Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs stehen fest

Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs stehen fest

Die Gewinner des Luftballonwettbewerbs stehen fest Das Gute liegt manchmal so nahe. Bei der diesjährigen Einschulung unserer Fünftklässler ließen die jungen Copernicaner jeweils ei ...

Weihnachtskonzert der Musik- und Kunstschule

Weihnachtskonzert der Musik- und Kunstschule

Musik- und Kunstschule Philippsburg lud zum Weihnachtskonzert in die Festhalle Zwei unserer Sinne sind besonders stark ausgeprägt: der Seh- und Gehörsinn. Die jungen Künstler der M ...

Vorlesewettbewerb 2017

Vorlesewettbewerb 2017

Beim Vorlesewettbewerb des Jahres 2017 traten wie gewohnt die Klassensiegerinnen und Klassensieger der fünften und sechsten Klassen in der Bibliothek an. Es geht hierbei darum, ein ...

Gedichte der 6c

Gedichte der 6c

In einem Klassenprojekt schufen die SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der 6c bei Frau Biller eigene Gedichte. Manchmal stehen jene ganz fĂĽr sich selbst, manchmal lehnen sie sich in der Trad ...

Die 9d erlebt ein Abenteuer

Die 9d erlebt ein Abenteuer

Am 4.12.2017 besuchte die 9d die „Adventurebox" - auch escape room genannt - in Karlsruhe. Hier mussten die Schülerinnen und Schüler  in Kleingruppen Rätsel lösen, um eine Aufgabe ...

Zwischenrunde JtfO Volleyball WK2

Zwischenrunde JtfO Volleyball WK2

Im ungewohnten 4 vs. 4 (und dementsprechend kleinem Feld) konnten wir unsere Stärken im Aufschlag und im (harten, nicht unbedingt präzisen) Angriff nur phasenweise ausspielen und s ...

Besuch bei von Weizsäcker

Besuch bei von Weizsäcker

Ernst Ulrich von Weizsäcker wünscht dem Copernicus-Gymnasium eine gute Bildung Was müssen wir ändern, wenn wir bleiben wollen? Ernst Ulrich von Weizsäcker hatte Antworten. Unser Sc ...

Exkursion Science-Days

Am 19.10.2017 machten wir, die Klasse 9b einen Ausflug nach Rust zu den Science-Days im Europapark. Um 7.30 Uhr trafen wir uns am Bahnhof in Philippsburg. Schon am Morgen waren wir alle lustig drauf und das änderte sich den Tag über auch nicht. Nach einer langen Zugfahrt kamen wir endlich um 10.15 Uhr im Europapark an. Bevor wir zu den Science-Days gingen, hatten wir 3 Stunden Zeit uns im Park zu amüsieren. ...

Weiterlesen

Genlabor statt Biosaal: Biologie-Kurs der KS1 in Heidelberg

Thermocycler, Vortexmischer und Mikropipette. Das waren nur einige der Geräte, welche die Schülerinnen und Schüler des 4-stündigen Biologie-Kurses der KS1 im Explo-Genlabor in Heidelberg benutzten. Sie arbeiteten einen Tag wie Molekularbiologen und konnten so ihr im Unterricht erworbenes Wissen praktisch anwenden. Im Labor meisterten die Schülerinnen und Schüler mehrere Aufgaben. Zuerst galt es einen Täter ...

Weiterlesen

Auf den Spuren der Tankstellen-Räuber

In einer Tankstelle in Mannheim wurde eingebrochen, die flüchtigen Täter hinterließen DNA. Diese wurde dem gentechnischen Labor in Heidelberg zugeschickt – und der Biokurs Fuchs machte sich daran, den mutmaßlichen Täter zu überführen. Laborleiter Engelbrecht zeigte die Praxis, die im Unterricht am CopGym schon theoretisch vorentlastet worden war. Und so wurde pipettiert, Proben zentrifugiert, auf Eis gelegt ...

Weiterlesen

Praktikum an der Universität (KIT)

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ermöglichte sechs Schülerinnen und Schülern einen Einblick in die Welt der Nanotechnologie. Am Sonntag, den 22.10.2017, trafen wir uns in der Jugendherberge in Karlsruhe um den Verlauf der vor uns liegenden Woche zu besprechen. Nach einem gemeinsamen Frühstück am Montagmorgen wurden wir dann auch schon im Institut für Nanotechnologie auf dem Campus Nord des KIT ...

Weiterlesen

Coperincus-Gymnasium lässt Träume wahr werden

Der „Discover Industry“-Truck folgte der Einladung von Frau Esther Neuß und gastierte von Montag 23.10. bis Mittwoch 25.10.  am Copernicus-Gymnasium. In den zahlreichen Ausstellungen ging es vor allem um die  Berufsorientierung, die im neuen Bildungsplan als Leitperspektive (BO) fest verankert ist. Um die fachspezifischen und handlungsorientierten Zugänge zur Arbeits- und Berufswelt zu konkretisieren, eigne ...

Weiterlesen

Erneute Ehrung als „MINT freundliche Schule“

Seit nunmehr drei Jahren darf das „Copernicus-Gymnasium“ den Titel „MINT freundliche Schule“ führen. Diese Auszeichnung ist daran gebunden, dass eine Schule in einem Kriterienkatalog von 14 Merkmalen mindesten 10 von ihnen erfüllt. Nach drei Jahren wird erneut geprüft, ob diese Kriterien immer noch erfüllt werden und eine Schule ihr MINT-Profil weiterentwickelt hat. „MINT“ steht dabei für die Fächer Mathema ...

Weiterlesen

Erfolgreiche Teilnahme am Jugendwettbewerb Informatik

Schülerinnen und Schüler der Kursstufe I des Copernicus-Gymnasiums beteiligten sich am Jugendwettbewerb Informatik (JwInf), der in diesem Jahr zum ersten Mal stattfand. Dabei sind auch ohne Kenntnisse einer Programmiersprache einfache bis anspruchsvolle Programmieraufgaben zu lösen. Die Teilnehmenden können so eine der Haupttätigkeiten von Informatikern kennen lernen: Programme zu entwickeln, die von Comput ...

Weiterlesen

8b erkundet den Zoo

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlicher Hitze begaben sich die SchĂĽlerinnen der Klasse 8b am Mittwoch der vorletzten Schulwoche auf einen Klassenausflug in die Stuttgarter Wilhelma. Begleitet von Frau Meinhart nebst kleinem Sohn Leo und von Herrn Wimmer erreichte die Gruppe nach zweistĂĽndiger Zugfahrt, zweimaligem Umsteigen und einem kurzen Blick in die Baugrube am Stuttgarter Hauptbahnhof den bek ...

Weiterlesen

Lautsprecherbau in NwT

Die NwT Gruppe 9b/d von Frau Fuchs und Herrn Gernet haben im Rahmen des Themas "Akustik" Lautsprecher gebaut. Nach genauer Betrachtung des Prototyps entstanden - zum Teil nach mehreren Anläufen, bei denen neben Geschicklichkeit durchaus ein größeres MaĂź an Geduld gefragt war - funktionsfähige Unikate, die auch noch individuell bemalt wurden. Alle können stolz auf ihre Werke sein. (Fs)   ...

Weiterlesen

Exkursion in das Atomkraftwerk Philippsburg

Am Mittwoch, dem 28.06.17, unternahmen wir, die Klasse 9a, eine Exkursion in das Atomkraftwerk Philippsburg. Bevor die Atomkraftwerke wegen dem Atomausstiegsbeschluss von 2011 vom Netz genommen werden, sollte man sie einmal besucht haben, also trafen wir uns mit unseren Fahrrädern um 08.20 Uhr an der Schule, durchnässt vom strömenden Regen. Von dort aus fuhren wir schließlich ins AKW, nach einer kurzen Einw ...

Weiterlesen

InformatikschĂĽler bei SAP in Walldorf

Am 7. Juli 2017 war es wieder so weit. Zum zweiten Mal in diesem Schuljahr hatte SAP Deutschland eine SchĂĽlergruppe des Copernicus-Gymnasiums zu einem Workshop eingeladen. Insgesamt 13 SchĂĽlerinnen und SchĂĽler aus den Klassenstufen 10 und 11 machten sich am Freitagmorgen zusammen mit ihrem Informatiklehrer, Herrn Dr. Schmitt, auf den Weg zum Schulungszentrum in Walldorf. Nach einer kurzen BegrĂĽĂźung sollten ...

Weiterlesen

Aufbaukurs Informatik in Klasse 7 ab dem Schuljahr 2017/2018

Im Schuljahr 2017/2018 wird am Copernicus-Gymnasium wie in allen baden-württembergischen Gymnasien ein Aufbaukurs Informatik in Klassenstufe 7 eingeführt. Dafür wird vom Kultusministerium eine zusätzliche Kontingentstunde bereitgestellt. Um die Pflichtstundenzahl der Schülerinnen und Schüler nicht zu erhöhen, werden ab dem Schuljahr 2017/2018 für alle Schülerinnen und Schüler nur noch vier Poolstunden verpf ...

Weiterlesen

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang