Interview mit Agnes aus Uganda

Student: Hello Agnes, can you introduce yourself first? Agnes: Hello, yes of course. My name is Agnes Nanyanzi Hambsch. I am 16 years old and I live in Uganda. That’s in Africa. S: ...

Faschingsball 2018

Faschingsball 2018

Am Freitag, dem 2.02.18, war es endlich so weit. Viele Schüler der Unterstufe (5.-8. Klasse) des Copernicus-Gymnasiums hatten sich schon lange auf den diesjährigen Faschingsball ge ...

Nils Weispfennig fuhr in London

Nils Weispfennig fuhr in London

Für unsere KS2 beginnen die letzten Vorbereitungen für das Abitur. Doch das darf andere Dinge, wie den Sport, nicht vollkommen in den Hintergrund drängen. Bevor er Abiturient Nils ...

Die Sonnenuhr des Copernicus-Gymnasiums (I/2013)

33 Jahre nachdem die Sonnenuhr anlässlich der Namensgebung des Gymnasiums aufgestellt worden war, besuchte Handwerksmeister Alex Netscher seine alte Uhr und beseitige Spuren der Zeit - soweit dies möglich ist. Aber Sonnenuhren gehorchen zum Glück anderen Gesetzen... Die Uhr war 1980 von Helmut Neumann entworfen und von Dr. Hartmut Link berechnet worden. Herr Netscher baute das Messgerät in Handarbeit und se ...

Weiterlesen

Schulgottesdienst 2013

Zum Abschluss des Schuljahres fand ein Gottesdienst an der Sonnenuhr statt. Die Gottesdienstband spielte, der Chor sang Snow Patrol und zum ersten Mal wurde mit dem Islam eine weitere groĂźe Weltreligion Teil des Gottesdienstes. Alina Zubair und andere SchĂĽlerinen und SchĂĽler zeigten unter der Leitung von Frau Biller das Gemeinsame vieler Religionen, aber auch deren Unterschiede. Danach ging es in die Klasse ...

Weiterlesen

Verdun – Die Hölle des Ersten Weltkriegs

Einmal Geschichte hautnah erleben – das durften wir, die Klasse 8c und 8e, gemeinsam mit unseren Lehrern Frau Jurisic, Herr Kaspar und  Herr Müller. Am Montag, den 08.07.2013, fuhren wir ins französische Verdun, nachdem wir zuvor eine informative Einführung in das Thema „Schlacht um Verdun im Ersten Weltkrieg“ erhalten hatten. ...

Weiterlesen

Studienbotschafter Technik zu Gast am Copernicus-Gymnasium

„Heute noch ein Nwt-Schüler morgen ein Ingenieurstudent!“, mag sich mancher Schüler der Klassenstufe 10 im Forum des Copernicus-Gymnasiums gedacht haben. Wie spannend ein Ingenieurstudium am KIT (Karlsruher Institut für Technologie) sein kann, berichteten drei Studienbotschafter für den Bereich Technik unseren NwT-Schülern. Im Gepäck hatten die Studienbotschafter, selbst Studenten am KIT, einen selbst gebau ...

Weiterlesen

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang