Schöne Ferien!

Schöne Ferien!

Das Schuljahr 2018/19 wurde traditionell mit dem Schulfest des Elternbeirates beschlossen. Von ruhiger Hand organisiert bot das Fest viel Raum fĂŒr GesprĂ€che, Freude und viele Wiede ...

Literatinnen und Literaten

Literatinnen und Literaten

Erneut schrieb die Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe einen Schreibwettbewerb aus. Eine Initiative, die in den 14 teilnehmenden Gymnasien des RegierungsprÀsidiums Karlsruhe auf ...

Die 8C besuchte am 16. Juli den Kletterwald in Speyer

Die 8C besuchte am 16. Juli den Kletterwald in Speyer

Nach einer Einweisung in die Sicherheitstechnik und einer „Proberunde“ im Übungsparcours ging es dann richtig los. Auf ca. sechs Meter Höhe testeten die SchĂŒler ihre Grenzen. Dabei ...

Das Schuljahr endet mit einem Elternbrief

Das Schuljahr endet mit einem Elternbrief

Elternbrief Nr 4 2018-19 ...

Abschlussfeier

Abschlussfeier

Noch eine Woche, dann sind Sommerferien! Am letzten Schultag findet wie gewohnt die Abschlussfeier unserer Schulgemeinschaft statt. Sie beginnt um 08:35 an der Sonnenuhr - oder bei ...

Klasse 7B im Kletterwald Speyer

Klasse 7B im Kletterwald Speyer

Am 19.07. besuchen wir, die Klasse 7 b, den Kletterwald in Speyer. Zuerst wurden uns die Regeln erklÀrt und die Sicherheitsgurte angelegt. Zum Einstieg wurde uns erklÀrt wie wir un ...

„Die Zauberflöte“ in Philippsburg

„Die Zauberflöte“ in Philippsburg

Am Freitag, den 28.06.2019 um 19:00 Uhr, war es endlich so weit. Wir, der Copernicus Mittel- und Oberstufenchor, durften anlĂ€sslich der AuffĂŒhrung der Oper „Die Zauberflöte“ von Op ...

Klasse 9c im Kernkraftwerk Philippsburg

Am 03.06.2019 radelten wir, die Klasse 9c, alle zusammen bei sonnigem, warmen Wetter zum Philippsburger Kernkraftwerk. Zuerst wurden wir in einem Vortrag mit einem kleinen Film rund ums Kernkraftwerk informiert. Danach teilte sich die Klasse in Gruppen auf und somit konnte die FĂŒhrung starten. Wir besichtigten das Maschinenhaus des Druckwasserreaktors und den dazugehörige KĂŒhlturm. Nach dieser eineinhalbstĂŒ ...

Weiterlesen

Geographie Wettbewerb 2019

„Es ist nichts, was den geschulten Verstand mehr kultiviert und bildet, als Geographie." (Immanuel Kant) Auch in diesem Jahr ist es wieder gelungen, dass fast alle SchĂŒler unserer Schule am großen Diercke Wissen Geographie Wettbewerb teilgenommen haben und mit ihnen weitere 310.000 SchĂŒler deutschlandweit. Der Wettbewerb, der vom Westermann Verlag und dem Verband Deutscher Schulgeographen ausgerichtet wird, ...

Weiterlesen

trees for future

Die anhaltenden Proteste fĂŒr mehr Klimaschutz bestimmen seit einigen Wochen die Medienlandschaft und haben vielleicht sogar die Politik erreicht. Am Copernicus-Gymnasium handeln wir bereits seit Jahrzehnten in Kooperation mit dem Forstamt, indem wir BrachflĂ€chen im Philippsburger Stadtwald wieder aufforsten und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit. Daher machten sich unsere FĂŒnftklĂ€ssler im ...

Weiterlesen

Erdkunde-Exkursion nach Rastatt

Am Dienstag den 07.05.2019 waren wir, der Erdkunde-Kurs von Frau Klotz, gemeinsam mit dem Kurs von Herrn Oberacker zu Besuch im Werk von Mercedes-Benz in Rastatt. Um 7:55 trafen wir uns an der Bushaltestelle um dann kurz darauf in den Bus, der uns den Tag begleiten sollte, einzusteigen. Der Platz im Bus war perfekt bemessen und nachdem alle einen Sitzplatz hatten, fuhren wir zum Werk. Dort begrĂŒĂŸte uns dann ...

Weiterlesen

Schnupperkurs in die genetische Forensik

Am 10. Mai besuchten die Biologen von Hr. Theobald das Explo-Labor in Heidelberg. Hier werden diverse molekulargenetische Versuche angeboten, die die SchĂŒler dann in Eigenregie durchfĂŒhren können. Im DNA2-Praktikum kann man durch molekularbiologische Verfahren TĂ€ter auf die Spur kommen oder auch den Ursprung gefĂ€hrlicher, antibiotikaresistenter Keime identifizieren. Nach einer kurzen theoretischen EinfĂŒhrun ...

Weiterlesen

Erster Preis bei bundesweitem Wettbewerb

Zum dritten Mal in Folge gelang es SchĂŒlern des Copernicus-Gymnasiums, einen ersten Preis beim bundesweiten Wettbewerb "Informatik-Biber" zu erringen. Am 22. Februar 2019 hatten die Hopp Foundation und die Firma SAP zu einer Ehrung der Besten eingeladen. In diesem Jahr gehörte Felix Hoffmannn aus der Kursstufe 2 zu den PreistrĂ€gern. Zu der Feier bei SAP in Walldorf waren insgesamt 125 SchĂŒlerinnen und SchĂŒl ...

Weiterlesen

InformatikschĂŒler bei SAP in Walldorf

Eine der weltgrĂ¶ĂŸten Softwareschmieden, die Firma SAP in Walldorf, lĂ€dt jĂ€hrlich SchĂŒlerinnen und SchĂŒler umliegender Schulen zu einem Informatikworkshop ein. Am Freitag, den 15. Februar 2019, war das Copernicus-Gymnasium an der Reihe. Sieben SchĂŒler des Informatikkurses der Kursstufe 1 nahmen das Angebot in Begleitung ihres Informatiklehrers Herrn Dr. Schmitt wahr. Wir sollten die SAP-eigene Programmierspr ...

Weiterlesen

Besuch der 10c bei der BASF in Ludwigshafen

Am Mittwoch den 5.12.18, um sieben Uhr zehn morgens standen wir, die Klasse 10c, am Bahnhof in WaghĂ€usel um den Weg zur BASF anzutreten. Dabei waren wir uns alle einig, dass es fĂŒr einen Ausflug einfach viel zu frĂŒh war. In Mannheim am Hauptbahnhof stiegen wir in die Straßenbahn und kamen wenig spĂ€ter am GelĂ€nde der BASF an. Kurz darauf trafen wir uns mit vier Mitarbeitern der BASF Ludwigshafen bei den Teen ...

Weiterlesen

Lisa Herberger von der Literarischen Gesellschaft ausgezeichnet

Im FrĂŒhjahr 2018 war Premiere. Der erste Schreibwettbewerb fĂŒr Gymnasien der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe wurde ausgerufen und alle SchĂŒlerinnen und SchĂŒler der 14 teilnehmenden Gymnasium waren aufgerufen, zu den Themenfeldern „Freundschaft“ oder „Zukunft“ literarische Texte zu verfassen. Insgesamt wurden sagenhafte 348 Arbeiten an den Gymnasien eingereicht. Die Wertung erfolgte in drei Altersklas ...

Weiterlesen

Was macht ein Molekularbiologe? Der 4-stĂŒndige Bio-Kurs weiß es!

Arbeiten mit riesigen MolekĂŒlen und doch ist nichts zu sehen? Biologen arbeiten mit sehr langen RiesenmolekĂŒlen wie der DNA und doch sind diese selten zu sehen. Zudem arbeitet ein Biologe mit winzigen Tropfen. Dieses Arbeiten wollten die SchĂŒlerinnen und SchĂŒler des 4-stĂŒndigen Biologie-Kurses selbst testen. Dazu fuhren sie im Herbst 2018 mit Herrn Uhde nach Heidelberg ins Explo-Lernlabor.  Hier galt es die ...

Weiterlesen

Woran starb Herr Schneckenberger? Der KS 2 Biokurs Fuchs im gentechnischen Labor

Nun, dass er seine bakterielle Infektion nicht ĂŒberlebte, obwohl er doch in der Klinik erfolgreich von seinem Prostataleiden geheilt wurde, das erfuhren die SchĂŒler des 4-stĂŒndigen Biokurses. Aber woher stammten die todbringenden Bakterien? Etwa aus der Kantine des Krankenhauses? Oder doch aus der LĂŒftung? Und welcher der VerdĂ€chtigen entwendete den Geldbeutel des Besuchers einer Schriesheimer Eisdiele? Auc ...

Weiterlesen

Die Umweltmentoren erhalten ihre Zertifikate

In der zweiten Schulwoche dieses Jahres hatten die beiden Umweltmentoren unserer Schule, Silja Bornhöft und Fabian Ceh und ihr betreuender Lehrer Herr Uhland-TĂ€nny einen Termin im Innen- und Umweltministerium in Stuttgart. Dort bekamen Silja und Fabian ihre Zertifikate ĂŒberreicht. Nach einer fast einjĂ€hrigen Ausbildung sind sie nun offizielle Umweltmentoren unserer Schule. Ihre Zertifikate haben die beiden ...

Weiterlesen

© 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang