Auf keinen Fall weglaufen…

Auf keinen Fall weglaufen…

… wenn ein Hund auf mich zu rennt. Nicht schreien, nicht die Arme hochreißen. Dass das auch einen ganz "coolen" Hütehund aus der Ruhe bringen kann, demonstrierte unser Projekthund ...

Gemeinschaftlich können wir jedem das Wasser reichen

Gemeinschaftlich können wir jedem das Wasser reichen

Wir sollten täglich ausreichend trinken. Nur wenn der Körper ausreichend mit Flüssigkeit versorgt ist, stimmt auch die Durchblutung im Gehirn. Erst dann können die Nervenzellen opt ...

Indienaustausch 2018

Indienaustausch 2018

Liebe Eltern und Schüler, erstmalig beteiligt sich das Copernicus-Gymnasium zusammen mit der Hieronymus-Nopp-Schule an einem zunächst einseitigen Indienaustausch. 22 Schüler (11, S ...

Vom reinen „Konsument“ zum „mündigen Bürger“

Vom reinen „Konsument“ zum „mündigen Bürger“

Bunte Bilder, knackige Sprüche und Produktnamen. Die Werbung weckt bestimmte Erwartungen an die Zutaten des Produkts. Aber hält das „Lebensmittel“ was es verspricht? Mit dieser Fra ...

Energierallye der Umweltmentoren in den 6. Klassen

Energierallye der Umweltmentoren in den 6. Klassen

Nachdem wir uns in unserem letzten Artikel vorgestellt haben, möchten wir Sie nun über unsere Aktivitäten informieren. Im Rahmen unserer Ausbildung ist eine der Aufgaben, eine Ener ...

Exkursion der Klasse 8a in das Landesmuseum fĂĽr Technik und Arbeit nach Mannheim

Exkursion der Klasse 8a in das Landesmuseum fĂĽr Technik und Arbeit nach Mannheim

Am Dienstag, dem 10.04.2018, trafen sich die Klasse 8a mit Frau Bruschke und Frau Meinhart am Bahnhof Waghäusel, um zusammen zum Landesmuseum für Technik und Arbeit nach Mannheim z ...

Fest und stark – von jungen Copernicanern und Stieleichen

Fest und stark – von jungen Copernicanern und Stieleichen

Die Germanen weihten Eichen ihrem Gott Donar: besonders alte Bäume standen als Donareichen unter besonderen Schutz. Bis heute gilt die Eiche in vielen Kulturen Europas als Sinnbild ...

Ein ganz besonderes Abiturientenkonzert 2016

Am Freitag, den 03.06.16 war es mal wieder soweit: Die Philippsburger Jugendstilfesthalle öffnete ihre Tore für das traditionelle Schul- und Abiturientenkonzert des Copernicus-Gymnasiums. In monatelanger Vorarbeit hatte das Organisationskomittee des diesjährigen Abiturjahrgangs das Konzert geplant und die Musikerinnen und Musiker ihre Stücke einstudiert. Carolin Mezger und Jannik Frank geleiteten das Publik ...

Weiterlesen

Schul- und Abiturientenkonzert 2015 am 15. Mai

Wie bereits in vergangenen Jahren veranstaltet die Kursstufe 2 auch dieses Jahr wieder ein Schul- und Abiturientenkonzert. Unter dem Motto der Oscar-Verleihung werden die besten MusikstĂĽcke aus Film und Fernsehen geehrt. Zwischen Musical, Drama und Rock 'n' Roll freuen wir uns auf einen abwechslungsreichen Abend voll guter Musik. 15. Mai 2015 Einlass: 18.00Uhr Beginn: 18.30 Uhr Eintritt: frei! (Abikonzert A ...

Weiterlesen

Probentage in Rotenberg 2015

Die Klassengemeinschaft wird innerhalb wie außerhalb des Unterrichts gefördert [...] wie auch das persönliche Engagement in der SMV und Arbeitsgemeinschaften unterstützt wird. Leitbild Am Montag, den 16.3., machten sich die Big Band unter der Leitung von Herrn Baumann und das Orchester unter der Leitung von Herrn Wimmer auf den Weg zur Jugendherberge Rotenberg, um dort ihre diesjährigen Probetage zu verbrin ...

Weiterlesen

Weihnachtskonzert 2014

Vielen Dank an alle, die am Montag, 15.12.2014, den Lichthof des Copernicus-Gymnasiums weihnachtlich erschallen lieĂźen. Unsere Chöre und Orchester, unsere Solisten und Duette nahmen dem vorweihnachtlichen Alltag die Spitze und stimmten ein auf die Zeit zwischen den Jahren. Danke fĂĽr diese Auszeit und Einstimmung auf Weihnachten! Merci!   Tolle Impressionen des weihnachtlichen Abends im Lichthof, fotogr ...

Weiterlesen

Musikalische Einstimmung auf Weihnachten

Das Copernicus-Gymnasium lädt ein zu einem musikalischen Abend. Der Unterstufenchor, das neue Orchester, die Big Band und unsere Instrumentalsolisten werden Sie am 15.12.2014 im Lichthof der Schule ab 19.00 Uhr auf Weihnachten einstimmen. Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Wie freuen uns auf Ihr Kommen! (ki) ...

Weiterlesen

Livin‘ on a prayer – das war das SchĂĽler- und Abiturientenkonzert 2014!

Am 16. Mai 2014 hob der Abiturjahrgang 2014 ab. Die Jugendstilfesthalle Philippsburg - ein Terminal! Der Check-In besetzt mit charmanten Flugbegleiterinnen und die Bühne in der Hand von Piloten und Stewards. Punkt 19.00 Uhr flog die Halle. Die Abi-Band mit Felix Ritschel, Simon Tirolf und Gabriel Derenbach startete die Show schwungvoll mit einem gut aufgelegten Marius Harrass, der mit Cameos Word up gleich ...

Weiterlesen

Winter Wonderland 2013

Am Montag, 16. Dezember 2013, gab es im Copernicus-Gymnasium das traditionelle Weihnachtskonzert. Herr Baumann und Herr Wimmer hatten im vergangenen Jahr die alte Tradition gemeinsam mit Frau Biller wieder aufgenommen und mit neuem Leben erfĂĽllt. Der Lichthof war bereits um 18.45 Uhr so mit Zuschauerinnen und Zuschauern gefĂĽllt, dass flugs mehrere Klassenzimmer geleert und weitere StĂĽhle aufgestellt wurden. ...

Weiterlesen

Sommerkonzert 2013

Am Freitag, 5. Juli 2013, fand im Lichthof das Sommerkonzert statt. Chöre, Bands und Solisten zeigten, was sie konnten. Herr Baumann und Herr Wimmer dirigierten und gaben Einblick, was mit unendlich viel Mühe im Hintergrund und "im Stillen" geschaffen wurde. Frau Biller führte durchs Programm und schlüpfte dabei auch in die Rolle einer Zirkusdirektorin. Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Gästen und ...

Weiterlesen

Doppeljahrgang 2012 feiert das Abitur

Am 30. Juni 2012 ging in der Bruhrain-Halle eine Ära zu Ende. Der Doppeljahrgang, bestehend aus G9 und G8, erhielt seine Zeugnisse und wurde "entlassen". Schulleiter OStD Hans Sonnentag wies in seiner Eröffnungsrede darauf hin, dass obwohl dieses Mal alles doppelt gewesen, die Zusammenarbeit zwischen Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern genauso reibungslos verlaufen sei wie in den vergangenen Jahre ...

Weiterlesen

Ein musikalisches „Summa cum laude“

Begeisterung beim Schul- und Abiturientenkonzert vom „Copernicus" Es war ein frühsommerlich lockeres, amüsantes und dabei höchst qualitätsvolles Schulkonzert des Philippsburger Copernicus-Gymnasiums, bestimmt von erheblichem Können, einer situationsbedingt gelösten Abi-Atmosphäre und völlig unbeeindruckt von der unumstößlichen Tatsache, dass alles an einem Freitag und zugleich einem 13. stattfand. Unbegründ ...

Weiterlesen

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang