Schulsanitätsdienst geht an den Start!

Schulsanitätsdienst geht an den Start!

Nach langer Pause wird an unserer Schule wieder ein Schulsanitätsdienst eingerichtet. Dieser findet in Form einer AG statt. Schüler der Klassenstufe 7-10 werden hier in Erste-Hilfe ...

Studienfahrt Sizilien

Studienfahrt Sizilien

Studienfahrt Sizilien Die diesjährige Studienfahrt nach Sizilien begann am 17.09.2018 mit dem Treffen an der Bushaltestelle an der Schule um 5:45. Vollzählig und voller Vorfreude f ...

Hausaufgabenbetreuung Klasse 5-7

Hausaufgabenbetreuung Klasse 5-7

Liebe Eltern,   anbei finden Sie das Formular fĂĽr die Hausaufgabenbetreuung.     ...

Internationale Deutsche Meisterschaft in Wismar

Internationale Deutsche Meisterschaft in Wismar

Lisa Renkes aus der KS1 war auf der internationalen Deutschen Meisterschaft der 420er in Wismar (Segeln) und belegte im U17-Bereich den siebten Platz. Herzlichen GlĂĽckwunsch, Lisa! ...

Landheim der Klassen 6a und 6b (4)

Landheim der Klassen 6a und 6b (4)

Die Klassen 6a und 6b sind nach einer kurzweiligen Busfahrt gut am Bodensee angekommen und haben bei schönstem Wetter Überlingen erkundet. "Die Jugendherberg ist toll, genau wie da ...

Exkursion der 10c ins ZKM

Exkursion der 10c ins ZKM

Am Donnerstag, den 4. Oktober 2018, machte die Klasse 10c einen Ausflug ins ZKM nach Karlsruhe. Da niemand von uns so recht wusste, was uns erwarten wĂĽrde, waren wir alle erstmal z ...

Das Copernicus-Gymnasium hat ein neues Dach (Bau 1)

Das Copernicus-Gymnasium hat ein neues Dach (Bau 1)

Lange Zeit hat der Bau der Copernicus-Gymnasiums, der in den späten 60ern bezogen worden war, den Stürmen und Wettern der Jahrzehnte getrotzt. Doch auch ein Gebäude aus Stahl und B ...

Die Umweltmentoren erhalten ihre Zertifikate

In der zweiten Schulwoche dieses Jahres hatten die beiden Umweltmentoren unserer Schule, Silja Bornhöft und Fabian Ceh und ihr betreuender Lehrer Herr Uhland-Tänny einen Termin im Innen- und Umweltministerium in Stuttgart. Dort bekamen Silja und Fabian ihre Zertifikate überreicht. Nach einer fast einjährigen Ausbildung sind sie nun offizielle Umweltmentoren unserer Schule. Ihre Zertifikate haben die beiden ...

Weiterlesen

Besuch vom Jäger

Der von Frau Bechtler eingeladene Jäger, Herr Manz, hatte uns während der Projekttage Ende Juli 2018 viel zu zeigen. Denn er hatte einen ganzen Wagen voller ausgestopfter Tiere dabei, wie: Füchse Dachse Waschbären Mader Schwan Wiesel Kaninchen Feldhasen Wildkaninchen. Er hatte auch lebende Tiere dabei: einen Hund, ein Hermelin, ein Albino-Frettchen und Harris Hawk, den Greifvogel mit dem Namen Amely, weil s ...

Weiterlesen

Besuch des Atomkraftwerks Philippsburg

Am vergangenen Donnerstag, den 12.07.2018 haben wir, die Klasse 9b, das Kernkraftwerk in Philippsburg besucht. Zuerst haben wir einen Vortrag gehört und einen Film gesehen. In dem Film haben wir alle wichtigen Informationen über das Kraftwerk erklärt bekommen. Anschließend haben wir den Kühlturm von innen besichtigt. Wir haben uns wie in einer Sauna gefühlt. Es war kaum etwas zu sehen, aufgrund des Wasserda ...

Weiterlesen

Kernenergie im AKW Philippsburg

Die 9a konnte sich das Atomkraftwerk in Philippsburg hautnah anschauen. Bei einem Rundgang durch das Atomkraftwerk wurde uns verdeutlicht, welche Prozesse bei der Kernspaltung eine Rolle spielen und wie sie funktionieren. Dabei konnten wir uns zum Beispiel das Maschinenhaus, den KĂĽhlturm, die Turbinen, usw. anschauen. Es wurde auch verdeutlicht, was fĂĽr eine Rolle Kernenergie heutzutage spielt, welche Alter ...

Weiterlesen

SpaghettibrĂĽcken

Im Rahmen des NwT-Unterrichts beschäftigte sich die Klasse 9c mit der Konstruktion und Tragfähigkeit von Brücken. Als Baumaterial dienten hier jedoch nicht Stahl und Beton, sondern es wurde auf Spaghetti und Heißkleber zurückgegriffen. ...

Weiterlesen

Erfolge beim Jugendwettbewerb Informatik 2018

Erneut beteiligten sich Schülerinnen und Schüler des Copernicus-Gymnasiums am Jugendwettbewerb Informatik (JwInf 2018), der in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfand. Dieser bundesweite Wettbewerb wird jährlich veranstaltet und umfasst insgesamt drei Runden, die über das Schuljahr verteilt absolviert werden müssen. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die erste Erfahrungen mit der Programmierung und ...

Weiterlesen

Fest und stark – von jungen Copernicanern und Stieleichen

Die Germanen weihten Eichen ihrem Gott Donar: besonders alte Bäume standen als Donareichen unter besonderen Schutz. Bis heute gilt die Eiche in vielen Kulturen Europas als Sinnbild für Standhaftigkeit, Weisheit, Wahrheit und Treue. Über 100 junge Stieleichen wurden von unseren Jüngsten auf dem ehemaligen Munitionsdepot in der Molzau gepflanzt. Nach einem 30 minütigen Fußmarsch erreichten die Fünftklässler i ...

Weiterlesen

Auf keinen Fall weglaufen…

… wenn ein Hund auf mich zu rennt. Nicht schreien, nicht die Arme hochreißen. Dass das auch einen ganz "coolen" Hütehund aus der Ruhe bringen kann, demonstrierte unser Projekthund Mylo letzte Woche den Fünftklässlern, natürlich nicht an einem Schüler, sondern zusammen mit Frau Fuchs. Die Schülerinnen und Schüler staunten über die Kraft, die ein Hund entwickelt, wenn er an seiner Beute (hier: einem Spielzeug ...

Weiterlesen

Vom reinen „Konsument“ zum „mündigen Bürger“

Bunte Bilder, knackige Sprüche und Produktnamen. Die Werbung weckt bestimmte Erwartungen an die Zutaten des Produkts. Aber hält das „Lebensmittel“ was es verspricht? Mit dieser Frage beschäftigten sich die 6. Klassen in einem Workshop der Verbraucherzentrale am Copernicus-Gymnasium. Die Schüler waren neugierig: Was steckt hinter den E-Nummern, was können diese bewirken, welche Konservierungsstoffe gibt es?  ...

Weiterlesen

Energierallye der Umweltmentoren in den 6. Klassen

Nachdem wir uns in unserem letzten Artikel vorgestellt haben, möchten wir Sie nun über unsere Aktivitäten informieren. Im Rahmen unserer Ausbildung ist eine der Aufgaben, eine Energierallye durchzuführen. Dies haben wir nun innerhalb einer Doppelstunde bei allen sechsten Klassen getan. Aber warum ist uns diese Rallye so wichtig? Uns ist allen bewusst, dass es den Klimawandel gibt und auch, dass wir Menschen ...

Weiterlesen

Studium und Ausbildung bei SAP – Gastvortrag

Am 20. März 2018 war  SAP/Walldorf zu Gast am Copernicus-Gymnasium. Wie jedes Jahr hatten sich Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen im großen Computerraum versammelt, um sich über Studium und Ausbildung bei SAP zu informieren. Der vortragende Dozent für Angewandte Informatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) und Ausbilder bei SAP, ist ein hervorragender Ansprechpartner, wenn es um solche ...

Weiterlesen

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang