Schöne Ferien!

Schöne Ferien!

Das Schuljahr 2018/19 wurde traditionell mit dem Schulfest des Elternbeirates beschlossen. Von ruhiger Hand organisiert bot das Fest viel Raum fĂŒr GesprĂ€che, Freude und viele Wiede ...

Literatinnen und Literaten

Literatinnen und Literaten

Erneut schrieb die Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe einen Schreibwettbewerb aus. Eine Initiative, die in den 14 teilnehmenden Gymnasien des RegierungsprÀsidiums Karlsruhe auf ...

Die 8C besuchte am 16. Juli den Kletterwald in Speyer

Die 8C besuchte am 16. Juli den Kletterwald in Speyer

Nach einer Einweisung in die Sicherheitstechnik und einer „Proberunde“ im Übungsparcours ging es dann richtig los. Auf ca. sechs Meter Höhe testeten die SchĂŒler ihre Grenzen. Dabei ...

Das Schuljahr endet mit einem Elternbrief

Das Schuljahr endet mit einem Elternbrief

Elternbrief Nr 4 2018-19 ...

Abschlussfeier

Abschlussfeier

Noch eine Woche, dann sind Sommerferien! Am letzten Schultag findet wie gewohnt die Abschlussfeier unserer Schulgemeinschaft statt. Sie beginnt um 08:35 an der Sonnenuhr - oder bei ...

Klasse 7B im Kletterwald Speyer

Klasse 7B im Kletterwald Speyer

Am 19.07. besuchen wir, die Klasse 7 b, den Kletterwald in Speyer. Zuerst wurden uns die Regeln erklÀrt und die Sicherheitsgurte angelegt. Zum Einstieg wurde uns erklÀrt wie wir un ...

„Die Zauberflöte“ in Philippsburg

„Die Zauberflöte“ in Philippsburg

Am Freitag, den 28.06.2019 um 19:00 Uhr, war es endlich so weit. Wir, der Copernicus Mittel- und Oberstufenchor, durften anlĂ€sslich der AuffĂŒhrung der Oper „Die Zauberflöte“ von Op ...

Die 6c im Landesmuseum in Karlsruhe

Zum Ende der Unterrichtseinheiten „Leben im antiken Griechenland“ und „Das Römische Reich“ hier ein RĂŒckblick auf unseren Lerngang ins Landesmuseum aus SchĂŒlersicht: Am 29.03. ging die aufgeregte 6c ins Schlossmuseum in Karlsruhe. Dort empfing uns eine sehr nette Dame, die uns durch den Tag fĂŒhrte. Am Anfang haben wir die alten Griechen behandelt und vor allem den Gott Apoll betrachtet. Dazu durften wir ein ...

Weiterlesen

Schnupperkurs in die genetische Forensik

Am 10. Mai besuchten die Biologen von Hr. Theobald das Explo-Labor in Heidelberg. Hier werden diverse molekulargenetische Versuche angeboten, die die SchĂŒler dann in Eigenregie durchfĂŒhren können. Im DNA2-Praktikum kann man durch molekularbiologische Verfahren TĂ€ter auf die Spur kommen oder auch den Ursprung gefĂ€hrlicher, antibiotikaresistenter Keime identifizieren. Nach einer kurzen theoretischen EinfĂŒhrun ...

Weiterlesen

Der Frankreich-Austausch 2019

Den letzten gemeinsamen Tag verbrachte die Gruppe auf der Île de RĂ©, welche seit 1974 mit ihren zehn Inselgemeinden Partner von Philippsburg ist. ZunĂ€chst wurde mit dem Rad der Nordteil der Insel erkundet. Die SchĂŒler radelten durch das schöne Sumpfgebiet und beobachteten Vögel. Nach der Mittagspause wurde noch ein Leuchtturm ('Phare des Baleines') bestiegen, bevor es dann mit dem Bus weiter nach St.-Martin ...

Weiterlesen

Technik AG in Stuttgart

Wir, die Technik AG, besuchten am Donnerstag den 28.03.19 mit Frau Ostertag und Herrn Uhland-TÀnny das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Treffpunkt war um 7:35 Uhr am Philippsburger Bahnhof. Da der Zug ausgefallen ist, mussten wir eine spÀtere Verbindung nehmen. Dadurch kamen wir erst um 11 Uhr an. Erst haben wir unsere Wettbewerbsunterlagen abgegeben und sind daraufhin zum Museum gefahren. Dort durften wi ...

Weiterlesen

Besuch unserer GĂ€ste von der Île de RĂ© mit deutsch-französischem Fußballturnier

Am Mittwoch, den 10. April 2019, besuchte uns eine sehr freundliche SchĂŒlergruppe von der Île de RĂ©. Seit 1974 besteht zwischen Philippsburg und der wunderschönen französischen Insel eine StĂ€dtepartnerschaft und genau diese Verbundenheit wurde mit dem Besuch und gemeinsamen Veranstaltungen zelebriert. Nach ErlĂ€uterungen zum deutschen Schulsystem wurden die 60 SchĂŒler und Lehrer von unserem BĂŒrgermeister, He ...

Weiterlesen

Impressionen vom RP-Finale der Volleyballer WK1

Da wir mit einigen Spielern, die auch in WK 2 (Wettkampfklasse 2, also KS1 und alter Jahrgang 10er) oder sogar noch WK 3 spielberechtigt gewesen wĂ€ren, konnten wir sogar mit 2 Teams auflaufen und am Ende die PlĂ€tze 5 und 7 von 10 gemeldeten (ok, nur 8 angetretenen) Mannschaften belegen. Jedenfalls haben sich beide Teams – abgesehen vom jeweils 1. Spiel – teuer verkauft und gerade Team 1 (2 Siege, 2 Niederla ...

Weiterlesen

Erster Preis bei bundesweitem Wettbewerb

Zum dritten Mal in Folge gelang es SchĂŒlern des Copernicus-Gymnasiums, einen ersten Preis beim bundesweiten Wettbewerb "Informatik-Biber" zu erringen. Am 22. Februar 2019 hatten die Hopp Foundation und die Firma SAP zu einer Ehrung der Besten eingeladen. In diesem Jahr gehörte Felix Hoffmannn aus der Kursstufe 2 zu den PreistrĂ€gern. Zu der Feier bei SAP in Walldorf waren insgesamt 125 SchĂŒlerinnen und SchĂŒl ...

Weiterlesen

Schlittschuhlaufen der 5. und 6. Klassen

An verschiedenen Terminen konnte sich der gesamte 5. und 6. Jahrgang beim Schlittschuhlaufen in der Eishalle in Wiesloch amĂŒsieren. Egal ob AnfĂ€nger oder erfahrener SchlittschuhlĂ€ufer - vom ersten Gleiten bis zum Kurvenfahren und RĂŒckwĂ€rtsfahren wurde vieles geĂŒbt und gelehrt, die Fortschritte ließen sich super beobachten. Der Spaß an der Sache kam zudem nicht zu kurz! (Herr Klein) Impressionen: ...

Weiterlesen

Jura Part 2 – was macht ein Anwalt eigentlich?! 

Und wieder einmal fuhren unsere Cop-Gym-Juristen fort. Diesmal ging es nach Mannheim, um an einer ausfĂŒhrlichen Jura-Vorlesung an der UniversitĂ€t teilzunehmen. Da wir ein bisschen frĂŒher in der Stadt waren, hat Herr Dr. Belz uns allen eine eiskalte Erfrischung spendiert. Dann war es um 15 Uhr soweit. Alle hatten das Gesetzbuch vor sich, konnten die Vorlesung gut mitverfolgen und hörten gespannt zu. Bei dies ...

Weiterlesen

Besuch des Europaparlaments ins Straßburg durch die 10b und 10c

Auf Einladung des Abgeordneten Daniel Caspary fuhren die Klassen 10b und 10c mit ihrer Lehrerin, Frau Irene Kremer, und ihren Lehrern, Herrn Timo Oberacker und Herrn Stefan KirstĂ€tter, nach Straßburg, um das Europaparlament zu besuchen. +++ Munteres Aufstehen um 4.30 Uhr, geplante Abfahrt des Busses 5.50 Uhr, verlegtes Dokument verschob den Aufbruch auf 6.00 Uhr +++ In den frĂŒhen Morgenstunden erreichten wi ...

Weiterlesen

Projektfahrt nach Dachau

Die 9d besuchte zusammen mit ihrem Geschichtslehrer und Frau Kettenmann vom 13. bis zum 15. MĂ€rz 2019 die KZ-GedenkstĂ€tte in Dachau und verbrachte drei Projekttage im Max-Mannheimer-Studienzentrum. Mit was die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler sich dabei auseinandergesetzt haben und was sie gelernt haben, möchten sie nun selbst berichten (Kt). Tag 1 Mittwochmorgen, nach einer langen, erschöpfenden Zugfahrt mit einig ...

Weiterlesen

Handballer werden Dritter im RP-Finale!

Beim „Jugend trainiert fĂŒr Olympia“-Finale des RegierungsprĂ€sidiums Karlsruhe konnte unsere Handball-Schulmannschaft wieder eine super Leistung abrufen. Im ersten Gruppenspiel setzten wir die Mannschaft vom Helmholtz-Gymnasium Heidelberg stark unter Druck und konnten uns mit 13:11 durchsetzen. Die Zwei-Linien-Abwehr war gut aufgestellt und durch schnelles Passspiel und Sperren konnten u.a. Noah BrĂŒhmĂŒller ( ...

Weiterlesen

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang