Kindheitshelden – der Faschingsball 2019

Kindheitshelden – der Faschingsball 2019

Am 15. Februar 2019 war es wieder soweit. Die SMV lud zum allj├Ąhrlichen Faschingsball am Copernicus-Gymnasium ein. Mal wieder kamen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler aus den Klassenstufen 5 ...

Die Probentage laufen – und das Abitur 2019 beginnt!

Die Probentage laufen – und das Abitur 2019 beginnt!

Nach dem Konzert ist vor dem Konzert und ein Konzert dauert 90 Minuten - oder l├Ąnger - und die Trommel ist rund. Mit derlei Weisheiten hielten sich Frau Bruschke und Herr Wimmer mi ...

Jura – doch nicht so kompliziert und langweilig

Jura – doch nicht so kompliziert und langweilig

Am Mittwoch, den 6. Februar 2019, fuhr die Jura-AG mit dem AG-Leiter, Herrn Dr. Alexander Belz, ins Landgericht Heidelberg. Die Sch├╝ler*innen verschiedener Klassenstufen haben dort ...

Die neuen Referendarinnen und Referendare 2019

Die neuen Referendarinnen und Referendare 2019

Wir begr├╝├čen sehr herzlich unsere Referendarinnen und Referendare, die sich einfach am besten selbst einmal vorstellen. (ki) Mein Name ist Herr Balzer und ich bin einer der diesj├Ąh ...

Gro├čartiger Erfolg unserer Handballer beim ÔÇ×Jugend trainiert f├╝r OlympiaÔÇť-Wettbewerb

Gro├čartiger Erfolg unserer Handballer beim ÔÇ×Jugend trainiert f├╝r OlympiaÔÇť-Wettbewerb

Beim Turnier der Schulmannschaften aus der Stadt und dem Landkreis Karlsruhe zeigten unsere Sechst- und Siebtkl├Ąssler eine tolle Leistung! Im ersten Spiel ging es direkt los gegen ...

Politische Tage in Bad Urach und wie Politik wirklich funktioniert

Politische Tage in Bad Urach und wie Politik wirklich funktioniert

Ende Januar 2019 machte sich der Neigungskurs Politik der KS1 f├╝r 2 Tage auf ins Haus auf der Alb, 2 Tage politische Bildung, zwar ohne den parteipolitisch versiertesten Mann, daf├╝ ...

Besuch der Studienbotschafter

Besuch der Studienbotschafter

ÔÇ×Was werde ich nach dem Abitur machen?ÔÇť ÔÇ×Welche M├Âglichkeiten stehen mir zur Verf├╝gung?ÔÇť ÔÇ×Wie kann ich herausfinden, was zu mir passt?ÔÇť┬á Viele Sch├╝ler k├Ânnen auf diese und weitere ...

Besuch der 10c bei der BASF in Ludwigshafen

Am Mittwoch den 5.12.18, um sieben Uhr zehn morgens standen wir, die Klasse 10c, am Bahnhof in Wagh├Ąusel um den Weg zur BASF anzutreten. Dabei waren wir uns alle einig, dass es f├╝r einen Ausflug einfach viel zu fr├╝h war. In Mannheim am Hauptbahnhof stiegen wir in die Stra├čenbahn und kamen wenig sp├Ąter am Gel├Ąnde der BASF an. Kurz darauf trafen wir uns mit vier Mitarbeitern der BASF Ludwigshafen bei den Teen ...

Weiterlesen

Lisa Herberger von der Literarischen Gesellschaft ausgezeichnet

Im Fr├╝hjahr 2018 war Premiere. Der erste Schreibwettbewerb f├╝r Gymnasien der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe wurde ausgerufen und alle Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler der 14 teilnehmenden Gymnasium waren aufgerufen, zu den Themenfeldern ÔÇ×FreundschaftÔÇť oder ÔÇ×ZukunftÔÇť literarische Texte zu verfassen. Insgesamt wurden sagenhafte 348 Arbeiten an┬áden Gymnasien eingereicht. Die Wertung erfolgte in drei Altersklas ...

Weiterlesen

Was macht ein Molekularbiologe? Der 4-st├╝ndige Bio-Kurs wei├č es!

Arbeiten mit riesigen Molekülen und doch ist nichts zu sehen? Biologen arbeiten mit sehr langen Riesenmolekülen wie der DNA und doch sind diese selten zu sehen. Zudem arbeitet ein Biologe mit winzigen Tropfen. Dieses Arbeiten wollten die Schülerinnen und Schüler des 4-stündigen Biologie-Kurses selbst testen. Dazu fuhren sie im Herbst 2018 mit Herrn Uhde nach Heidelberg ins Explo-Lernlabor.  Hier galt es die ...

Weiterlesen

Woran starb Herr Schneckenberger? Der KS 2 Biokurs Fuchs im gentechnischen Labor

Nun, dass er seine bakterielle Infektion nicht ├╝berlebte, obwohl er doch in der Klinik erfolgreich von seinem Prostataleiden geheilt wurde, das erfuhren die Sch├╝ler des 4-st├╝ndigen Biokurses. Aber woher stammten die todbringenden Bakterien? Etwa aus der Kantine des Krankenhauses? Oder doch aus der L├╝ftung? Und welcher der Verd├Ąchtigen entwendete den Geldbeutel des Besuchers einer Schriesheimer Eisdiele? Auc ...

Weiterlesen

Die Umweltmentoren erhalten ihre Zertifikate

In der zweiten Schulwoche dieses Jahres hatten die beiden Umweltmentoren unserer Schule, Silja Bornh├Âft und Fabian Ceh und ihr betreuender Lehrer Herr Uhland-T├Ąnny einen Termin im Innen- und Umweltministerium in Stuttgart. Dort bekamen Silja und Fabian ihre Zertifikate ├╝berreicht. Nach einer fast einj├Ąhrigen Ausbildung sind sie nun offizielle Umweltmentoren unserer Schule. Ihre Zertifikate haben die beiden ...

Weiterlesen

Besuch vom J├Ąger

Der von Frau Bechtler eingeladene J├Ąger, Herr Manz, hatte uns w├Ąhrend der Projekttage Ende Juli 2018 viel zu zeigen. Denn er hatte einen ganzen Wagen voller ausgestopfter Tiere dabei, wie: F├╝chse Dachse Waschb├Ąren Mader Schwan Wiesel Kaninchen Feldhasen Wildkaninchen. Er hatte auch lebende Tiere dabei: einen Hund, ein Hermelin, ein Albino-Frettchen und Harris Hawk, den Greifvogel mit dem Namen Amely, weil s ...

Weiterlesen

Besuch des Atomkraftwerks Philippsburg

Am vergangenen Donnerstag, den 12.07.2018 haben wir, die Klasse 9b, das Kernkraftwerk in Philippsburg besucht. Zuerst haben wir einen Vortrag geh├Ârt und einen Film gesehen. In dem Film haben wir alle wichtigen Informationen ├╝ber das Kraftwerk erkl├Ąrt bekommen. Anschlie├čend haben wir den K├╝hlturm von innen besichtigt. Wir haben uns wie in einer Sauna gef├╝hlt. Es war kaum etwas zu sehen, aufgrund des Wasserda ...

Weiterlesen

Kernenergie im AKW Philippsburg

Die 9a konnte sich das Atomkraftwerk in Philippsburg hautnah anschauen. Bei einem Rundgang durch das Atomkraftwerk wurde uns verdeutlicht, welche Prozesse bei der Kernspaltung eine Rolle spielen und wie sie funktionieren. Dabei konnten wir uns zum Beispiel das Maschinenhaus, den K├╝hlturm, die Turbinen, usw. anschauen. Es wurde auch verdeutlicht, was f├╝r eine Rolle Kernenergie heutzutage spielt, welche Alter ...

Weiterlesen

Spaghettibr├╝cken

Im Rahmen des NwT-Unterrichts besch├Ąftigte sich die Klasse 9c mit der Konstruktion und Tragf├Ąhigkeit von Br├╝cken. Als Baumaterial dienten hier jedoch nicht Stahl und Beton, sondern es wurde auf Spaghetti und Hei├čkleber zur├╝ckgegriffen. ...

Weiterlesen

Erfolge beim Jugendwettbewerb Informatik 2018

Erneut beteiligten sich Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler des Copernicus-Gymnasiums am Jugendwettbewerb Informatik (JwInf 2018), der in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfand. Dieser bundesweite Wettbewerb wird j├Ąhrlich veranstaltet und umfasst insgesamt drei Runden, die ├╝ber das Schuljahr verteilt absolviert werden m├╝ssen. Er richtet sich an Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, die erste Erfahrungen mit der Programmierung und ...

Weiterlesen

Fest und stark ÔÇô von jungen Copernicanern und Stieleichen

Die Germanen weihten Eichen ihrem Gott Donar: besonders alte B├Ąume standen als Donareichen unter besonderen Schutz. Bis heute gilt die Eiche in vielen Kulturen Europas als Sinnbild f├╝r Standhaftigkeit, Weisheit, Wahrheit und Treue. ├ťber 100 junge Stieleichen wurden von unseren J├╝ngsten auf dem ehemaligen Munitionsdepot in der Molzau gepflanzt. Nach einem 30 min├╝tigen Fu├čmarsch erreichten die F├╝nftkl├Ąssler i ...

Weiterlesen

┬ę 1998-2018 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang