Schulfest 2017 – was kĂĽmmert uns schon Regen!

Schulfest 2017 – was kĂĽmmert uns schon Regen!

Ausgerechnet zum Schulfest musste es regnen. Das erste Mal - nach verbĂĽrgter Zeitrechnung - nach ĂĽber 15 Jahren. Doch die Besucher des Copernicus-Gymnasiums lieĂźen sich die den Som ...

Projekttage 2017 (3)

Projekttage 2017 (3)

Endlich ist es soweit! Inzwischen zur guten Tradition geworden, finden im Jahr 2017 wieder unsere Projekttage am Copernicus-Gymnasium statt. Es darf also wieder gesungen, gelacht, ...

Ausflug der 10b ins Kernkraftwerk Philippsburg

Ausflug der 10b ins Kernkraftwerk Philippsburg

Am Mittwoch, den 19.07.2017 haben wir, die Klasse 10b, zusammen mit Herrn Uhde und Herrn Jutzi einen Ausflug ins Kernkraftwerk Philippsburg unternommen. Um 8:30 Uhr sind wir von de ...

8b erkundet den Zoo

8b erkundet den Zoo

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlicher Hitze begaben sich die SchĂĽlerinnen der Klasse 8b am Mittwoch der vorletzten Schulwoche auf einen Klassenausflug in die Stuttgarte ...

Klasse 5a beim Minigolf

Klasse 5a beim Minigolf

Wir, die Klasse 5a, haben zum Abschluss des Jahres mit Frau Fuchs und Frau Weithofer einen Ausflug mit der S-Bahn nach Bruchsal gemacht. Dort haben wir Minigolf gespielt - erst im ...

Berlinfahrt der 10b

Berlinfahrt der 10b

Zum Abschluss des Schuljahres 2016/2017 haben wir, die Klasse 10b, noch einmal eine gemeinsame Klassenfahrt unternommen. Als Ziel wählten wir Berlin aus. Das war jetzt auch die let ...

Copernicus-Gymnasium bricht alle Rekorde beim Europäischen Wettbewerb

Beim diesjährigen Europäischen Wettbewerb schaffte es das Copernicus-Gymnasium seine bisherigen - durchaus nicht zu verachtenden – Erfolge der letzten Jahre noch zu toppen. Wir konnten nämlich nicht nur insgesamt über 70 Preise gewinnen, sondern seit langer Zeit wieder auch zwei der begehrten Bundespreise in die Schule holen. Ortspreise gab es für die Klassenstufen 9 und 12. Das Thema für die Mittelstufe wa ...

Weiterlesen

Landschulheimaufenthalt der Klasse 6c in Altleiningen

Leicht verschwitzt, aber in super Stimmung und sehr erleichtert, rannten am 04.07.2011 einunddreißig Schüler mit ihren vollgepackten Trollies die kurze Straße zu ihrem neuen Zuhause entlang. Auf dieser modernen Burg würde die Klasse 6c für die nächsten fünf Tage wohnen und versuchen, dem lästigen Schulalltag zu entfliehen. Als dann nach einigen Problemen die Koffer ausgepackt, die Betten bezogen und das Zim ...

Weiterlesen

Buntes Bayern

Klasse 10c zu Besuch in München Die 19 Schülerinnen und Schüler, die vom 13. bis zum 15. Juli die bayerische Landeshauptstadt besucht haben, erlebten München in vielen Farben. Zunächst stand am Mittwochnachmittag die KZ-Gedenkstätte Dachau auf dem Programm. Hautnah konnte die Schülergruppe die braune Zeit, die Zeit des Nationalsozialismus, nacherleben und begehen. Kompetent und lebendig geleitet durch den d ...

Weiterlesen

„Schulstreich 2.0!“

32 entschlossene Schülerinnen und Schüler samt zweier hoffnungsfroher Lehrer betraten vergangenen Freitag gegen 14 Uhr das Schulgebäude. Während andernorts die Projekttage fürs Wochenende unterbrochen wurden, legte die Projektgruppe Schulstreich 2.0, ergänzt um die SMV, erst los. In den kommenden zwei Tagen wurden in Bau 2 10 Klassenzimmer neu gestrichen. Zuerst galt es, alle Kleiderhaken, Pinnwände und son ...

Weiterlesen

„Schulstreich 2.0!“

32 entschlossene Schülerinnen und Schüler samt zweier hoffnungsfroher Lehrer betraten vergangenen Freitag gegen 14 Uhr das Schulgebäude. Während andernorts die Projekttage fürs Wochenende unterbrochen wurden, legte die Projektgruppe Schulstreich 2.0, ergänzt um die SMV, erst los. In den kommenden zwei Tagen wurden in Bau 2 10 Klassenzimmer neu gestrichen. Zuerst galt es, alle Kleiderhaken, Pinnwände und son ...

Weiterlesen

SMV: 1350 Euro zur Verschönerung der Schule!

Die SMV diskutierte bereits auf dem SMV-Seminar vergangenen Oktober kontrovers darüber, in welche Projekte der für die Schulverschönerung erlaufene Teil des Charity-Laufs 2010 fließen sollte. Bedingung war: Das Ergebnis sollte allen Schülerinnen und Schülern zugute kommen. So kam es in den vergangenen Wochen zu einigen Ausschüttungen, die bei den Beglückten zu fröhlichen Gesichtern führten und vor allem den ...

Weiterlesen

„Ohrenzeugen“ – ein Lokalkrimi ĂĽber Hohenlohe

Wer Frau Streng kennt, der weiß, wie sehr sie an ihrer Heimat Hohenlohe hängt. Und sie liebt ihre Heimat so sehr, dass sie nun sogar ein Buch, genauer gesagt einen Krimi, darüber geschrieben hat. Im Juli erschien Frau Strengs Debutroman „Ohrenzeugen" im Gmeiner-Verlag. Im Buch geht es um den Mord am Hasenzüchter Rudolf Weidner, der zu nächtlicher Stunde vor dem Hasenstall ermordet wird. Einzige Zeugen sind ...

Weiterlesen

Ketzer, Konzil und Kurtisanen – Klasse 10d erforscht Konstanz

Mittwoch Das Erste, was man in einer Stadt macht, um sich einen Überblick über Sehenswürdigkeiten zu verschaffen, ist eine Stadtführung. Also haben auch wir, die Klasse 10d, unseren zweitägigen Lerngang nach Konstanz mit einer Stadtführung eröffnet. Konstanz, die größte Stadt am Bodensee und seit dem 6. Jahrhundert Bischofssitz, war ehemals eine Kaufmannsstadt, was vor allem damit zusammenhängt, dass es ein ...

Weiterlesen

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang