Einen lyrischen Sommer!

Einen lyrischen Sommer!

Die 5c hat zum Ende der Einheit "Gedichte" einiges an sommerlichen W√ľnschen und Ideen zusammengestellt und rhythmisiert und gereimt und mit der Sprache gespielt. Einen kleinen Teil ...

Lernbr√ľcke w√§hrend der Sommerferien

Lernbr√ľcke w√§hrend der Sommerferien

Die Lernbr√ľcke f√ľr die Klassen 5-8 findet in der letzten Ferienwoche,¬†7.09.2020-11.09.2020, t√§glich von 8.30 Uhr - 11.30 Uhr statt. Am ersten Tag (07.09.2020) wird ein Plan f√ľr die ...

Elternbeirat lädt ein РAbitur 2020! (1)

Elternbeirat lädt ein РAbitur 2020! (1)

Der Elternbeirat des Copernicus-Gymnasiums lud ein in die Bruhrain-Halle zu Huttenheim, um dort pandemisch distanziert die Abiturientinnen und Abiturienten zu w√ľrdigen. Gastgeber M ...

Still aber nicht unbemerkt

Still aber nicht unbemerkt

Die Bilder des Berichts stammen noch aus der Pr√§-Corona-√Ąra... daher wurden hier keine Masken getragen und Abst√§nde eingehalten. Damals wusste man davon nichts. (Anmerkung ki) Stil ...

Landschulheim der Klasse 6a (16.-20.09.2019)

Landschulheim der Klasse 6a (16.-20.09.2019)

Vor langer, langer Zeit, als es noch kein Corona gab und Reisen noch m√∂glich waren, begab sich die Klasse 6a auf ein Abenteuer zur Burg Rieneck.   Montag Am Morgen des 16. Sep ...

Zusammenarbeit trotz räumlicher Distanz

Zusammenarbeit trotz räumlicher Distanz

Das ist vorerst das Motto der K√ľnstler am CopGym. So arbeiteten an dem aktuellen Werk 100 Sch√ľlerinnen und Sch√ľler gemeinsam aus dem Home-Schooling. Van Goghs kr√§ftigen¬†Pinselstric ...

Mit Abstand eine tolle Leistung!

Mit Abstand eine tolle Leistung!

Im Januar 2020 nahmen in Baden-W√ľrttemberg √ľber 350 Sch√ľlerInnen am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teil. Die Aufgaben gehen weit √ľber das in der Schule Geforderte hinaus. Die Schul ...

BIG CHALLENGE 2018

Tick the correct answer. 1. …… is the largest country where English is an official language a) The United States b) Australia c) Canada d) India 2. Complete the list: Miami/Florida, Dallas/Texas, Las Vegas/……  a) Nevada b) Colorado c) Oklahoma d) Arizona 3. 52 countries belong to the …… . Almost all of them used to be part of the British Empire. a)  Commonwealth of Nations b) the European Union c) the Unite ...

Weiterlesen

Römische Technik РAnfassen heißt verstehen

Das lateinische Verb ‚Äěcapere‚Äú (‚Äěnach etwas fassen‚Äú, ‚Äěetwas greifen‚Äú) hat √ľber die Jahrtausende von den R√∂mern bis in unsere Zeit √ľberlebt und findet sich im Deutschen auch im Ausdruck ‚Äěkapieren‚Äú wieder. Wenn wir etwas wirklich ‚Äěkapieren‚Äú wollen, hilft es oft ungemein, nach dem Lerngegenstand zu greifen, ihn tats√§chlich in die Hand zu nehmen, von allen Seiten zu betrachten und vor allem: auszuprobieren. Anfa ...

Weiterlesen

Besuch aus Indien (7)

(7) Old Heidelberg Nach dem Firmgottesdienst in Waibstadt, der neuen Gemeinde von Pate Loice, ging es mit einer Pizza im Bauch Richtung Heidelberg - dem Sehnsuchtsort der halben Welt. Romantik und Ruinen und mittendrin unsere G√§ste und unsere Sch√ľlerinnen und Sch√ľler. Zum Schloss hinauf fuhren sie noch¬†mit der ber√ľhmten Bergbahn, hinunter stapften sie dann wieder zu Fu√ü. Nicht, ohne oben die Aussicht bestau ...

Weiterlesen

Drei Landespreise!

Beim Bundesfremdsprachenwettbewerb 2018 nahmen vom Copernicus-Gymnasium sechs Sch√ľlerinnen und Sch√ľler am SOLO-Wettbewerb teil.¬† Felix Wang 8a,¬† Amelie Keller 8d,¬† Amelie Preller 9d,¬† Lisa Berning 9d,¬† Elif Kilic 10b,¬† Tim Trampert 10d. Die Sechs widmeten sich dem vorgegebenen Thema ‚ÄěKalifornien‚Äú und waren alsbald mit Aufgaben konfrontiert, die weit √ľber das im Unterricht Geforderte hinausgingen. Toll dabei ...

Weiterlesen

Der Blog (10) – England-Fahrt 2018

(10) Nachdem wir¬†w√§hrend der Fahrt die¬†Schnappsch√ľsse pr√§sentieren durften, k√∂nnen wir nun auf die Originale zugreifen und ver√∂ffentlichen. Tolle Eindr√ľcke einer mehr als tollen Fahrt, was man schon daran erkennt, dass¬†man an diesem Montag, blickt man nur in die Gesichter der Englandfahrerinnen und -fahrer, diesen Schimmer in den Pupillen gl√§nzen sieht. Es ist der Umriss einer rot-wei√ü-blauen Insel. Impress ...

Weiterlesen

Paris-Exkursion der KS1

Am 02. Maik 2018 war es so weit, das lange Warten der Franz√∂sisch- und BK-Vierst√ľnder hatte endlich ein Ende. Als wir uns alle um 07:10 Uhr am Karlsruher Bahnhof trafen, waren noch viele schl√§frige Gesichter unter uns. Aber als nach einer 40-min√ľtigen Versp√§tung der Zug eintraf, √§nderte sich dies schnell. In unglaublichen zwei Stunden schafften wir es zu unserem Ziel. Paris. Im Hotel stellten wir mit Bedaue ...

Weiterlesen

Die 9d wird lyrisch

Im Rahmen einer Lyrik-Einheit wurde die 9d kreativ. In Standbildern wurden Rilkes Gedicht "Der Panther" und Goethes "Der Totentanz" ins 21. Jahrhundert geholt. Eichendorffs Gedicht "Sehnsucht" wurde die dritte Strophe gestohlen und daf√ľr eine neue geschenkt... (ki) Rainer Maria Rilke Der Panther Im Jardin des Plantes, Paris Sein Blick ist vom Vor√ľbergehn der St√§be so m√ľd geworden, da√ü er nichts mehr h√§lt. I ...

Weiterlesen

Siegerehrung 2017

Die Siegerinnen und Sieger des diesj√§hrigen Vorlesewettbewerbs wurden heute, 18.12.2017, von Schulleiter Peter M√ľller geehrt. Frau Behrendt, die das Foto machte, und Frau Biller hatten zuvor flei√üig gest√∂bert und - was sonst - Buchpreise ausget√ľftelt und sch√∂n verpackt √ľberreicht. Wir gratulieren und w√ľnschen viel Spa√ü beim Lesen. Angesichts einer immer hektischer werdenden "Click-Gesellschaft" tut es gut, ...

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb 2017

Beim Vorlesewettbewerb des Jahres 2017 traten wie gewohnt die Klassensiegerinnen und Klassensieger der f√ľnften und sechsten Klassen in der Bibliothek an. Es¬†geht hierbei¬†darum, einen Text allein mit der Stimme als Ausdrucksmittel zum Leben zu erwecken. Entscheidend f√ľr die Bewertung ist, inwieweit es dem Lesenden¬†gelingt, sein Publikum zu erreichen und f√ľr das vorgestellte Buch zu interessieren. Die selbst ...

Weiterlesen

Gedichte der 6c

In einem Klassenprojekt schufen die Sch√ľlerinnen und Sch√ľler der 6c bei Frau Biller eigene Gedichte. Manchmal stehen jene ganz f√ľr sich selbst, manchmal lehnen sie sich in der Tradition der Parallelgedichte an ein Vorbild an.¬†Toll sind sie all geworden! Eine Auswahl:     ...

Weiterlesen

40-jähriges Dienstjubiläum von StD Willi Vocke

Willi Vocke studierte Latein und Germanistik an der Universit√§t Heidelberg. Nach dem Referendariat am Karl-Friedrich-Gymnasium Mannheim kam er 1974 als Assessor ans Gymnasium Wiesloch, wo er 13 Jahre lang t√§tig war. 1987 wechselte er als Fachabteilungsleiter ans Copernicus-Gymnasium Philippsburg und wurde zum Studiendirektor ernannt. Im Jahr 1994 schloss er eine Zusatzausbildung f√ľr das Fach Ethik erfolgrei ...

Weiterlesen

Bilinguale Abteilung am Copernicus-Gymnasium

Das Kultusministerium von Baden-W√ľrttemberg hat dem Copernicus-Gymnasium Philippsburg die Genehmigung erteilt, ab dem Schuljahr 1999/2000 im naturwissenschaftlichen Profil der Schule eine bilinguale deutsch-englische Abteilung einzuf√ľhren. Dieser neue gymnasiale Zug zielt auf eine den heutigen und auch k√ľnftigen Anforderungen von Wirtschaft und Universit√§ten entsprechende besondere F√∂rderung der Sprachkompe ...

Weiterlesen

© 1998-2020 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang