Die Jugend-Europa-Meisterschaft im 420er in Sesimbra

Die Jugend-Europa-Meisterschaft im 420er in Sesimbra

Lisa Renkes (Klasse 10) bei der Europameisterschaft: "Dieses Jahr fand die 420er JEM in Portugal - Sesimbra statt. Aus Deutschland konnten sich drei U17 und 7 Open Teams (U19) qual ...

Das Schulfest der Eltern 2018

Das Schulfest der Eltern 2018

Vielen Dank, liebe Eltern! Auch im Juli 2018 gelang wieder ein atmosphärisch dichtes Schulfest, mit leckeren Salaten, Steaks und Würsten "auf den Punkt" und vor allem ein entspannt ...

Der letzte Schultag 2018

Der letzte Schultag 2018

Der letzte Schultag des Schuljahres 17/18 begann und endete außergewöhnlich. Zeugnisse gab es bereits zwischen 8.35 Uhr und 9.30 Uhr. Der scheidende Schulleiter, Herr Peter Müller, ...

Je ne parle pas français… Oder etwa doch?

Je ne parle pas français… Oder etwa doch?

Am 19.6.2018 unternahm die Französischklasse 7bd gemeinsam mit Frau Stocker-Wolf und Frau Behrendt die große Fahrt ins nahe französische Ausland, nach Wissembourg. Wir genossen zue ...

Exkursion der Klasse 7a zur Burg Wersau nach Reilingen

Exkursion der Klasse 7a zur Burg Wersau nach Reilingen

Am Donnerstag, den 19. April war die Klasse 7a zusammen mit Frau Stocker-Wolf und Herrn Perino auf einer Exkursion zur Burg Wersau in Reilingen. Zuerst fuhren wir mit dem Zug nach ...

Schulfest am 24. Juli 2018

Schulfest am 24. Juli 2018

Einladung zum Schulfest des  Copernicus Gymnasiums Es ist wieder soweit, das Schuljahr neigt sich dem Ende zu und wir möchten alle zum traditionellen Schulfest am Dienstag, den 24. ...

Schriftstellerinnen und Schriftsteller ausgezeichnet

Schriftstellerinnen und Schriftsteller ausgezeichnet

Erstmalig schrieb die Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe einen Schreibwettbewerb aus. Eine Initiative, die in allen 14 teilnehmenden Gymnasien des Regierungspräsidiums Karlsruh ...

Besuch des Atomkraftwerks Philippsburg

Am vergangenen Donnerstag, den 12.07.2018 haben wir, die Klasse 9b, das Kernkraftwerk in Philippsburg besucht. Zuerst haben wir einen Vortrag gehört und einen Film gesehen. In dem Film haben wir alle wichtigen Informationen über das Kraftwerk erklärt bekommen. Anschließend haben wir den Kühlturm von innen besichtigt. Wir haben uns wie in einer Sauna gefühlt. Es war kaum etwas zu sehen, aufgrund des Wasserda ...

Weiterlesen

Kernenergie im AKW Philippsburg

Die 9a konnte sich das Atomkraftwerk in Philippsburg hautnah anschauen. Bei einem Rundgang durch das Atomkraftwerk wurde uns verdeutlicht, welche Prozesse bei der Kernspaltung eine Rolle spielen und wie sie funktionieren. Dabei konnten wir uns zum Beispiel das Maschinenhaus, den KĂĽhlturm, die Turbinen, usw. anschauen. Es wurde auch verdeutlicht, was fĂĽr eine Rolle Kernenergie heutzutage spielt, welche Alter ...

Weiterlesen

SpaghettibrĂĽcken

Im Rahmen des NwT-Unterrichts beschäftigte sich die Klasse 9c mit der Konstruktion und Tragfähigkeit von Brücken. Als Baumaterial dienten hier jedoch nicht Stahl und Beton, sondern es wurde auf Spaghetti und Heißkleber zurückgegriffen. ...

Weiterlesen

Erfolge beim Jugendwettbewerb Informatik 2018

Erneut beteiligten sich Schülerinnen und Schüler des Copernicus-Gymnasiums am Jugendwettbewerb Informatik (JwInf 2018), der in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfand. Dieser bundesweite Wettbewerb wird jährlich veranstaltet und umfasst insgesamt drei Runden, die über das Schuljahr verteilt absolviert werden müssen. Er richtet sich an Schülerinnen und Schüler, die erste Erfahrungen mit der Programmierung und ...

Weiterlesen

Fest und stark – von jungen Copernicanern und Stieleichen

Die Germanen weihten Eichen ihrem Gott Donar: besonders alte Bäume standen als Donareichen unter besonderen Schutz. Bis heute gilt die Eiche in vielen Kulturen Europas als Sinnbild für Standhaftigkeit, Weisheit, Wahrheit und Treue. Über 100 junge Stieleichen wurden von unseren Jüngsten auf dem ehemaligen Munitionsdepot in der Molzau gepflanzt. Nach einem 30 minütigen Fußmarsch erreichten die Fünftklässler i ...

Weiterlesen

Auf keinen Fall weglaufen…

… wenn ein Hund auf mich zu rennt. Nicht schreien, nicht die Arme hochreißen. Dass das auch einen ganz "coolen" Hütehund aus der Ruhe bringen kann, demonstrierte unser Projekthund Mylo letzte Woche den Fünftklässlern, natürlich nicht an einem Schüler, sondern zusammen mit Frau Fuchs. Die Schülerinnen und Schüler staunten über die Kraft, die ein Hund entwickelt, wenn er an seiner Beute (hier: einem Spielzeug ...

Weiterlesen

Vom reinen „Konsument“ zum „mündigen Bürger“

Bunte Bilder, knackige Sprüche und Produktnamen. Die Werbung weckt bestimmte Erwartungen an die Zutaten des Produkts. Aber hält das „Lebensmittel“ was es verspricht? Mit dieser Frage beschäftigten sich die 6. Klassen in einem Workshop der Verbraucherzentrale am Copernicus-Gymnasium. Die Schüler waren neugierig: Was steckt hinter den E-Nummern, was können diese bewirken, welche Konservierungsstoffe gibt es?  ...

Weiterlesen

Energierallye der Umweltmentoren in den 6. Klassen

Nachdem wir uns in unserem letzten Artikel vorgestellt haben, möchten wir Sie nun über unsere Aktivitäten informieren. Im Rahmen unserer Ausbildung ist eine der Aufgaben, eine Energierallye durchzuführen. Dies haben wir nun innerhalb einer Doppelstunde bei allen sechsten Klassen getan. Aber warum ist uns diese Rallye so wichtig? Uns ist allen bewusst, dass es den Klimawandel gibt und auch, dass wir Menschen ...

Weiterlesen

Studium und Ausbildung bei SAP – Gastvortrag

Am 20. März 2018 war  SAP/Walldorf zu Gast am Copernicus-Gymnasium. Wie jedes Jahr hatten sich Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen im großen Computerraum versammelt, um sich über Studium und Ausbildung bei SAP zu informieren. Der vortragende Dozent für Angewandte Informatik an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) und Ausbilder bei SAP, ist ein hervorragender Ansprechpartner, wenn es um solche ...

Weiterlesen

„BrĂĽcken verbinden“

...lautete das diejährige Thema des Wettbewerbs der Ingenieurkammer. Aufgabe war es eine möglichst leichte und gleichzeitig stabile Brücke aus Papier zu konstruieren. Auch das Design wird in die Bewertung mit einbezogen. Die 9er von Fr. Neuß und Hr. Uhde machten sich gemeinsam mit den 8er von Hr. Uhland-Tänny und Frau Westermann auf den Weg nach Stuttgart, um dort die in Kleingruppen erbauten, recht großen ...

Weiterlesen

Preisträger des Copernicus-Gymnasiums von SAP geehrt

Auch in diesem Schuljahr hat die Firma SAP die besten Teilnehmer am Informatik-Biber-Wettbewerb zu einer Ehrung eingeladen. Diesmal haben zwei Schüler aus der 10. Klasse die hohen Hürden genommen: Lennart Korth und Jean Patrick Mathes lösten bei diesem größten deutschen Informatik-Wettbewerb mit über 340.000 Teilnehmern alle Aufgaben in der vorgeschriebenen Zeit fehlerfrei und wurden erste Preisträger. So d ...

Weiterlesen

© 1998-2017 Copernicus-Gymnasium

Scrolle zum Anfang